COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Bildende Kunst" an der staatlichen "Uni Mainz" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Education". Der Standort des Studiums ist Mainz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 2.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1546 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mainz

Letzte Bewertungen

3.5
Alina , 25.03.2018 - Bildende Kunst Lehramt
2.2
Jasmin , 22.03.2018 - Bildende Kunst Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Du bist künstlerisch begabt, voller kreativer Ideen und Tatendrang? Dein großer Traum ist es, Dir mit Deinen Arbeiten einen Namen in der Kunstwelt zu machen? Dann ist das Studienfach Bildende Kunst für Dich genau das Richtige. In dem stark praktisch ausgerichteten Studium lernst Du verschiedene Kunstformen kennen und kannst Dich nach Herzenslust kreativ austoben. 

Bildende Kunst studieren

Alternative Studiengänge

Mathematik Lehramt
Master of Education
FU Berlin
Lehramt – Grundschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Geschichte Lehramt
Bachelor of Education
Uni Koblenz-Landau
Mathematik Lehramt
Staatsexamen
JLU - Uni Gießen
Deutsch Lehramt
Bachelor of Arts
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Jeder sollte Kunst studieren

Bildende Kunst Lehramt

3.5

Mir hat mein Studium künstlerisch, fachlich und persönlich so viel gebracht, dass das jeder einmal probieren sollte. Dadurch dass du die Inhalte mit denen du dich beschäftigst selbst wählen kannst, bist du immer interessiert und siehst den Mehrwert hinter deiner ganz eigenen Auseinandersetzung. Es ist das, was du willst das es ist. Und das tut jedem gut.

Nichts für Lehrämtler

Bildende Kunst Lehramt

2.2

Hier handelt es sich um eine Bewertung für Kunst als Drittfach:
Schon beim Bewerbungsgespräch bekommt man gegebenenfalls gesagt, dass man hier von Lehramt nichts wissen will. Leider wird man als angehender Kunstlehrer diese Erfahrung auch schon bald machen. Nicht nur, dass die meisten Veranstaltungen gänzlich ungeeignet sind für eine Vorbereitung auf das Lehramt (sowohl thematisch als auch von der didaktisch-methodischen Ausrichtung), auch geben es einem viele Dozenten auch deutlich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Du musst es zu dem machen, was du willst

Bildende Kunst Lehramt

Bericht archiviert

Dein kunststudium macht sich nicht von selbst wie in anderen fächern, du musst es dir selbst gestalten, selbst entscheiden, selbst Initiative ergreifen. dann stehen dir alle möglichkeiten offen. du musst die förderung, die dir von der kunsthochschule zusteht einfordern, aber wenn du das tust, dann is sie auch da. es gehört viel engagement und herzblut dazu, ohne das klappt es nicht. Es wird das, was du willst, dass es wird....Erfahrungsbericht weiterlesen

Freie künstlerische Tätigkeit

Bildende Kunst Lehramt

Bericht archiviert

Es ist anders als jedes andere Studienfach. Es gibt keinerlei Vorgaben. Alles muss aus dir selbst heraus entstehen. Du bekommst einen Arbeitsplatz im Atelier, die Möglichkeit zur Nutzung vielfältiger gut betreuter Werkstädten und lernst dich mit Kunst zu beschäftigen und konstruktive Arbeitsgespräche zu führen. Wie deine Kunst aussieht und in welchem Tempo sie entsteht entscheidest du selbst. Wichtig ist, dass du arbeitest. In den Plenen mit deiner Klasse 1-2 x...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    2.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    1.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    2.8

In dieses Ranking fließen 2 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 5 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2020