Bewertungen filtern

Es macht Spaß

BWL - Marketing & Digitale Medien

Bericht archiviert

Insgesamt macht das Studium Spaß, allerdings sollte man die Dozenten besser auswählen. Leider sind doch einige dabei, die nicht wirklich kompetent sind bzw den Lehrinhalt nicht genügend rüber bringen können. Von der Ausstattung her kann man sich aber nicht beschweren :)

Daumen hoch!

BWL - Marketing & Digitale Medien

Bericht archiviert

Mein Studium an der IBA ist bereits abgeschlossen. Ich habe mich schon während der Zeit an der IBA in Erfurt sehr wohl gefühlt. Zu Beginn bekam ich einen wirklich sehr guten Praxisbetrieb durch die IBA vermittelt. Ich wurde dort stets in alles Bereichen eingesetzt, das war leider nicht bei allen Kommilitonen so. Das Unternehmen hat mich danach auch übermommen. Ich bin sehr zufrieden mit den Lerninhalten und der wirklich sehr guten Betreuung durch die Mitarbeiter und Dozenten an der IBA.

Eher schlecht als Recht

BWL - Marketing & Digitale Medien

Bericht archiviert

An der Iba isind die Bedürfnisse des Studenten vollkommen egal, hauptsache man bezahlt. Hat man ein Problem so ist es auch egal. Spricht man mit einem Dozenten, kann man auch mit einer Wand reden. Niemand geht auf einen ein.
Der Unterricht generell ist an sich in Ordnung. Man kann direkt seine Fragen stellen und bekommt eine Antwort. Allerdings sind einige Lehrfächer teilweise nicht sinnvoll für einen BWL Studiengang.
Die Organisation an der Uni ist sehr schelcht. Das Sekretariat i...Erfahrungsbericht weiterlesen

Bis jetzt im 1. Semester gut

BWL - Marketing & Digitale Medien

Bericht archiviert

Gute Dozenten. Gute Lehrinhalte die ausreichend übermittelt werden. Guter Anteil an Studienzeit und Arbeitszeit. Wer ein gutes Unternehmen hat wird die Zeit genießen. Bis jetzt erst eine Klausur geschrieben die relativ fair war. Würde es soweit weiterempfehlen.

Eine Uni mit Charme!

BWL - Marketing & Digitale Medien

Bericht archiviert

Ich habe mich lange Zeit im Voraus über duale Studiengänge im Raum München erkundigt und mich aufgrund der Studienzeitaufteilung für die IBA entschieden. Mir persönlich war es wichtig mein Studium unter der Woche machen zu können und nicht am Wochenende noch einmal ran zu müssen. Die Uni ist sehr modern gestaltet und bietet so ziemlich alles was das Herz begehrt: Laptops im Verleih, Küche fürs Mittagessen, kostenlos Tee und liegt auch noch sehr zentral! Die Dozenten und auch das Team im Sekretäriat sind sehr freundlich und hilfsbereit! Alles im Allem eine sehr gut organisierte und moderne Hochschule.

Sehr gute Erfahrungen in Praxis und Theorie

BWL - Marketing & Digitale Medien

Bericht archiviert

Ich kann das duale Studium an der iba nur jedem weiterempfehlen. Durch die enge Verzahnung aus Praxis und Theorie ist man Vollzeitstudenten mit einem gleichwertigen Abschluss in vielen Bereichen deutlich überlegen. Zum einen fördert der sehr straffe Studienablauf die eigene Organisation und Selbstdisziplin. Man wird bestens auf alle beruflichen Gegebenheiten, sowie auf ein anschließendes Masterstudium vorbereitet.
Die Dozenten kommen nahezu alle aus der Praxis, sind immer bereit auf die Studenten zuzugehen, um eine gemeinsame Lösung zu finden. Die Studentengruppen/Lerngruppen sind eher klein, so dass sehr schnell ein großer Teamzusammenhalt aufgebaut werden kann.

Eher unorganisiert

BWL - Marketing & Digitale Medien

Bericht archiviert

Etwas unorganisierte Dozenten und Verwaltung. Längere Wartezeiten. Wenig verschiedene Lernmittel, eigentlich nur Folien und Ausdrucke, wenig Abwechslung. Teilweise etwas Inkompetenz Dozenten mit seltsamen Lehrmethoden, die den Studenten nicht einleuchtend sind.

Erst ABI, dann IBA

BWL - Marketing & Digitale Medien

Bericht archiviert

Das Duale Studium an der IBA bietet alles was man von einem Dualen studium erwartet. Überfüllte Hörsäle? Fehlanzeige! In kleinen angenehmen Gruppen werden einem die Lern Inhalte gut vermittelt und es bietet sich sogar die Möglichkeit zur Gruppenarbeit, wovon man in einer öffentlichen Universität nur träumen kann.
Auch der Ausgleich zwischen Arbeit und Studium im geteilten Wochen Prinzip ist ideal, da man die Inhalte oder die Arbeitsaufträge während ein paar Tagen Unterbrechung nicht vergisst und man somit nahtlos dort anknüpfen kann wo man aufgehört hat.

Ich kann die IBA wirklich nur empfehlen!

Tolles Konzept, schlechte Umsetzung

BWL - Marketing & Digitale Medien

Bericht archiviert

Teilweise sind die Veranstaltungen sehr sinnlos. Die Organisation ist ebenfalls sehr schlecht. Für eine Uni die BWL lehrt ist das grottich. Die Angestellten sind auch zum Großteil unfreundlich. Um Hilfe bittet man oftmals umsonst. Dozenten vergessen einen.
In den Blockungen sind die Dizenten allerdings sehr kompetent und das Studium macht dann Spaß, sonst ist es nichts besonderes.
Allerdings ist die geteilte Woche top.
Weiterempfehlen würde ich die IBA nicht.

Duales Studium an der IBA: mal hui, mal pfui

BWL - Marketing & Digitale Medien

Bericht archiviert

Die IBA bietet das Modell der geteilten Woche an. Das gefällt mir sehr gut: es ist abwechslungsreich und man ist jede Woche im Betrieb (anders als bei Vorlesungen in Blockphasen). Die IBA ist klein, aber dafür gut organisiert. Als Student hat man ein familiäres Verhältnis zu den Mitarbeitern. Die Studieninhalte sind gut und das lernpensum ist gut zu vereinbaren mit den Arbeitsstunden. Es gibt eine Teeküche und viele gute Essensmöglichkeiten vor der Tür.

Leider kämpft die Berufsakademie um gute Dozenten. Es gibt leider sehr wenige kompetente Dozenten. Außerdem herrscht Anwesenheitspflicht, was sehr nervig ist. Als Student ist man alt genug, um selber entscheiden zu können.

  • 5 Sterne
    0
  • 17
  • 42
  • 21
  • 7
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    2.3
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 87 Bewertungen fließen 50 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 84% empfehlen den Studiengang weiter
  • 16% empfehlen den Studiengang nicht weiter