COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Kooperationsstudiengang

Bildungswissenschaften (Bachelor) Lehramt

In Kooperation mit: FH Münster

Studiengangdetails

Das Studium "Bildungswissenschaften" an der staatlichen "Uni Münster" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor". Der Standort des Studiums ist Münster. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1833 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Organisation und Dozenten bewertet.

Lehramt (Berufsbildende Schulen)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor Abschluss wird vergeben durch : Uni Münster, FH Münster
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Münster

Letzte Bewertungen

3.6
Nelly , 11.12.2020 - Bildungswissenschaften Lehramt
3.7
Charlotte , 02.07.2020 - Bildungswissenschaften Lehramt
3.8
Daria , 01.07.2020 - Bildungswissenschaften Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Bildungswissenschaften bereiten auf den Beruf Lehrer oder eine Tätigkeit in der außerschulischen Bildungsarbeit vor. Im Fokus steht die Erforschung des Phänomens Bildung. Das Studium dauert sechs Semester bis zum Bachelor of Education. Für den Abschluss Master of Education absolvierst Du weitere vier Semester. 

Bildungswissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Biologie Lehramt
Bachelor of Education
Uni Tübingen
Englisch Lehramt
Master of Education
Uni Göttingen
Englisch Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Siegen
Förderpädagogik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ein kleiner Mischmasch

Bildungswissenschaften Lehramt

3.6

Anders als ich erwartet hätte, man lernt schon was zu Pädagogik/Erziehungswissenschaft wie man es zT aus der Schule gewohnt ist was ich persönlich ganz gut finde aber dadurch das auch alle Lehramt Studenten zsm sind und ich zB Grundschullehramt studiere wo man andere Arten von Erziehung braucht als am Gymnasium
Ich habe eher weniger das Gefühl das ich davon auch nur irgendetwas später gut gebrauchen könnte.

Sehr knapp

Bildungswissenschaften Lehramt

3.7

Im Bachelor noch nicht sehr umfangreich, man bekommt nur einen kleinen Einblick in die berufliche Bildung. In einem Seminar kann man zwar einen Schwerpunkt wählen, organisations- und stundentechnisch nimmt man am Ende aber doch das, was am besten rein passt.

Alles im Rahmen des Möglichen

Bildungswissenschaften Lehramt

3.8

Lehrveranstaltungen sind nicht zu anstrengend, selbstverständlich muss man sich reinhängen und auch immer ordentlich mitmachen und wenn man das macht ist hat man keine Schwierigkeiten gut zu bestehen. Themengebiete sind sehr interessant (zumindest bis zum 2. Semester) und man hat immer die Möglichkeit zu wählen, was einen persönlich Interessiert z.B. in Seminaren oder sogar Vorlesungen.

Durchwachsen

Bildungswissenschaften Lehramt

4.3

Da die Bildungswissenschaftlichen Fächer selbst noch aufgeteilt sind, ist es schwer zu verallhemeinern. Einige Fächer sind sehr nützlich (Psychologie), in anderen muss man den nutzen erst noch suchen. Grundsetzlich wird alles theoretisch besprochen und die Grundlage für eine gute Lehre gelegt.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 8
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    4.1
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020