Bildende Kunst
2 bis 10 Semester
Master, Diplom, Bachelor, Abschlussprüfung
Vollzeit, Teilzeit
1 Fachhochschule, 7 Universitäten, 6 Kunst- / Musikhochschulen

Bildende Kunst Studium

Du bist künstlerisch begabt, voller kreativer Ideen und Tatendrang? Dein großer Traum ist es, Dir mit Deinen Arbeiten einen Namen in der Kunstwelt zu machen? Dann ist das Studienfach Bildende Kunst für Dich genau das Richtige. In dem stark praktisch ausgerichteten Studium lernst Du verschiedene Kunstformen kennen und kannst Dich nach Herzenslust kreativ austoben. 

Studieninhalte & Ablauf

Das Bildende Kunst Studium ist in der Regel sehr praktisch und frei ausgerichtet. Je nach Hochschule kannst Du dich in klassischen Fächern wie Bildhauerei, Grafik, freie Malerei oder Performancekunst ausprobieren. Auch angewandte Künste wie Textilkünste, Bühnenbild, Medienkunst oder Design können Teil des Studiums sein. In Studienaufbau und -angebot unterscheiden sich die Hochschulen untereinander sehr stark. Daher solltest Du Dich im Vorfeld gut informieren, in welche künstlerische Richtung Du gehen möchtest. Nach der Vermittlung von Grundlagen im ersten Teil des Studiums kannst Du Dich danach im Rahmen offener Workshops individuell entfalten. Viele Hochschulen arbeiten mit Gastkünstlern zusammen, die den Studierenden verschiedene Arbeitstechniken nahe bringen.

Neben der Arbeit in den Werkstätten lernst Du während Deines Bildende Kunst Studiums auch, Deine Arbeiten zu präsentieren. Unter Anleitung von erfahrenen Kuratoren organisierst Du Ausstellungen oder entwickelst eine individuelle Kunstperformance. In Fächern wie Kunstgeschichte, Kunstdidaktik, Ausstellungsmanagement oder Selbstmarketing werden Dir die theoretischen Grundlagen der Bildenden Künste näher gebracht. Nach dem Grundstudium kannst Du Dich, je nach Hochschule, auf eine oder mehrere Kunstformen spezialisieren. In diesem Bereich konzipierst Du am Ende auch die Abschlussarbeit: Dein eigenes Kunstprojekt.

Top 5 Studiengänge

Bildende Künste
HFBK - Hochschule für Bildende Künste Hamburg (Hamburg)
Master
2 Semester
4.7
100%
Bildende Kunst
hKDM - Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik (Freiburg)
Bachelor of Arts
8 Semester
4.7
100%
Kunst, Bildende
Uni Mainz (Mainz)
Bachelor of Education
6 Semester
4.7
100%
Bildende Kunst - Künstlerische Konzeptionen
Uni Marburg (Marburg)
Master of Arts
4 Semester
4.3
100%
Bildende Kunst
HfBK - Hochschule für Bildende Künste Dresden (Dresden)
Diplom
10 Semester
4.0
100%

Ist das Bildende Kunst Studium das richtige für mich?

Ein Bildende Kunst Studium wählt in der Regel niemand aus, der einen Bürojob in einer großen Firma anstrebt. Das Studium hat das Ziel, Deine künstlerische Arbeit zu professionalisieren und Dich auf ein Leben als freischaffender Künstler vorzubereiten. Um einen der begehrten und raren Plätze in einem künstlerischen Studienfach zu ergattern, musst Du daher zunächst Deine künstlerische Eignung unter Beweis stellen. Dazu gehört, dass Du eine Mappe mit 15-20 Arbeitsproben einreichst sowie eine weitere Eignungsprüfung an der jeweiligen Hochschule absolvierst. Um Bildende Kunst zu studieren, sind die Fachhochschulreife oder die Allgemeine Hochschulreife vorausgesetzt. Einen NC gibt es in der Regel nicht.

Um das Beste aus dem Bildende Kunst Studium mitzunehmen, solltest Du vor allem Lust haben, künstlerisch tätig zu sein und die entsprechenden Basics dazu mitbringen. Hierzu gehören Ehrgeiz, Motivation und Experimentierfreude, aber auch Selbstdisziplin, denn Du arbeitest häufig an Deinen eigenen Projekten. Auch ein Interesse am aktuellen Kunstgeschehen ist von Vorteil.

