COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Studiengangdetails

Das Studium "Betriebswirtschaftslehre" an der privaten "HSW - Hochschule Weserbergland" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Hameln. Das Studium wird als duales Studium und berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 78 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.4 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.2 Sterne, 161 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
98% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
98%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hameln
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Gesamtkosten
16.800 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hameln

Letzte Bewertungen

4.5
Laura , 20.03.2020 - Betriebswirtschaftslehre
4.7
Alexander , 03.03.2020 - Betriebswirtschaftslehre
3.5
Mareike , 27.11.2019 - Betriebswirtschaftslehre

Allgemeines zum Studiengang

Du träumst von einer aufregenden Karriere als Manager und Unternehmer? Dann bist Du hier genau richtig. Denn das beliebte BWL Studium bietet Dir das Komplettpaket an Fachkenntnissen - sei es Marketing, VWL, Rechnungswesen und vieles mehr. Nach dem Abschluss bist Du in nahezu allen Branchen und Wirtschaftszweigen gern gesehen. Also los - informiere Dich hier über die Voraussetzungen, Inhalte und den Ablauf Deines BWL Studiums und starte durch.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Alternative Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Science
LMU - Uni München
BWL (Gründen - Führen - Steuern)
Bachelor of Science
TH Brandenburg
Infoprofil
Betriebswirtschaft
Bachelor of Arts
SRH Hochschule Heidelberg
Infoprofil
Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Arts
Frankfurt School of Finance & Management
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Wirtschaft mal interessant

Betriebswirtschaftslehre

4.5

Ich war vorerst skeptisch, denn man hört wie viele Studienabbrecher es in dem Studiengang Betriebswirtschaftslehre gibt. So entstehen Gedanken, ob ich selber auch abbrechen würde, weil es nicht mein Interesse ist oder einfach zu schwer. Doch das Studium macht mir sehr viel Spaß und auch die Module die wir dort lernen sind sehr hilfreich und interessant.

Praxisnahe Wissensvermittlung

Betriebswirtschaftslehre

4.7

Ich bin hier gerne zur Uni gegangen. Die Dozenten waren sehr freundlich und hatten immer ein offenes Ohr. Bei Interesse konnte auch nach dem Unterricht noch weiter debattiert werden. Die Unterrichtsmaterialien wurden sorgfältig vorbereitet, sodass man sich während des Unterrichts auf den Lernstoff konzentrieren konnte.

Gute Grundlage für die spätere berufliche Laufbahn

Betriebswirtschaftslehre

3.5

Betriebswirtschaftslehre ist eine wunderbare Grundlage um ein Grundverständnis über wirtschaftliche Zusammenhänge zu bekommen, die in vielen Lebenslagen wichtig sein können. Die unterschiedlichen Fassetten sind enorm und jeder wird vertiefende Module finden, die seinem Interesse entsprechen. Außerdem lassen sich nach dem Bachelor viele Masterstudiengänge nach Interesse beginnen, da man eine sehr gute, allgemeine Grundlage hat und noch nicht zu spezialisiert ist. An der HSW ist das ganze Aufgrund...Erfahrungsbericht weiterlesen

Super Unterstützung durch Dozenten

Betriebswirtschaftslehre

5.0

Der Aufbau der Module ist gut durchdacht. Es wird ständig daran gearbeitet, das Studienangebot zu optimieren.
Die Lehrveranstaltungen sind anspruchsvoll, durch die Vorlesungsart der seminaristischen Vorlesung hat man als Studierender allerdings eine sehr gute Möglichkeit sich in die Vorlesung aktiv einzubringen.
Die Unterteilung in Studiengruppen zwischen 20 und 30 Studierenden macht das Lernen sehr angenehm.
Der überwiegende Teil der Vorlesungen findet mit modernen Lernmitteln statt. Der komplette Datenaustausch erfolgt über das hochschulinterne Online-System.
Die Dozenten bringen u.a. viel Erfahrung aus der Praxis mit. Diese Tatsache macht es den Studierenden deutlich einfacher, die Theorie direkt auf die Praxis zu übertragen.
Die Betreuung durch die Dozenten ist sehr gut. Bei Fragen etc. trifft man auf große Hilfsbereitschaft.
Zur Hälfte des ersten Semesters - ein sehr positiver Eindruck.

