Geprüfte Bewertung

Guter Mix aus Theorie und Praxis

Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.5
Von einer Universität kommend, fand ich das Studium an der FH Wedel genau richtig für mich. Es wird viel Wert darauf gelegt, die Theorie mit der Praxis zu verknüpfen, u.a. mit interessanten Vorträgen von etablierten Unternehmen. Dadurch wird den Studierenden ein guter Einblick in die Arbeitswelt gewährt. Das Studium selbst ist ein guter Mix aus klassischen Fächern und aktuellen, spannenden Themen (BI, Digital Transformation). Die Dozenten, die ich hatte, waren alle sehr kompetent und bestachen mit ihrer Erfahrung, die sie in der Arbeitswelt gesammelt hatten. So konnten sie den Studierenden ebenfalls praxisrelevante Tipps geben. Die Studiengänge werden dauernd evaluiert und den Gegebenheiten des Marktes angepasst. Alles in allem kann ich das Studium an der FH Wedel uneingeschränkt empfehlen.
  • Klasse Dozenten, guter Studieninhalt, interessante Unternehmensvorträge
  • Es gibt für die Studenten kein HVV-Ticket

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.4
Julius , 23.09.2022 - Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)
2.4
Anonym , 23.08.2022 - Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)
4.6
Fynn , 06.07.2022 - Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)
4.4
Martin , 29.01.2022 - Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)
4.3
Steven , 23.09.2021 - Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)
4.4
Anonym , 16.09.2021 - Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)
5.0
Fabian , 08.05.2021 - Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)
3.6
Katja , 29.03.2021 - Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)
4.4
Niels , 15.03.2021 - Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)
5.0
Ramazan , 14.03.2021 - Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)

Über Mahmood

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Männlich
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Vollzeit
  • Standort: Standort Wedel
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 25.09.2021
  • Veröffentlicht am: 30.09.2021