Studiengangdetails

Das Studium "Internationale Betriebswirtschaft" an der staatlichen "Hochschule Landshut" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Landshut. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 22 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 273 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
86% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
86%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Landshut
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Landshut

Letzte Bewertungen

3.0
Anna , 12.07.2019 - Internationale Betriebswirtschaft
3.8
Karin , 06.05.2019 - Internationale Betriebswirtschaft
3.2
Anna , 03.12.2018 - Internationale Betriebswirtschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Alternative Studiengänge

Digital Business Modelling and Entrepreneurship
Master of Arts
Hochschule der Bayerischen Wirtschaft
Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Science
TU Bergakademie Freiberg
Infoprofil
Betriebswirtschaftslehre
Master of Science
TU Kaiserslautern

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Lernen, Freunde, Spaß und Freizeit

Internationale Betriebswirtschaft

3.0

Hallo liebes Studycheck-Team,

durch mein Studium habe ich gelernt, in Gruppen zu lernen und so den Stoff besser zu festigen. In der Schule war das nie möglich, da nach dem Gong der Tag zu Ende war. Im Studium gibt man selber den Ton an, wann man was lernt und wie. Ich finde so lernt jeder am besten auch, wenn es dauern kann bis man sein Lerntyp herausfindet. Für mich gehört auch der Faktor Freunde zum Studium dazu, man lernt viele verschiedene Leute kennen, hilft sich gegenseitig und trifft sich nach der Uni im Club und feiert zusammen. Das Studium soll ja allen voran Spaß machen, denn man erlernt etwas, was man später im Beruf nutzen muss daher sollte man nicht abgeneigt sein davon. Außerdem gestaltet man sich seine (Frei-)Zeit ohne Urlaub nehmen zu müssen. Geht es einem mal nicht so gut macht man eben eine Pause und fährt weg, das ist einem im Studium (fast) immer selbst überlassen. Es ist viel zwangloser als ein Beruf oder gar die Schule.

Viel Auslandserfahrung

Internationale Betriebswirtschaft

3.8

Da man 3 von 7 Semestern im Ausland verbringt, kann man schon nach Abschluss 1,5 Jahre Auslandserfahrung nachweisen. Leider verfügt die Hochschule nicht über sehr viele Partneruniversitäten, das wäre noch ein Verbesserungsvorschlag. Ansonsten ist es ein interessantes Studium.

Selbstorganisation

Internationale Betriebswirtschaft

3.2

Stoffmäßig interessant gestalten, es gibt aber immer ein Fach, dass einen weniger reizt. Leider sind manche Dozenten für Erstsemestler schon zu sehr im monotonen, fachwörterlastigem Vorlesungsstil drinnen. Meiner Meinung nach wirkt das abschreckend und uninteressant.

Sehr interessant

Internationale Betriebswirtschaft

3.8

Die meisten Dozenten sind gut und gehen auf die Studenten ein. Es gibt ausreichend Plätze und Seminare. Die Hochschule ist nicht zu groß, also kommt man relativ gut zurecht. Die Lehrveranstaltungen sind anspruchsvoll.
Und es kommen auch moderne Hilfsmittel zum Einsatz.

Super Studiengang

Internationale Betriebswirtschaft

4.2

Gute Erfahrungen. Tolles Auslandsstudium in Cambridge. Viele tolle Leute aus verschiedenen Ländern kennengelernt. Sprache lernen im Ausland bringt mehr Erfolg mit sich. Man kann sich gut mit anderen Menschen und Kulturen austauschen. Man lernt Freunde fürs Leben kennen. 

Doppelabschluss

Internationale Betriebswirtschaft

3.7

Das gute am Studium an der HAW in Landshut ist, dass mit dem Studiengang IB (internationale Betriebswirtschaft) ein Doppel-Abschluss gemacht werden kann. Sprich ein Abschluss von der FH und ein Abschluss einer Partnerhochschule im selben Zeitraum wie andere einen Abschluss machen kann man hier zwei machen!

Einprägende Erfahrungen

Internationale Betriebswirtschaft

4.2

Sowohl das Auslandsstudium als auch der Teil in Deutschland waren gut aufgebaut von der generellen Struktur her. Zwar wurde der BWL Stoff teils sehr trocken weil viel einfach nur auswendig lernen ist, aber die Sprachen und Interkulturellen Kompetenz-Module waren stets spannend. Sehr gut machbar. Empfehlung Werkstudent und Co. nebenher damit es nicht zu eintönig wird :)
Gute Basis für das generelle Abreitsleben, allerdings hinderlich wenn man in eine bestimmte Industrie gehen möchte, da einem dann das fehlende Fachwissen (auf Papier) oft zum Hindernis wird und Technische Master schwer machbar sind. 

Multikulturelle Erfahrung

Internationale Betriebswirtschaft

5.0

In meinem studium habe ich mich intensive mit kulturellen differenzen beschäftigt und viel über andere student- und wirtschaftslagen erfahren. Ebenfalls in meinem Auslandssemester habe ich gute erfahrungen über verschiedene studiumsarten mitbekommen, dass ich auch sehr interessant fand.

Chaotische Orga, aber gute Lehre

Internationale Betriebswirtschaft

3.3

In dem Semester, in dem ich angefangen haben, würde sehr viel von der Struktur und den Inhalten des Studiums verändert. Dadurch ist die gesamte Organisation sehr chaotisch, wir kriegen zu wenige und verwirrende Infos und fühlen uns ein bisschen wie versuchskaninchen, da auch für die Dozenten alles neu ist (Inhalte, Klausuren, etc.). Zudem wird uns das Studium um einiges schwieriger und stressiger gemacht als den Studenten die vor uns angefangen haben zu studieren. Gut ist, dass das Studium sehr praxisorientiert ist und die (meisten) Profs sehr kompetent und erfahren sind.

IB Landshut

Internationale Betriebswirtschaft

4.2

Der Studiengang IB in Landshut ist ideal für jeden geeignet der einen Auslandsaufenthalt in Erwägung zieht. 2 Semester Grundstudium, 2 Semester "Spezialisierung" und 2 Semester an einer Partnerhochschule mit Double degree.
Über einzelne wenige Dozenten kann man manchmal nur den Kopf schütteln, aber da gibt es denke ich in jedem Studiengang so Kandidaten. Im großen und ganzen ein machbares Studium, welches ab dem 3 Semester allerdings ausschließlich auf englisch abgehalten wird.

  • 2
  • 10
  • 10
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.6
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 22 Bewertungen fließen 14 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter