Betriebswirtschaftslehre (für Nicht-Betriebswirt*innen) (M.A.)

Bewertungen filtern

Tolle Möglichkeit für Nicht-Betriebswirt*innen

Betriebswirtschaftslehre (für Nicht-Betriebswirt*innen) (M.A.)

3.9

Das Studium macht mir super viel Spaß und auch die angebotenen Module bilden alle wichtigen Themengebiete ab. Toll ist auch der hohe Praxisbezug (einer der Gründe, warum ich mich dort für das Studium entschieden habe). Lediglich die Auswahl der Wahlmodule könnte größer sein, um auch eine bessere Möglichkeit zu geben sich zu spezialisieren.
Außerdem ist die Hochschulinterne Organisation verbesserungsdürftig (Hier herrscht oft ein großes Durcheinander, z.B zu viele Portale QIS,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studiengang top, Fachhochschule befriedigend

Betriebswirtschaftslehre (für Nicht-Betriebswirt*innen) (M.A.)

3.3

Nicht konsekutive Studiengänge gibt es wirklich selten! Das macht die FH Kiel besonders. Ich bin dankbar, diesen Studiengang gefunden zu haben. Die Umsetzung ist gut, wobei man manchmal das Gefühl hat, man lernt alles im schnellen Tempo, letztendlich weiß man aber sehr wenig. Das Spektrum der Fächer ist groß und diese sind gut über die Semester aufgeteilt. Die meisten Fächer sind auch wirklich interessant. Des Weiteren gibt es ein Pflichtpraktikum,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Inhalte, verbesserungswürdige Organisation

Betriebswirtschaftslehre (für Nicht-Betriebswirt*innen) (M.A.)

4.0

Während die Inhalte, Dozierenden und Studierenden cool sind und (größtenteils) Spaß machen, lässt die Orga der Uni teilweise wirklich zu Wünschen übrig. Bedürfnisse der Studierenden werden nur rudimentär registriert und Wünsche nur selten umgesetzt.
Ansonsten gut - zum Lernen, Netzwerken und Weiterbilden - sofern man arbeitsbereit und lernwillig ist.

Guter Masteraufbau für Nicht-Betriebswirte

Betriebswirtschaftslehre (für Nicht-Betriebswirt*innen) (M.A.)

4.3

Der Studiengang ermöglicht Nicht-Betriebswirten einen wertvollen Einblick in die Betriebswirtschaftslehre. Im Schnelldurchlauf wird der Stoff eines BWL-Bachelors durchgegangen und Master-Akzente durch Wahlmodule gesetzt.
Werden reine BWL-Berufe angestrebt, ist es empfehlenswert dies mit einem reinem BWL-Bachlor+Master zu erwerben - der Master II der FH Kiel ist aber für alle geeignet, die in Schnittstellenpositionen arbeiten wollen, interdisziplinäres Arbeiten anstreben und Ihre Kenntnisse aus anderen Fachbereichen anwenden und mit der BWL verbinden wollen.Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 8
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 16 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 27 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2022