Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL) (B.Sc.)

Studiengangdetails

Das Studium "Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL)" an der staatlichen "TUM - TU München" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Das Studium wird in München, Garching bei München und Straubing angeboten. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 53 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 756 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
87% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
87%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Garching bei München, München, Straubing

Letzte Bewertungen

2.8
Kirsten , 10.01.2020 - Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL)
4.5
Ev , 14.11.2019 - Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL)
3.0
Amilia , 26.10.2019 - Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL)

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Alternative Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre
Master of Science
KU Eichstätt-Ingolstadt
Betriebswirtschaftslehre - Finanzdienstleistungen
Bachelor of Arts
DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
Betriebswirtschaft
Bachelor of Arts
Hochschule Coburg
Infoprofil
Betriebswirtschaft & Management
Bachelor of Arts
Cologne Business School (CBS)
Infoprofil
Betriebswirtschaft
Bachelor of Science
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Die richtige Mischung

Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL)

2.8

Für mich ist der Studiengang perfekt aufgrund der Vereinigung von Informatik und Wirtschaft und zugleich noch dem Managementaspekt. Ich möchte später real genau an dieser Schnittstelle arbeiten. In den Seminaren, die im Master angeboten werden wird auch ein gewisser Bezug zur Realität geschaffen und man erarbeitet eigene kleine Projekte.

Schnittstelle zwischen BWL und Technik

Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL)

4.5

Anspruchsvoller aber spannender Studiengang. Neben 70% wirtschaftswissenschaftlichen Modulen wählt man zwischen verschiedenen technischen Schwerpunkten. Die Verbindung von Technik und BWL war für mich perfekt! Für jemanden der viel Betreuung während des Lernens braucht nicht sehr geeignet, da die Vorlesungen von einer großen Masse besucht werden.

Kein tiefes Studium

Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL)

3.0

Ich studiere bereits im 5. Semester, kann jedoch kein handfestes sofort abrufbares Wissen in irgendeinem Fach vorweisen, welches ich bereits absolviert habe.
Meistens lernt man nur, um die Prüfung zu bestehen.
Kurse sollten aufgeteilt werden, um kleinere Mengen zu haben und somit mehr Flexibilität. Auch mehr Übungsmöglichkeiten im Bereich Präsentation und akademisches Schreiben, z.B. Hausarbeiten.

Toller Studiengang an einer Top-Universität

Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL)

3.8

Die Kombination aus Technologie und Management ist optimal. Die einzelnen Bwl Fächer machen sehr Spaß und sind fast alle sehr interessant. Genial ist auch die große Auswahl an Technik-Schwerpunkten. Vor allem der neue Schwerpunkt Medizintechnik könnte für sehr viele Leute interessant sein!

GOPs ruinieren den Notenschnitt und das Studium

Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL)

3.3

Es werden meist nur Themen abgefragt, die man in der Vorlesung nie bzw. kaum besprochen hat. Vorallem in den GOPs (=Klausuren die man bestehen muss!) Mathe 1, VWL 1, Statistik und Management Science. Es wird vorallem Wert gelegt, den Notenschnitt nach unten zu drücken und Studenten durchfallen zulassen.

Perfekter mix aus Technik und Wirtschft

Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL)

4.5

Ich bin bisher sehr beeindruckt vom Studiengang, ich denke jeder dem BWL alleine nicht reicht und auch für Technik eine Leidenschaft hat, sollte diesen Studiengang in Betracht ziehen. Sehr viel wird auch aufgezeichnet, somit ist es einfach vor oder nachzuarbeiten!

Meine Erfahrungen

Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL)

4.0

Ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich konnte vieles individuell zusammen stellen und hatte viel Einfluss auf meine persönliche Ausrichtung des Studiums. Außerdem waren alle sehr kooperativ als ich mein zweites Studium angefangen habe um mir zu ermöglichen parallel zu studieren.

Als Student völlig auf sich alleine gestellt

Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL)

2.2

Ich würde den Studiengang nicht weiterempfehlen, einfach weil die Fakultät mega überheblich ist und man sich als Student fast schon minderwertig behandelt fühlt. Man ist komplett auf sich alleine gestellt und es wird einem von Seiten der Fakultät auch nicht wirklich unter die Arme gegriffen. Auch sind die Klausuren häufig ein Witz, weil meist nur Sachen abgefragt werden, die man in der Vorlesung nie besprochen hat, es wird also vieles getan, um den Notenschnitt zu drücken. Dies ist sehr schade....Erfahrungsbericht weiterlesen

Viel Arbeit, aber gute Studienbedingungen

Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL)

4.5

Pros: Große Walfreiheit bezüglich der belegbaren Kurse, über das rein fachlich hinausgehende Kurse (z.b. interkulturelle Kommunikation), Projektstudium, gute und erfahrene Dozenten, Gastvorträge von hochrangigen Vertretern aus der Wirtschaft, sehr gutes Angebot an Jobs und Werkstudentenstellen in München

Cons: Teures Leben in München, man muss sich auch manchmal durchbeißen, je nach gewähltem schwerpunkt: regelmäßig veranstaltungen in garching (an sich sehr cooler campus, aber lange anfahrt)

Zähne zusammen beißen

Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL)

4.0

Der technische Schwerpunkt ist eine sehr willkommene Abwechslung und bringt für mich den Spaßfaktor auf die Fächer bezogen, besonders in den höheren Semestern. Die bib ist während der Klausurenphase sehr überfüllt, da muss man sehr früh aufstehen. Für uns BWLer gibt es aber eigens zur Verfügung stehende Lernräume. Auch diese sind voll, aber angenehmer. Wie immer sind manche Profs und Vorlesungen spannender, andere eher lästig.

  • 3
  • 26
  • 22
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 53 Bewertungen fließen 45 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 87% empfehlen den Studiengang weiter
  • 13% empfehlen den Studiengang nicht weiter