Fantastisches Bildungsangebot mit Zukunft

Betriebswirtschaftslehre

4.7

Das Studium ist eine großartige Ergänzung zum Job. Insbesondere der Wechsel zwischen den Theoriephasen und Praxisphasen gefällt mir sehr. Dadurch wird es nicht langweilig und es bleibt schön abwechslungsreich :) Besonders spannend ist es, wenn die Dozenten parallel zu den Lehrveranstaltungen berufstätig sind, da sie dann praxisnahe Beispiele bringen können und der Lehrinhalte oft greifbarer wird.

Praxisnahes Studium in kleinen Lerngruppen

Betriebswirtschaftslehre

4.3

Die HSW zeichnet sich insbesondere durch ein praxisnahes Studium in kleinen Lerngruppen aus.
Interne und externe Dozenten vermitteln die Studieninhalte überwiegend anhand eigener Praxiserfahrungen. Dabei werden die Lehrveranstaltungen interaktiv unter anderem durch Planspiele und Gruppenarbeiten gestaltet. Die kleinen Lerngruppen von bis zu 25 Studierenden bewirken eine angenehme Lernatmosphäre, bei der auf die individuellen Wünsche und Probleme eingegangen wird.

Super Hochschule mit gutem Lernklima

Betriebswirtschaftslehre

5.0

Die HSW hat die perfekte Verbindung von innovativen und klassischen BWL-Themen. Dazu finde ich es toll, dass man sein Studium mit der Wahl eines Schwerpunktes individualisieren kann. Hier lernt man in kleinen Kursen, wodurch auf jeden Studierenden Rücksicht genommen werden kann.

Kleine Lehrgruppen

Betriebswirtschaftslehre

4.2

Besonders hervorzuheben ist die überschaubare Größe der einzelnen Kurse (etwa 20 Studenten). Dadurch besteht für die Dozenten die Möglichkeit, individuell auf jeden einzelnen Studenten einzugehen. Zudem werden die seminaristischen Vorlesungen meist interaktiv gestaltet. Viele Dozenten bringen Praxiserfahrung mit, was eine noch praxisnähere und somit interessantere Vermittlung der Lehrinhalte ermöglicht.

Praxisnahes Studium

Betriebswirtschaftslehre

4.0

Die Lehrveranstaltungen sind stets gut und interaktiv. Die Dozenten sind größtenteils gut.
Leider gibt es außerhalb der Wirtschaft keine Veranstaltungen außerhalb des Fachbereiches. Es wäre schön, wenn man zuzüglich zum BWL Bereich sich in einem anderen Themenbereich erhellen könnte (z.B. Vorlesungen, Seminare Politikwissenschaften, Philosophie, Historik etc.).

Top Hochschule

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Die HSW ist eine Hochschule, an welcher sehr gute Dozenten unterrichten. Sie vermitteln die Studieninhalte sehr anschaulich. Diese sind überwiegend praxisbezogen und im Unternehmen auch anwendbar.
Die Schwächen der HSW sind ihrer Größe geschuldet; die Bibliothek fällt eher klein aus und leider gibt es keine umfassenden Online Zugänge zu z.B. Springer. Weiterhin gilt es noch einige formale Prozesse zu digitalisieren.
Abseits davon ist die Hochschule gut ausgestattet. Man studiert in...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 4
  • 59
  • 14
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.4
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    4.4
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.4

Von den 78 Bewertungen fließen 64 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 98% empfehlen den Studiengang weiter
  • 2% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019