COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – wir sind bereit
Wir stellen sicher, dass unsere Studierenden auch während der Corona-Pandemie uneingeschränkt ihr Studium fortsetzen können. Deshalb findet der Semesterbetrieb aktuell komplett online statt. So können unsere Studierenden erfolgreich von zu Hause aus an Vorlesungen und Seminaren teilnehmen, Projektarbeiten virtuell durchführen und zahlreiche E-Learning-Angebote in Anspruch nehmen. Wir nutzen die Krise als Chance, innovative Lehrformate einzuführen und die Digitalisierung der Hochschule mit großen Schritten voranzutreiben.
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Der Bachelor Internationale Betriebswirtschaft ist ein managementorientiertes und praxisnahes Studienangebot mit starker internationaler Ausrichtung. Mehr als 50% der Vorlesungen sind i.d.R. in englischer Sprache. Aktuelle Themen, wie Digitalisierung und Change Management sind im Vorlesungsprogramm zu finden. Durch das obligatorische Praxissemester im Ausland werden zusätzlich die personal skills gestärkt. Mit dem Studium der Internationalen Betriebswirtschaft / International Business werden die StudentInnen optimal auf Anforderungen der Industrie 4.0 und die globalisierte Wirtschaft vorbereitet. Um Einblicke in Unternehmen zu gewinnen, finden Exkursionen, Gastvorträge und Projekte mit namenhaften Firmen statt.

Letzte Bewertungen

4.3
C. , 26.05.2020 - Internationale Betriebswirtschaft
3.7
Larissa , 15.05.2020 - Internationale Betriebswirtschaft
5.0
Vadim , 07.11.2019 - Internationale Betriebswirtschaft
3.7
Stefan , 19.10.2019 - Internationale Betriebswirtschaft
3.8
Pia , 12.09.2019 - Internationale Betriebswirtschaft

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte
  • Grundlagen der internationalen Unternehmensführung (u.a. BWL, VWL, Rechnungswesen, Finanzierung, Marketing und Personalmanagement)
  • Erweitern der Fremdsprachenkenntnisse (Business English und Spanisch oder Französisch)
  • Quantitative Methoden (Mathematik, Statistik, etc.)
  • Integration interkultureller Lehrinhalte im Vorlesungsprogramm (z.B. Intercultural Management, internationales Marketing)
Voraussetzungen
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife
  • Gute Mathematik- und Englischkenntnisse von Vorteil
  • örtliche Zulassungsbeschränkungen
  • Bereitschaft für ein Auslandssemester
Bewertung
92% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
92%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Aalen
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Grundstudium

Semester 1-3: Kennenlernen der betriebswirtschaftlichen Grundlagen

  • Grundlagen der Ökonomie
  • Business Communication
  • Zweite Wirtschaftsfremdsprache (Französisch oder Spanisch)
  • Wirtschaftsmathematik & Statistik
  • internes & externes Rechnungswesen
  • Vertragsrecht
  • Personalmanagement
  • Unternehmensorganisation
  • Information Systems

Hauptstudium

Semester 4: Zweite Wirtschaftsfremdsprache, Supply Chain Management, Unternehmensbesteuerung, Controlling, Internationales Wirtschaftsrecht, Marketing & Projektmanagement

Semester 5: verpflichtendes Praxissemester im Ausland

Semester 6 & 7:

  • Vertiefungsmöglichkeiten: Finance, Accounting, Controlling & Taxation, Marketing & Sales, Human Resources & Business Transformation, International Program
  • Verpflichtendes Auslandsstudium in der Vertiefung International Program
  • Optionales Auslandsstudium in allen anderen Vertiefungen
  • Bachelor Thesis

Quelle: Hochschule Aalen 2019

  • Finance, Accounting, Controlling & Taxation,
    • Internationale Unternehmensbesteuerung
    • Internationales Controlling
    • International Accounting
    • Capital Markets
  • Marketing & Sales
    • Digital Marketing
    • Marketing Mix
    • Digital Business Systems
    • International Marketing
  • Human Resources & Business Transformation
    • Change Management
    • Leadership
    • Business Systems Transformation
    • International Human Rescource Management
  • International Program
    • Wahlpflichtfach 1 und 2
    • Auslandsstudium Fach 1 und 2

Quelle: Hochschule Aalen 2019

Es ist mind. das Praxissemester im nicht deutschsprachigen Raum vorgesehen. Zudem können ein oder zwei Theoriesemester an verschiedenen Hochschulen im Ausland (z.B. in Spanien, Kalifornien) absolviert werden. Ein Doppelabschluss ist an Partnerhochschulen in Frankreich und Argentinien möglich.

