Kurzbeschreibung

Business trifft Internet: Starten Sie Ihre Karriere im internationalen E-Business!

Permanenter Wandel, wachsender Wettbewerb, Digitalisierung, Globalisierung: Die Herausforderungen für Unternehmen sind immens. Wie sieht die Welt von morgen aus, welche Trends und Entwicklungen setzen sich durch und wie reagiert man darauf?

An der SRH Hochschule Berlin identifizieren Sie tragfähige Wege und Möglichkeiten und entwickeln innovative Lösungen für smartes Management mit Weitblick.

Die Unterrichtssprache dieses Studiengangs ist Englisch.

Galerie1
Quelle: SRH Hochschule Berlin 2017

Studiengangdetails

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder abgeschlossene Berufsausbildung + 3 Jahre Berufspraxis
  • Persönliches Vorstellungsgespräch
  • Nachweis der erforderlichen englischen Sprachkenntnisse

Bei internationalen Bewerbern mit einem ausländischen Schulabschluss wird anhand der Zeugnisdokumente individuell geprüft, ob die Zulassungsbedingungen erfüllt werden.

Sprachnachweis:

  • TOEFL 87 ibt
  • TOEIC Listening/Reading 785, Speaking 160, Writing 150
  • IELTS (academic) 6.5 (mit einem Ergebnis von mindestens 6.0 pro Fertigkeit)
  • CAE (grade A, B, or C)
  • CPE (grade A, B or C)
  • Pearson English Test Academic (PTE-A): 59 Punkte
Inhalte
Internationale Betriebswirtschaft
  • Grundlagen der Betrtiebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre: Mikro- und Makroökonomie
  • Strategische Unternehmensführung
  • Organisationsverhalten und Personalmanagement
  • Marketing
  • Rechnungswesen
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftspolitik
  • Investition und Finanzierung
  • Controlling
  • Innovationsmanagement
  • Dienstleistungs- und Qualitätsmanagement
  • Internationale Wirtschaft und unternehmerische Aspekte
  • Planspiel und Businessplan
Schwerpunkt E-Business
  • Einführung E-Business und Social Media
  • Grundlagen der Wirtschaftsinformatik
  • Webbasierte Dienste und Cloud Computing
  • Business Model Generation
  • E-Business und Social-Media-Fallstudien
Interkulturelle Skills und Methodik
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Grundlagen der Mathematik
  • Grundlagen der Statistik
  • Quantitative und qualitative Wirtschaftsforschung
  • Personale Techniken (Zeit-, Projektmanagement, Lern-, Präsentationstechniken)
  • Soziale Kompetenztechniken (u.a. interkulturelle Kommunikation, Konfliktmanagement, Verhandlungsführung)
  • Business Englisch Profil & Praxis
  • E-Business-Projekt - Studienprojekt
  • Unternehmensprojekt
  • Praktikum im Unternehmen
  • Bachelorarbeit

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Studiengebühren
25.450 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Berlin

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommersemester
Studiengebühren
26.150 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Berlin
Hinweise

Durch das sogenanntes Auslandskompetenzmodell bietet die SRH ihren Studenten, die im Sommersemester mit Ihrem Studium starten, die Möglichkeit das dritte Semester an einer Partnerhochschule im Ausland zu verbringen. Damit verlängert sich die Gesamtstudienzeit von 6 auf 7 Semester und statt eines 180 ECTS Bachelors, wird ein 210 ECTS Bachelor verliehen.

Wenn Sie im Sommersemester starten, studieren Sie im Auslandskompetenzmodell. Das bedeutet, dass Sie nach Ihrem ersten Studienjahr für ein Semester im Ausland wertvolle Erfahrungen sammeln. Ziel ist es, dass Sie im Rahmen Ihres Studiums Kompetenzen erwerben, die für Ihre Persönlichkeitsentwicklung und Ihren späteren beruflichen Werdegang extrem förderlich sind. Sie entscheiden selbst, wie sie die Zeit verbringen wollen: mit einem Auslandspraktikum, Work & Travel, einem Auslandssemester oder einem Studium Generale an der SRH.

Quelle: SRH Hochschule Berlin 2017

Absolventen des Studienganges „Internationale Betriebswirtschaft - Schwerpunkt E-Business“ arbeiten im Management und in der IT. Hier sind sie die Idealbesetzung. Sie verstehen die Geschäfts- und Kommunikationsprozesse und optimieren sie gezielt. Apps und Anwendungen entwickeln, die Einführung neuer Informationssysteme begleiten – die Absolventen sind E-Business-Experten und haben großartige Karriereaussichten.

Tätigkeitsbereiche:

  • Mobile- oder E-Commerce-Anbieter
  • Marketing- und Kommunikationsabteilungen
  • E-Business- und Informationsmanagement
  • Social-Media- und Werbeagenturen
  • Start-ups oder Venture-Capital-Gesellschaften
  • Jedes Großunternehmen

Quelle: SRH Hochschule Berlin 2017

Weltweite Märkte, neue Arbeitsformen, technologische Vernetzung – diese Themen prägen heute und wohl auch morgen die internationale Ökonomie. An der SRH Hochschule Berlin lernen Sie Zusammenhänge verstehen und zielorientiert zu gestalten. Es wird großen Wert auf interdisziplinäres und lösungsorientiertes Denken gelegt und das Entwickeln innovativer Strategien.

Quelle: SRH Hochschule Berlin 2017

Dank Customize Your Studies haben die Studierenden die Möglichkeit, einzelne Module unserer SRH Schwesterhochschulen in Berlin und Dresden zu wählen oder sogar ganze Semester dort zu verbringen. So erweitern sie ihren Horizont und entwickeln ihre einzigartige Persönlichkeit.

Quelle: SRH Hochschule Berlin 2017

Videogalerie

Studienberater
Gloria Thiller
+49 (0)30 374 374 155

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Standorte