Bewertungen filtern

Durchschnitt, Zeitrumkriegen, Basics

Betriebswirtschaft

2.5

Es ist wirklich wie die meisten denken. Bwl ist oft ein Studiengang für Leute, die nicht genau wissen, was sie wollen. Ich wusste es und fand es anfangs super spannend. Im Nachhinein muss allerdings gesagt werden, dass man nur Basics lernt, sobald es nur etwas in die tiefere Materie geht oder man etwas praktisch umsetzen soll, ist man aufgeschmissen.
Meines Erachtens nach nicht sehr lohnenswert. Ohne Master keine Chance - selbst mit sehr gutem Abschlusszeugnis nicht.

Bin zufrieden

Betriebswirtschaft

3.6

Ich bin eigentlich sehr zufrieden. Die meisten Dozenten sind nett und hilfsbereit. Natürlich gibt es auch ein paar Ausnahmen, aber das ist wohl an jeder Uni so. Meine Studiengruppe ist sehr überschaubar, nicht wie an anderen Unis, wo die Säle komplett überfüllt sind. Genau mein Ding.

Super Hochschule! Gerade für das BWL Studium

Betriebswirtschaft

4.6

Definitiv sehr angenehme Atmosphäre, sehr hilfsbereite Professoren.
Es gibt kleine Seminargruppen, wodurch das Lernen und ein tieferes Verständnis erleichtert wird. Die Lehrveranstaltungen werden soweit es geht anschaulich gestaltet. Angemessenes Niveau.

Gutes Studium

Betriebswirtschaft

3.8

Anspruchsvolles Studium und auch viele gute, erfahrene Dozenten.
Würde mir allerdings den Stress an einer FH zu studieren nicht nochmal antun.
Dass die praxisphase im vierten Semester liegt finde ich nicht so gut, weil man sich dann ja noch nicht spezialisiert hat und viele Unternehmen sich aber schon fundierte Kenntnisse wünschen. Außerdem hat man dadurch nicht die Möglichkeit seine bachelorarbeit im Praktikum zu schreiben.

Stärken/Schwächen des BWL-Studiums an der HTWK

Betriebswirtschaft

3.4

An der HTWK Leipzig lässt es sich gut studieren. Im Vergleich zu großen Universitäten ist es hier "familiärer" und die Studiengruppengrößen sind angenehm. Der Studienablauf ist relativ gut durchdacht. Zuerst werden die Grundfertigkeiten gelehrt, um sich im späteren Verlauf spezialisieren zu können. Jedoch findet die Wahl der Spezialisierungsmodule zu früh statt. Besonders bei denen für das letzte Semester, da diese meist auf den zuvor gewählten im 5. Semester aufbauen und man zu Beginn des 5. Se...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gut, aber zu wenig Softskills

Betriebswirtschaft

4.0

Meiner Meinung nach zu Infolastig, zu wenig Mathe ECTS Punkte. Es wäre schön wenn sie noch ein paar interessantere Fächer aufnehmen würden. Sehr schöne Anlage und Räume. Mensa ist nicht so geil aber das beste draus gemacht. Sehr nette Profs. Ich hatte eine tolle Zeit dort :).

Theoretisch weiterzuempfehlen

Betriebswirtschaft

3.4

Ein Studium an der HTWK hat nix mit einem alt bekannten erholsamen Studentenleben zu tun:
Anspruchsvolle Module, viele Hausarbeiten und Präsentationen, Wiederholungsprüfungen leider erst im folgenden Semester in der Prüfungsphase, kein eigener Campus, zu wenig moderner Medieneinsatz in Vorlesungen ABER lehrreich, oft nah an Praxis, Kursgröße meist 30-40 Studenten.

Plätze in der Vorlesung, Dozenten

Betriebswirtschaft

3.8

Es gibt immer genug Plätze für Studenten und Studentinnen. Hörsäle und Seminarräume sind schön groß und gut durchlüftet. Dozenten sind sehr kompetent und aufmerksam. Folien sind sehr verständlich und nicht zu überfüllt. Ich bin sehr zu frieden an der Htwk (1.Semester bwl)

Anspruchsvolles Studium an einer guten Hochschule

Betriebswirtschaft

4.4

Ich bin nun fast mit meinem BWL Studium fertig und wollte meine Erfahrungen deshalb mal weitergeben.
Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich mir ein wenig mehr "Studentenleben" auf dem Campus wünschen würde. Wir haben den Ba-Hu, der die Faschingsfeiern veranstaltet und es gibt hier und da auch Bergfest-Feiern oder Auftaktpartys, es könnte jedoch besser sein.
Ich war ein wenig enttäuscht darüber, dass viele Kommilitonen bereits weitaus älter waren und dementsprechend "erwachsen" an i...Erfahrungsbericht weiterlesen

Echt zufrieden

Betriebswirtschaft

3.4

Ich bin bis jetzt echt zufrieden.
Weniger Stundenten als an der Uni. Finde ich persönlich sehr angenehm.
Bessere Lernatmosphäre. Es ist nicht so unruhig im Saal und man kann sich recht gut konzentieren. Ebenso versteht man akustisch alles recht gut.

  • 1
  • 14
  • 20
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 39 Bewertungen fließen 23 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter