Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Kurzbeschreibung

Das Studium "Betriebswirtschaftslehre" an der staatlichen "TU Kaiserslautern" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Kaiserslautern. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 22 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 342 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertungen

4.1
Jasmin , 17.03.2021 - Betriebswirtschaftslehre
3.0
Nadia , 12.03.2021 - Betriebswirtschaftslehre
3.9
Christina , 12.08.2020 - Betriebswirtschaftslehre
3.4
Ena , 11.07.2020 - Betriebswirtschaftslehre
3.5
Nils , 10.03.2020 - Betriebswirtschaftslehre

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

Semester 1:

  • Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler
  • Statistik I
  • Nachhaltigkeit in Gesellschaft und Wirtschaft
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Einführung in die VWL und Wirtschaftspolitik

Semester 2:

  • Statistik II
  • Wissenschaftstheorie
  • Finanzberichterstattung
  • Produktion
  • Einführung in die VWL und Mikroökonomik
  • Zivil und Gesellschaftsrecht

Semester 3:

  • Soft Skills
  • Kosten- und Erlösrechnung
  • Marketing
  • Grundzüge der Makroökonomie
  • Spieltheorie

Semester 4:

  • Soft Skills
  • Sozialwissenschaften für WiWis
  • Investition und Finanzierung
  • Operations Research I
  • Logistik I
  • Grundlagen nachhaltigen Wirtschaftens

Semester 5:

  • Strategic Management
  • Wirtschaftsinformatik I
  • Organisation und Management
  • Indstrielle Dienstleistungen
  • Unternehmensplanspiel
  • Seminar I
  • Seminar II

Semester 6:

  • Grundlagen der Führung
  • Steuern und Wirtschaftsprüfung
  • Ringvorlesung Entrepreneurship und Digital Management
  • Seminar II
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen

Ihre Hochschulzugangsberechtigung (HZB) ist Voraussetzung zum Studium an der TU Kaiserslautern. Das deutsche Abitur oder ein vergleichbarer Bildungsabschluss stellen jedoch nur eine von mehreren Möglichkeiten dar, sich für ein Studium zu qualifizieren.

An manchen Schulen wird eine fachgebundene Hochschulreife erlangt, die zum Studium nur bestimmter Studienrichtungen berechtigt.

Bewertung
86% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
86%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Kaiserslautern
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
TU Kaiserslautern
Quelle: TU Kaiserslautern 2019

Videogalerie

Studienberater
StudierendenServiceCenter (SSC)
TU Kaiserslautern
+49 (0)631 2055252

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Du träumst von einer aufregenden Karriere als Manager und Unternehmer? Dann bist Du hier genau richtig. Denn das beliebte BWL Studium bietet Dir das Komplettpaket an Fachkenntnissen - sei es Marketing, VWL, Rechnungswesen und vieles mehr. Nach dem Abschluss bist Du in nahezu allen Branchen und Wirtschaftszweigen gern gesehen. Also los - informiere Dich hier über die Voraussetzungen, Inhalte und den Ablauf Deines BWL Studiums und starte durch.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Bewertungen filtern

Spaß statt Frust

Betriebswirtschaftslehre

4.1

Der Studienverlauf kann flexibel gestaltet werden, sprich man kann selbst entscheiden, wann was belegt wird.
Die Lehrveranstaltungen sind tendenziell sehr anspruchsvoll und mathematisch. Jedoch nicht unmöglich zu meistern. Etwas Elan und Eifer, dann kommt man gut durch sein Studium. Lernfaul darf man hier jedoch nicht sein, und man sollte sich bewusst darüber sein, dass Studieren Zeitintensiv ist.
Die Dozenten sind im Großen und Ganzen sehr kompetent, jedoch muss...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viel Arbeit und viel Mathematik

Betriebswirtschaftslehre

3.0

Einfach ist es definitiv nicht aber Campus Uni den Zusammenhalt der Studenten (absolut null Ellbogen Gesellschaft) haben den Weg doch lohnenswert gemacht.
Rein fachlich bekommt man wirklich sehr viel theoretisches Wissen beigbracht, auch wenn es fraglich ist ob man aufgrund der bulemiernerei alles so verinnerlicht.

Die Höhen und Tiefen der BWL

Betriebswirtschaftslehre

3.9

Allgemein finde ich das BWL Studium an der Technischen Universität Kaiserslautern sehr interessant. Man wird sehr gut in den Studienalltag aufgenommen und fühlt sich direkt mittendrin im Studium. Meiner Erfahrung nach kommt es primär in den Kursen nicht darauf an, wer sie lehrt, sondern wie sie gelehrt werden. Die Inhalte werden sich von anderen Unis nicht sonderlich unterscheiden, jedoch ist es in Kaiserslautern des öfteren der Fall, dass die Professoren...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zu hohe Ansprüche

Betriebswirtschaftslehre

3.4

Die Uni hat generell hohe Ansprüche, was generell sehr angenehm ist. Speziell der Studiengang BWL hat jedoch oft so hohe Ansprüche, dass die Durchfallquoten der Module seltener unter 50% sind als über 70%. Dennoch ist das Arbeitsklima an der Uni familiär.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 13
  • 3
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 22 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 25 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020