Geprüfte Bewertung

Vielfältige Inhalte, aber oberflächlich

Bibliotheks- und Informationsmanagement (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8
Insgesamt hat mir das Studium an der HAW viel gebracht. Trotz der kurzen Halbwertzeit vieler Inhalte in der schnellen und sehr vielfältigen Bibliotheks- und Informationsbranche kann man sich mit einem Bachelor gut vorbereitet für den Berufseinstieg fühlen.

Das liegt auch an der Vielfalt der angebotenen Seminare (von Vorlesungen kann man aufgrund der kleinen Gruppen und oft praxisorientierten Strukturen nicht reden): von BWL- , Urheberrecht- und IT-Grundlagen, über typische Bibliotheksthemen wie Katalogisierung und Bestandsmanagement bis hin zu Englisch oder Nutzerforschung versucht der Studiengang, alle möglichen Themen mitzunehmen.
Das heißt leider zum einen, dass nicht alle Kurse gleich gut gemacht sind und zum anderen, dass Dinge oft nur oberflächlich abgehandelt werden. Vor allem im Bibliotheksbereich störte mich oft, dass Dinge nur angeschnitten wurden, vielleicht in dem Versuch, "anschlussfähig" zum Medienbereich zu sein (obwohl es dafür ja mindestens einen weiteren Studiengang an der Fakultät gibt...). Themen wie Bibliotheksgeschichte oder Bibliotheksbau sucht man vergeblich, dafür lernt man als StudentIn, in 45 Minuten im Schnelldurchlauf, rudimentär mit InDesign umzugehen. IrgendwasmitMedien-Interessierte und Bibliotheksinteressierte werden hier gleichermaßen enttäuscht sein.

Positiv hervorzuheben und definitiv eins der Highlights sind dagegen die Wahlpflichseminare, die ab dem 4. Semester belegt wurden konnten. Auch das semesterfüllende Studienprojekt ist frei wählbar und durch die Unterschiedlichkeit der Dozenten und Themen bunt gemischt.

Überdurchschnittlich ist auch die Ausstattung am recht neuen Finkenau-Campus. Labore für alle möglichen Nutzungen, eigene Mensa (neben der Kunsthochschulmensa nebenan) und Café mit Chill-Bereich und Terasse, moderne Bibliothek mit Arbeitsplätzen, freie Grünflächen und ein schöner Blick über den Alsterkanal lassen hier kaum Wünsche offen. Einzig, dass der Fachbereich Information selbst in der Ausstattung immer etwas stiefmütterlich gegenüber Design und Medien wegkommt, war auch als Student merkbar und schade.
Auch die Studienorganisation funktioniert in der Regel ganz gut. Noten, Prüfungs- und Kursanmeldungen und eLearning funktionieren online recht bequem.

Die Dozenten sind fast alle engagiert und bemüht - und durch die kleinen Gruppengrößen nach kurzer Zeit auch alle persönlich bekannt. Das kann natürlich Fluch oder Segen sein.

Zuletzt sei noch erwähnt, dass das Studium sehr verschult ist, was vielleicht für eine FH normal ist. Die meisten Dozenten nehmen die Anwesenheitspflicht ernst und durch die vor allem in Referaten und Praxisprojekten abgelegten Leistungen, kommt selbstständiges wissenschaftliches Arbeiten leider zu kurz.
  • Gute Austattung, schöner Campus, persönlicher Kontakt zu Dozenten
  • Oberflächliche und heterogene Studieninhalte, verschult

Tobias hat 26 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln finde ich sehr gut.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Ich bin der Auffassung, dass es nur selten organisierte Studentenpartys gibt.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich bin begeistert vom vielfältigen Hochschulsport-Angebot.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Manchmal finde ich keinen freien Sitzplatz im Hörsaal.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich bin der Meinung, die Lage der Hochschule ist in Ordnung.
  • Wie schön ist der Campus?
    Ich finde unseren Campus sehr schön.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich bin der Auffassung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es nicht ganz so einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als teilweise barrierefrei.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Manchmal fahre ich mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wie schwierig war die Wohnungssuche?
    Die Wohnungssuche war echt schwierig.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium ist sehr praxisnah gestaltet.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Ich bin der Ansicht, das Studium ist zu leicht. Der Anspruch könnte höher sein.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich empfinde die Notenvergabe als stets gerecht.
  • Gibt es ausreichend Sprechstundentermine?
    Ich finde, dass es meistens genug Sprechstundentermine gibt.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Viele meiner Dozenten kommen aus der Praxis.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In meinem Studiengang gibt es eine Anwesenheitspflicht.
  • Stellen Deine Dozenten die Skripte auch online bereit?
    Ich freue mich, dass fast alle Dozenten ihre Skripte auch online bereitstellen.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Sudiengangsleitung finde ich sehr gut.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Die Regelstudienzeit ist für mich persönlich sehr großzügig bemessen.
  • Ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen?
    Für mich ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich würde diesen Studiengang nochmal wählen, wenn ich eine Zeitmaschine hätte.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich nur mit etwas Glück erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Lisa , 17.04.2019 - Bibliotheks- und Informationsmanagement
3.7
Lisa , 12.04.2019 - Bibliotheks- und Informationsmanagement
3.8
Anonym , 11.04.2019 - Bibliotheks- und Informationsmanagement
4.5
Merlina , 06.10.2018 - Bibliotheks- und Informationsmanagement
3.7
Nils , 04.10.2018 - Bibliotheks- und Informationsmanagement
3.0
Vivien , 20.05.2018 - Bibliotheks- und Informationsmanagement
3.5
Sammy , 22.03.2018 - Bibliotheks- und Informationsmanagement
2.7
Vivien , 02.12.2017 - Bibliotheks- und Informationsmanagement
4.2
Cathrin , 29.11.2017 - Bibliotheks- und Informationsmanagement
4.3
Sofie , 05.11.2017 - Bibliotheks- und Informationsmanagement

Über Tobias

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studienbeginn: 2014
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Hamburg
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 05.12.2018