COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Bewertungen filtern

Das Studium bereitet gut für die Praxis vor

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen sind sehr gut zu bewältigen und die Vorlesungen werden sinnvoll durch die Übungen ergänzt, was zum verbesserten Verständnis beiträgt. Die Dozenten sind sehr kompetent auf ihrem Fach und sind am Lernerfolg der Studenten interessiert. Der Studienverlauf wird durch einen Musterstudienplan empfohlen und bietet somit eine sinnvolle Reihenfolge zur Bewältigung der Veranstaltungen. Es gibt genügend Vorlesungs- und Seminarplätze bzw. angebotene Seminare, sodass niemand zu kurz kommt trotz der großen Anzahl an Studierenden. Es werden viele und moderne Lernmittel zur Visualisierung eingesetzt, z.B. Beamer, Overhead Projektor, Audio-Anlagen, Whiteboards usw.

Theoretisch- und praxisorientierter Studiengang

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Lehrveranstaltungen sind breit gefächert, genügend Auswahl im BWL-Bereich, anspruchsvoll, aber auch sehr bereichernd. Dozenten sind sehr kompetent, eigentlich immer gut zu erreichen. Studienverlauf ist durch Musterstudienplan gut zur Orientierung nutzbar. Ausreichende Plätze und Veranstaltungen gegeben.

Spannendes und abwechslungsreiches Studium

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Lehrveranstaltungen in meinem Schwerpunkt entsprechen meinen Fähigkeiten und sind sehr gut zu bewältigen. Dozenten sind sehr kompetent, FSU Jena ist in dem Kontext als sehr fortschrittliche Universität im Bereich der Forschung bekannt. Studienverlauf hat einen sinnvollen Aufbau. Plätze sind immer ausreichend und Seminare sind genügend zur Auswahl vorhanden. Eingesetzte Lernmittel sind gut zur Vermittlung des Stoffs

Überfüllt!

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen sind überfüllt und uns wurde schon mitgeteilt, dass wir womöglich unsere Abschlussarbeit nicht am Lehrstuhl unserer Wahl (unseres Schwerpunktes) schreiben können. Warum werden dann vorher so viele Studenten zugelassen? Womöglich wegen der Profitgier der Uni, da es ja für jeden Studenten Geld gibt.
Für manche Lehrveranstaltungen sollen eigens vom Professor veröffentlichte Bücher gekauft werden. In der Bibliothek sind natürlich nicht genügend Bücher vorhanden, nicht mal im e-book Format. Aktualität und ausreichende Verfügbarkeit der Lehrmittel sieht anders aus.

Super Professoren

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Die Professoren sind super und vermitteln sehr wichtige Studieninhalte, die zudem noch Spaß machen. Die Themenschwerpunkte sind nachvollziehbar und immer an der Praxis orientiert. Man kann immer direkt durch Fallbeispiele einen Bezug zur Praxis finden. Ich kann jedem ein Studium an der FSU empfehlen.

Studium an der Uni

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Schwerpunkte sind super und auch die Module sind zu empfehlen, allerdings herrscht chronischer Dozentenmangel und die Lehrstühle sind unterbesetzt. Das Unileben macht dafür sehr viel Spaß und Jena ist eine tolle Studentenstadt in der man schnell Anschluss findet.

Sehr gute theoretisch-fundierte Ausbildung

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Sehr gute Dozenten, anspruchsvolle, informative Veranstaltungen, ausreichende VL Plätze und technische Hilfsmittel, viele verschiedene Lehrstühle, schöne Unistadt, allgemeinen gute Betreuung, internationale Ausrichtung des Studienganges, gute Reputation.

Absolut empfehlenswert!

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Tolle Professoren und sinnvolle, interessante Inhalte, tolle Stadt!!
hat bei mir die Leidenschaft fürs Studium wieder geweckt, welche während des Bachelors an einer anderen Uni verlorengegangen war.
Absolut zu empfehlen, besonders der Schwerpunkt "Supply Chain Management"!!

Gute Balance zwischen Arbeit und Leben

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Durch ein breites Spektrum verschiedenster Lehrstühle, können viele verschiedene Module belegt werden, sei es Bankenlehre, Internationales Management, Marketing, HRM, aber auch Veranstaltungen an Lehrstühlen wie z.B. Buchführung, Steuern, Statistik, Controlling. Man kann einen individuellen Schwerpunkt festlegen und sich somit auf die eigenen Vorlieben konzentrieren. Die Dozenten legen viel Wert auf eine qualitativ hochwertige Lehre und sind quasi immer erreichbar. Bisher hatte ich persönlich nie Schwierigkeiten einen Vorlesungs-/Seminarplatz zu bekommen, ich denke also, dass man hier kaum Probleme haben würde. Die Technik ist modern und die allgemeine Ausstattung sehr zufriedenstellend. Die Stadt Jena ist eine klasse Stadt zum studieren. Man lernt viele neue Leute kennen und vor allem entwickelt sich bei jedem, da es eine Studentenstadt ist, ein Netzwerk aus studierenden Freunden.

Spannendes Studium

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Für mich persönlich ist sehr schwer zu nachvollziehen wie an der Uni Jena jeden Bewerber angenommen wird. Die Organisation ist deswegen hinaus nicht so stabil gemacht und für viele von den Studenten bleibt das Stadium eine spannende Lehre mit viele ob..., wann..., obwohl... und wieveil..... man langweilt sich dort nicht.

  • 5 Sterne
    0
  • 24
  • 14
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    4.1
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 41 Bewertungen fließen 15 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019