  • Motivationsfähigkeit
    8/10
  • Abstraktes Denken
    5/10
  • Kulturelles Interesse
    7/10
  • Künstlerische Begabung
    10/10
  • Kreativität
    10/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Die meisten Absolventen streben an, nach dem Bildende Kunst Studium als freischaffende Künstler in ihren eigenen Ateliers zu arbeiten. Wer gut ist und schon während der Studienzeit Netzwerke aufgebaut hat, kann sich im Laufe der Zeit einen Namen in der Kunstbranche erarbeiten. Es ist jedoch auch möglich, in der freien Wirtschaft tätig zu sein, beispielsweise als Bildhauer, am Theater, in Werbeagenturen oder im Kunsthandel. Du kannst Dein erworbenes Wissen auch dafür einsetzen, als Mitarbeiter in Museen, Galerien oder Kunstvereinen zu arbeiten, wo Du beispielsweise Ausstellungen oder Veranstaltungen organisierst. Auch der Weg in die Bildung ist möglich. So kannst du Dein Wissen als Kunstlehrer an Schulen oder in der Erwachsenenbildung weitergeben.

Welche Verdienstmöglichkeiten Du nach dem Bildende Kunst Studium hast, ist wegen der vielseitigen Tätigkeitsfelder schwer vorauszusagen. Ein freiberuflicher Künstler hat in der Regel keinen einfachen Start. Viele können allein von ihrer Kunst nicht oder erst nach vielen Jahren im Kunstgewerbe leben. Als Angestellter in einem Kulturbüro, im Museum oder in der Lehre wird Dir der Start in die Berufswelt leichter fallen. Hier kannst Du mit einem Einstiegsgehalt von 1.300 € - 1.800 € Brutto rechnen. Es ist allerdings sinnvoll, Dich über die einzelnen Verdienstmöglichkeiten individuell zu informieren.

Standorte & Hochschulen

In Deutschland bietem vor allem Universitäten und Kunsthochschulen das Bildende Kunst Studium mit den Abschlüssen Bachelor, Master oder Diplom an. Besonders renommiert im Bereich Bildende Kunst sind die Staatliche Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart oder die Hochschule für Bildende Künste in Dresden. Du kannst Dein Bildende Kunst Studium aber auch an einer privaten Hochschule absolvieren. 

Verwandte Studiengänge

Aktuelle Bewertungen

3.6
Louisa , 12.07.2017 - Bildende Kunst
3.8
Verena , 29.04.2017 - Bildende Kunst und Ästhetische Erziehung
4.1
Anna-Lena , 20.04.2017 - Bildende Kunst
3.6
ALina , 09.04.2017 - Bildende Kunst
4.8
Alice , 08.02.2017 - Kunst, Bildende
3.3
... , 08.02.2017 - Bildende Kunst
3.4
Nadine , 07.12.2016 - Bildende Kunst und Ästhetische Erziehung
4.1
Lone , 24.11.2016 - Bildende Kunst
4.0
Taja , 09.11.2016 - Bildende Kunst - Künstlerische Konzeptionen
4.5
Frank , 28.10.2016 - Bildende Künste

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Bildende Kunst wurden von 31 Studenten bewertet.

∅ Bewertung:
3.8
Weiterempfehlung: 87%
Seite 1 von 3

25 Studiengänge

Bildende Künste
HFBK - Hochschule für Bildende Künste Hamburg (Hamburg)
Master
2 Semester
4.7
100%
Bildende Kunst
hKDM - Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik (Freiburg)
Bachelor of Arts
8 Semester
4.7
100%
Kunst, Bildende
Uni Mainz (Mainz)
Bachelor of Education
6 Semester
4.7
100%
Bildende Kunst - Künstlerische Konzeptionen
Uni Marburg (Marburg)
Master of Arts
4 Semester
4.3
100%
Bildende Kunst
HfBK - Hochschule für Bildende Künste Dresden (Dresden)
Diplom
10 Semester
4.0
100%
Bildende Kunst
HFBK - Hochschule für Bildende Künste Hamburg (Hamburg)
Bachelor (Lehramt)
6 Semester
4.0
100%
Bildende Kunst und Ästhetische Erziehung
Uni Regensburg (Regensburg)
Master of Arts
4 Semester
4.0
100%
Bildende Kunst
Uni Koblenz-Landau (Koblenz, Landau in der Pfalz)
Master of Education (Lehramt)
3 Semester
3.5
100%
Bildende Kunst
Uni Koblenz-Landau (Landau in der Pfalz)
Bachelor of Education (Lehramt)
6 Semester
3.4
86%
Bildende Kunst und Ästhetische Erziehung
Uni Regensburg (Regensburg)
Bachelor of Arts
6 Semester
3.4
100%

Standorte & Hochschulen

In Deutschland bietem vor allem Universitäten und Kunsthochschulen das Bildende Kunst Studium mit den Abschlüssen Bachelor, Master oder Diplom an. Besonders renommiert im Bereich Bildende Kunst sind die Staatliche Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart oder die Hochschule für Bildende Künste in Dresden. Du kannst Dein Bildende Kunst Studium aber auch an einer privaten Hochschule absolvieren.