Bericht archiviert

Mit dualem Studium professionell in die Berufswelt

BWL - Marketing & Digitale Medien (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    1.0
  • Organisation
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Als theoretische Komponente des dualen Studiums sind die Lehrveranstaltungen der IBA genau das Richtige. Das Semester besteht aus nicht mehr als 40 Studenten, so sind Diskussionen zwischen Dozenten und Studenten möglich sowie die Einbringung des Studenten als Individuums. Die Dozenten sind Experten in ihren Fachbereichen und geben neben den Lehrinhalten auch Einblicke in ihre Erfahrungen aus dem Berufsleben. Allerdings stellt der doppelte Einsatz der Dozenten - einerseits im Unternehmen, andererseits als Dozent - auch Probleme dar, wenn Prioritäten zu Ungunsten der Lehrveranstaltung gesetzt werden.
Grundsätzlich gibt der Aufbau des Studiums an der IBA Sinn: Strukturierte Einteilung der Fächer aus Grundstudium und fachspezifischem Studium. Allerdings ist für eine gute Ausbildung das Interesse am Fach von Seite der Studenten unumgängliche Voraussetzung. Besonders in den fachspezifischen Vorlesungen muss der Student den Kontakt und das Gespräch mit dem Dozenten suchen. Doch dadurch entstehen meist interessante Diskussionen, auch mit den Kommilitonen.
Genau diese Eigeninitiative ist aber auch im praktischen Teil des Studiums gefragt. An 3 Tagen in der Woche ist der Student im Betrieb und findet so den idealen Einstieg ins Berufsleben. Je nach Professionalität und Engagement aus Unternehmensseite, ist es möglich, schon während des Studiums beruflich aufzusteigen und viele hilfreiche Kontakte in der Branche zu knüpfen.
  • gute Karrierechancen, ausgeprägter Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten, interessante Lehrinhalt, viel Freiheit des Studenten in Diskussionen
  • ohne Eigeninitiative ist Gefahr groß, Abgabetermine o.Ä. nicht zu erhalten; wenige Wiederholungsmöglichkeiten von Prüfung, somit große Gefahr der Exmatrikulation; hoher Druck im Studium und im Unternehmen gute Leistungen zu erbringen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.2
Anna , 29.10.2019 - BWL - Marketing & Digitale Medien
3.2
Hanna , 18.10.2019 - BWL - Marketing & Digitale Medien
3.5
Sina , 18.10.2019 - BWL - Marketing & Digitale Medien
2.2
Elisa , 16.09.2019 - BWL - Marketing & Digitale Medien
3.7
Sophia , 10.09.2019 - BWL - Marketing & Digitale Medien
3.4
Miri , 23.08.2019 - BWL - Marketing & Digitale Medien
2.3
Lilly , 19.07.2019 - BWL - Marketing & Digitale Medien
4.0
Janine , 07.05.2019 - BWL - Marketing & Digitale Medien
3.2
Selina , 14.04.2019 - BWL - Marketing & Digitale Medien
2.5
Natascha , 06.02.2019 - BWL - Marketing & Digitale Medien

Über Magdalena

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2013
  • Studienform: BWL mit interkultureller Qualifikation
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 26.02.2015