Bewertungen filtern

Hohe Studiengebühren lohnen sich

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

Bericht archiviert

Wer schon mal an einer staatlichen Uni war, ob zum Schnuppertag oder tatsächlichen Studium, der weiß, wie überfüllt die Vorlesungssäle sind. Schnell geht man in der Menge unter und findet nicht mal den Weg zu den ganzen Veranstaltungen. Dieses Problem hat man an der Fresenius nicht. Die Vorlesungen finden in kleinen überschaubaren Gruppen statt. Wer etwas nicht versteht ,kann jederzeit Dozenten und /oder wissenschaftliche Mitarbeiter in der Servicelounge oder im...Erfahrungsbericht weiterlesen

Was man draus macht

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

Bericht archiviert

Um es vorwegwegzunehmen, ich bin sehr zufrieden mit dem Studium. Bin momentan im 5. Semester und muss sagen, dass es immer besser wurde. Natürlich sind die ersten Semester hart und besonders manche Grundlagenvorlesungen echt ätzend. Aber das gehört wohl dazu. ;)
Die Dozenten sind weitestgehend kompetent, dies steigt auch mit zunehmenden Semestern. Spätestens in den Schwerpunktveranstaltungen sind eigentlich alle Dozenten prima. Hohes Fachwissen, aber auch viel Erfahrung und Praxisbeispiele.
Die...Erfahrungsbericht weiterlesen

Fresenius Leben

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

Bericht archiviert

Es ist eine private Uni und kostet natürlich sein Geld. Aber dafür gehen die Dozenten auf einen ein. Sie machen ihre Lehrveranstaltungen sehr praxisorientiert, was einem nachher für die Zukunft im Arbeitsleben hilft.
Zudem wird vieles angeboten, kostenlos.
Was mir auch gefällt ist, dass man den Standort mal Wechsel kann, dadurch dass es die Fresenius mehrmals in Deutschland ist. Und das ganz einfach! :)

Lernen in kleinen Kreisen

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

Bericht archiviert

Die Hochschule bietet viele verschiedene Studiengänge und Schwerpunkte an. In einem Kurs sind immer so ca. 20 - 25 Personen. Man kann jederzeit Fragen stellen und die Dozenten machen einen sehr kompetenten Eindruck. Es werden auch viele Angebote außerhalb des Studiums zur Verfügung gestellt.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 36
  • 25
  • 3
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 67 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 148 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022