Quelle: Hochschule Aalen 2019

Das Studium schließt mit dem Bachelorgrad (Bachelor of Arts/B.A.) ab. Danach ist ein direkter Einstieg in die Arbeitswelt möglich oder eine weitere Vertiefung und Spezialisierung in einem angeschlossenen Masterstudium (z.B. Mittelstandsmanagement, International Marketing & Sales, Financial Management). Viele Absolventen übernehmen nach dem Bachelorstudium verantwortungsvolle Positionen z.B. Personalmarketing,-rekrutierung, -entwicklung, HR Business Partner und Change u. Transition Management, Social Media Bereiche, Internationale Trainees, Customer Relation Management und Projektmanagement, Controlling, Rechnungswesen, Unternehmensberatung, Steuerberatung und Marketing.

Quelle: Hochschule Aalen 2019

In der Wirtschaftsfremdsprache Englisch wird die Vorlage eines TOEIC-Tests mit mindestens 785 Punkten verlangt. Dies entspricht einem Englisch B2 Niveau. Alternativ können auch andere international anerkannte Sprachzertifikate eingereicht werden, die ebenfalls das B2 Niveau bestätigen.

In der Wirtschaftsfremdsprache Spanisch werden zwei Niveaustufen angeboten. In Niveau A werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Hierfür ist ein Besuch des Spanischvorkurses mit anschließender Vorklausur (Mindestniveau A1) notwendig. Für das Niveau B werden Vorkenntnisse von mind. 3 Schuljahren (Mindestniveau A2/B1) verlangt.

Für die Wirtschaftsfremdsprache Französisch werden Vorkenntnisse von mind. 3-5 Schuljahren (Mindestniveau A2/B1) abverlangt.

Quelle: Hochschule Aalen 2019

Studienberatung
Alexander Sprengel
Studienberatung
Hochschule Aalen
+49 (0)7361 576-6712

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Systemakkreditiert von AQAS e.V.

Allgemeines zum Studiengang

Du träumst von einer aufregenden Karriere als Manager und Unternehmer? Dann bist Du hier genau richtig. Denn das beliebte BWL Studium bietet Dir das Komplettpaket an Fachkenntnissen - sei es Marketing, VWL, Rechnungswesen und vieles mehr. Nach dem Abschluss bist Du in nahezu allen Branchen und Wirtschaftszweigen gern gesehen. Also los - informiere Dich hier über die Voraussetzungen, Inhalte und den Ablauf Deines BWL Studiums und starte durch.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Bewertungen filtern

perfekte Mischung aus Allem

Internationale Betriebswirtschaft

4.3

Die Veranstaltungen sind so gestaltet, dass jeder dort abgeholt wird wo er grade steht und niemand untergeht der sich bemüht. Vor allem Mathe 1 und Statistik haben es in sich, aber durch Tutorien und nette Profs, kommen selbst die, die Mathe eher nichts abkönnen, durch.

Internationale Ausrichtung

Internationale Betriebswirtschaft

3.7

Sehr gut International ausgerichtet. Es gibt viele Praxisbeispiele von allen möglichen Ländern. Außerdem ist ein Auslandspraktikum Pflicht. Freiwillig kann man zusätzlich noch ein weiteres Semester im Ausland studieren. Die meisten der Professoren kommen aus der Wirtschaft und bringen somit viel Praxiserfahrung mit, die Sie gerne mit den Studenten teilen.
Viele der Fächer werden auf Englisch unterrichtet, sodass viele Fachbegriffe von Anfang an in Deutsch und Englisch bekannt sind. Zusätzlich muss jeder Student noch Französiscj oder Spanisch belegen .

Rundum zufrieden

Internationale Betriebswirtschaft

5.0

Wie sicherlich jede Einrichtung hat auch der Studiengang IBW seine kleinen Macken gehabt, ich bin aber sowohl vom gelernten, als auch vom Umgang der Professoren mit den Studenten (beides vor allem nach Abschluss des Grundstudiums) mehr als zufrieden.

Durchwachsen

Internationale Betriebswirtschaft

3.7

Von Internationalität ist in dem Studiengang (noch) nicht viel zu spüren. Die Dozenten haben meist ein sehr hohes Fachwissen und viel Berufserfahrung. Allerdings sind die didaktischen Fähigkeiten entweder sehr gut oder sehr schlecht, dazwischen gibt es irgendwie nichts.
An sich, ein interessanter Studiengang welcher nach dem Grundstudium viele Möglichkeiten bietet um sich in seinem Interessenbereich zu entfalten.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 16
  • 17
  • 3
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 37 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 83 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 03.2020