Studiengangdetails

Das Studium "Betriebswirtschaft" an der staatlichen "HoMe - Hochschule Merseburg" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Merseburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium und berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 37 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 123 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Merseburg
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Merseburg

Letzte Bewertungen

3.5
Nicole , 27.03.2018 - Betriebswirtschaft
4.1
Alexander , 24.03.2018 - Betriebswirtschaft
4.1
René , 22.03.2018 - Betriebswirtschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Alternative Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre - Gesundheitsmanagement
Bachelor of Arts
DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft
Bachelor of Science
Beuth Hochschule für Technik
Betriebswirtschaftslehre (Business Studies)
Master of Science
Uni Halle-Wittenberg
Betriebswirtschaft
Diplom
Hochschule Zittau/Görlitz
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Durchwachsenes Studium mit guten Lehrinhalten

Betriebswirtschaft

3.5

Es werden viele gute, praxisorientiere Studieninhalte und somit eine solide, allgemeine Basis in Betriebswirtschaft vermittelt. Von überaus engagierten bis eher zurückhaltenden Dozenten ist alles gegeben.
Die Organisation des Studiums an sich ist doch recht chaotisch, da teilweise die Studenten nicht genügend informiert werden, woraufhin die Studenten nicht sicher sein können, wie beispielsweise die Vertiefung des Studiums laufen soll.
Andererseits sind das Studentensekretariat und...Erfahrungsbericht weiterlesen

BWL - Beginn wirtschaftlichen Lebensbewusstseins

Betriebswirtschaft

4.1

Guter Studiengang, der auch praxisbezogen ist. Absolut weiter zu empfehlen, da auch eine gute Bandbreite von Sudienbereichen geboten wird. Professoren sehr kompetent und für alle Fragen offen. Auslandssemester stehen auch immer zu Verfügung, falls dabei Interesse besteht.

Studieren ja, Leben eher nicht

Betriebswirtschaft

4.1

Die Hochschule hat nur wenige Studenten (3000), was es zum Einen angenehm macht zu studieren, da die Vorlesungen selten überfüllt sind (viele Kurse mit ca 30 Studenten). Auf der anderen Seite "leidet" das Studentenleben drunter, da viele aus den angrenzenden Städten kommen und nach den Vorlesungen direkt wieder verschwunden sind.
Die meisten Professoren/innen sind super, haben ein offenes Ohr und vermitteln den Stoff gut. Zusätzlich zu den Vorlesungen gibt es Übungen und Tutorien, um den Stoff zu vertiefen und anzuwenden, was ich als sehr hilfreich empfinde. Für die Größe der Hochschule ist die Bib okay (hab sie sehr selten genutzt). Die Studentenclubs sind sehr bemüht und auch das Sportprogramm der Hochschule ist gut. Es gibt einige interessante Kooperationen für ein Auslandssemester, allerdings muss man viel Zeit reinstecken und organisieren um es tatsächlich zu realisieren, spreche da aus Erfahrung.

Ich bin ein BWL-Homer

Betriebswirtschaft

4.6

Die HoMe-Akademy ist ein schöner Ort zum Studieren. Der Campus ist eine Augenweide und das Studium macht viel Spaß unterwandertem weil: Im Modulhandbuch ist ein Praxissemester vorgesehen, welches einen Einblick in Unternehmen gewährleistet und eine gute Basis für den Berufseinstieg ist. Dieser Studiengang ist sehr angenehm, aber auf keinen Fall was für Menschen, die das studieren wollen nur um was zu studieren.

Familiäre Hochschule, jedoch etwas unorganisiert

Betriebswirtschaft

4.7

Für ein berufsbegleitendes Studium einfach ideal. Vorlesungen am Wochenende und sehr professionelle und menschliche Dozenten. Ausnahmen gibt es überall. Man kann ausserdem, wenn man Bedarf hat, den Uniaufenthalt mit Familie ideal verbinden, aufgrund der sich auf dem Campus befindenden Kita. Mit Eigeninitiative und Motivation kann man auch neben dem Job super studieren und einen B.A. Titel erwerben. Die Organisation ist verbesserungswürdig. Wenn man Anliegen hat, muss man hinterher sein, und immer alles selber kontrollieren.

Anspruchsvoll!

Betriebswirtschaft

3.8

Ich dachte erst, dass es ganz einfach wird und man recht langsam angehen kann, aber das Tempo ist hier wirklich schnell und man muss sich echt daransetzen um zu lernen. Klassd ist aber, wie die Hochschule aufgebaut Ist-Zustand nach dem Prinzip "HOME". Dadurch das wir eine kleine Gruppe sind, haben wir engen Kontakt mit den Dozenten und man kann auf Individuelle Fragen eingehen.

Zufriedenstellend

Betriebswirtschaft

3.4

An sich ist alles zufriedenstellend.
Technische Ausstattungen in manchen Hörsälen verbesserungswürdig.
Manche Dozenten sind "überaltert".
Gibt auch sehr gute Profs, welche direkt in der Praxis mit ihren Studieninhalten zu tun haben. Können es am bestens rüberbringen.

HoMe - eine Familie

Betriebswirtschaft

4.3

Die Professoren sind bestrebt das man seine Prüfungen auch schafft. Sollte man doch durch eine Prüfung fallen sind sie bereit extra nochmal mit dem Studenten zuüben. Durch das HOME-portal funktioniert die Kommunikation mit den Professoren sehr gut. Man bekommt eine schnelle Antwort auf seine Fragen.

Durchwachsen

Betriebswirtschaft

3.1

Absolutes Plus ist die hohe Praxisorientierung, jedoch lässt das Campusleben aufgrund vieler Pendler ein wenig zu wünschen übrig. Dozenten gibt es, wie auf anderen Hochschulen auch, sowohl Hervorragende als auch Demotivierendere. Die Bürokratie ist äußerst nachsichtig. Zumeist zum Vorteil der Studenten. Im Großen und Ganzen bietet HoMe eine solide Ausbildung zum Betriebswirt ohne große Ablenkungsmöglichkeiten, aber durch die Nähe zu Leipzig einen annehmbaren Kompromiss.

Nähe zum Wohnort

Betriebswirtschaft

3.8

Ich studiere seit dem Wintersemester 2014/15 an der Hochschule Merseburg im Studiengang Betriebswirtschaft Bachelor (Präsentstudium).
Ich bin sehr zufrieden mit dem Studium an der Hochschule Merseburg, da ich zum einen aus der
Region komme und somit die Nähe zum Wohnort und er Familie besteht, was mir sehr wichtig war. Weiterhin haben wir sehr gute Professoren/Dozenten, vor allem in den Vertiefungsfächern. Es werden sehr viele Bezüge zur Praxis hergestellt und durch ein Praxissemester noch vor Bachelor und Seminararbeit kann man schon Berufserfahrung sammeln und hat die Möglichkeit die theoretischen Lerninhalte in der Praxis umzusetzen.
Ich bin mit dem Studium an der Hochschule Merseburg sehr zufrieden und würde es jedem weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    0
  • 22
  • 14
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 37 Bewertungen fließen 29 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter