Kurzbeschreibung

Der deutschsprachige Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft & Management vermittelt den Studierenden sämtliche Kenntnisse und Fähigkeiten, die zur Führung eines Unternehmens erforderlich sind. Die behandelten Themen umfassen alle unternehmensrelevanten Bereiche, von der Finanzierung über das Personalmanagement, Marketing, Vertrieb und Logistik bis hin zu Innovationsmanagement und Unternehmensstrategien. Ergänzt durch Fremdsprachen- und führungsrelevante Soft Skill-Kurse bietet das Studium die optimale Grundlage für eine Karriere im Management mittelständischer, nationaler Unternehmen bis hin zu internationalen Großkonzernen.

Letzte Bewertungen

4.7
Joshua , 09.01.2020 - Betriebswirtschaft & Management
3.8
Thomas , 06.05.2019 - Betriebswirtschaft & Management
4.5
Natalie , 29.04.2019 - Betriebswirtschaft & Management
4.0
Albert , 25.03.2019 - Betriebswirtschaft & Management
3.0
Romina , 05.02.2019 - Betriebswirtschaft & Management

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
28.320 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

In den sechs Semestern beinhaltet der Studiengang neben den regulären Modulen außerdem ein mindestens achtwöchiges Pflichtpraktikum, Wahlkurse, ein Unternehmensplanspiel sowie die Option zum fakultativen Auslandssemester.

1. Semester

  • Einführung in die Wirtschaftswissenschaften
  • Buchführung
  • Mathematik
  • Statistik
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsinformatik
  • Soziales Verhalten im Unternehmen
  • Englisch
  • 2. Fremdsprache oder Kultur und Management

2. Semester

  • Bilanzierung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Investition und Finanzierung
  • Mikroökonomie
  • Marketingmanagement
  • Personal- und Unternehmensführung
  • Beschaffung und Logistik
  • Englisch
  • 2. Fremdsprache oder Kultur und Management

3. Semester

  • Makroökonomie
  • Spezialisierung 1 +2
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Empirisches Arbeiten
  • Selbst- und Zeitmanagement
  • Englisch
  • 2. Fremdsprache oder Kultur und Management

4. Semester

  • Marktforschung
  • Planspiel
  • Wahlkurs
  • Spezialisierung 1+2
  • Teamarbeit und Teamentwicklung
  • Englisch
  • 2. Fremdsprache oder Kultur und Management

5. Semester

  • Strategisches Management
  • Technologie- und Innovationsmanagement
  • Wahlkurs
  • Spezialisierung 1+2
  • Moderation und Verkaufsgespräche
  • Englisch
  • 2. Fremdsprache oder Kultur und Management

6. Semester

  • Bachelorarbeit
  • Spezialisierung 1+2
  • Englisch
  • 2. Fremdsprache oder Kultur und Management

Voraussetzungen
  • Hochschulreife (Abitur)
  • Fachhochschulreife (schulischer + praktischer Teil)
  • Ein äquivalenter internationaler Abschluss
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Mainz
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Voraussetzung, um für ein Bachelorstudium an der EMS zugelassen zu werden, ist die volle Fachhochschulreife, die allgemeine Hochschulreife oder ein gleichwertiger internationaler Abschluss. Bewerber, denen ihr Abschlusszeugnis noch nicht vorliegt, können vorab das zuletzt erhaltene Zeugnis einreichen. Die Studienprogramme der EMS sind nicht durch einen Numerus Clausus (NC) beschränkt; Grundlage für die Auswahl der Bewerber ist der erfolgreich absolvierte Assessment Day. In mündlichen und schriftlichen Prüfungen zeigen die Kandidaten, ob sie die Anforderungen an ein wirtschaftswissenschaftliches Studium erfüllen.

Quelle: European Management School 2018

Die Studiengebühren sind semesterweise fällig und werden daher gleichmäßig auf sechs Semester verteilt. Hinzu kommt eine einmalige Einschreibegebühr von 600,- EUR.

Durch die staatliche Anerkennung unserer Studiengänge sind EMS Studierende grundsätzlich BAföG-berechtigt. Eine Studienfinanzierung kann jedoch auch über den EMS Bildungsfonds erfolgen. Entsprechend eines umgekehrten Generationenvertrags übernimmt der Fonds einen zuvor festgelegten Umfang der Studiengebühren, die erst nach Studienabschluss einkommensabhängig zurückgezahlt werden. Darüber hinaus kann das Studium auch über ein Stipendium finanziert werden. Die EMS bietet zwei Teilstipendien an, die je die Hälfte der Gebühren auf ein EMS Bachelorstudium erlassen. Empfänger des Deutschland-Stipendiums erhalten einen monatlichen Zuschuss von 300,- EUR. Eine Auswahl weiterer externer Stipendienanbieter kann auch unserer Finanzierungsbroschüre entnommen werden.

Quelle: European Management School 2018

Die European Management School ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule. Dadurch sind alle an der EMS zu erwerbenden Abschlüsse denen öffentlicher Hochschulen gleichgestellt. Der Wissenschaftsrat (WR) hat die EMS institutionell akkreditiert, d.h. er überprüft, ob Lehre und Forschung der Hochschule den anerkannten wissenschaftlichen Maßstäben entsprechen.

Die Akkreditierungsagentur FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) untersucht darüber hinaus regelmäßig die Qualität der Studiengänge, indem sie Inhalt, Aktualität und Studierbarkeit der Studiengänge kontrolliert. Somit können Absolventen ein weiterführendes Studium oder eine Promotion auch an anderen Hochschulen anschließen.

Quelle: European Management School 2018

Fester Bestandteil des Studienprogramms ist ein mindestens achtwöchiges Pflichtpraktikum während der vorlesungsfreien Zeit. Das Praktikum mit studienrelevantem Schwerpunkt kann im In- oder Ausland absolviert werden; bei Auswahl des Praktikums sowie Erstellung der Bewerbungsunterlagen ist der EMS Career Service gerne behilflich.

Optional kann das vierte Semester auch im Ausland an einer der über einhundert weltweiten Partnerhochschulen der EMS verbracht werden – eine erstklassige Chance, Sprachkenntnisse zu vertiefen, interkulturelle Kompetenzen auszubauen und internationale Erfahrungen zu sammeln. Das International Office des EMS berät die Studierenden im Blick auf die Entscheidung für eine Partnerhochschule, die Bewerbung für die jeweiligen Programme sowie die Vorbereitung des Auslandssemesters.

Quelle: European Management School 2018

Die Studienprogramme der EMS bereiten wirtschaftsnah, praxisorientiert und international auf den Karriereeinstieg vor. Bereits während des Studiums knüpfen die Studierenden Kontakte zu potentiellen Arbeitsgebern und bauen ihr eigenes Business Netzwerk auf. Dazu bietet der EMS Career Service zahlreiche Möglichkeiten: bei Veranstaltungen wie den Management Insights, dem Career Talk, Entrepreneurs@EMS sowie bei Exkursionen, Workshops und Bewerbungstrainings treffen die Studierenden Top-Manager, Personalverantwortliche, Unternehmensgründer sowie Experten unterschiedlicher Fachbereiche. Damit legen sie die Grundlage für einen erfolgreichen Start in attraktiven Unternehmen in Form von Praktika, Werkstudententätigkeiten sowie als direkten Berufseinstieg.

Quelle: European Management School 2018

Videogalerie

Studienberater
Leah Krug
Studienberatung
European Management School
49 (0)6131 88055 31

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Bewertungen filtern

Alles in Allem: Top Uni!

Betriebswirtschaft & Management

4.7

Der Kontakt zu den Dozenten ist sehr gut, bei Fragen muss man nicht lange auf Termine warten, denn es wird direkt geholfen. Die Lehrinhalte werden mit einer fachlichen und didaktischen Kompetenz vermittelt, die sogar höhere Mathematik verständlich macht. Kein Scherz.
Es werden viele fachliche Veranstaltungen, aber auch Partys organisiert, die das Uni-Leben angenehm gestalten.
Verbesserungswürdig ist die Organisation der Stundenpläne, diese sind erst ca. 2 Wochen vor Semesterbeginn verfügbar.
Der Studiengang sticht durch die Wahl von zwei Spezialisierungen heraus. Dadurch kann man die Kurse ab dem 3. Semester größenteils nach den eigenen Interessen ausrichten.
Alles in Allem: Top Uni!

General Management Spezialisierung

Betriebswirtschaft & Management

3.8

Interessante Inhalte in der Spezialisierung Finanzmanagement.
Gute Klausur-Vorbereitung durch hilfsbereite Dozenten und Professoren.
Guter Kontakt zu Dozenten und Professoren.
Kleine Gruppen und ein guter Austausch unter Kommilitonen.
Interessante Veranstaltungen durch Unternehmensvertreter.

Perfekter Studiengang für mich persönlich!

Betriebswirtschaft & Management

4.5

Man lernt über sehr viele unterschiedliche Bereiche aus der "Welt eines Unternehmens" und ist somit breit aufgestellt. Durch die Spezialisierungen kann mein seine Wunschfächer super vertiefen. Dennoch stehen einem nach dem Studium eine sehr große Anzahl an Türen in der Berufswelt offen.

Fächerübergreifend

Betriebswirtschaft & Management

4.0

Das Studium bietet mit zwei wählbaren Schwerpunkten ideal ausgewogene Studieninhalte in den jeweiligen Themengebieten an. Die Dozenten kommen meistens aus Unternehmen und haben somit einen direkten Praxisbezug finden Vorlesungen was diese noch einmal spannender gestaltet. Im großen ganzen ist die EMS sehr zu empfehlen.

Alles in Allem okay

Betriebswirtschaft & Management

3.0

Der Standort ist super jedoch gibt es mittlerweile zu wenige Räume um zu lernen oder Gruppenarbeiten zu machen.
Die jungen Dozenten sind super engagiert, praxisnah und wollen einem wirklich was beibringen. Die Organisation der Uni ist leider nur ausreichend.

Hoch und runter

Betriebswirtschaft & Management

3.2

Einige sehr gute und interessante Lehrveranstaltungen, doch leider mangelhafte und meist nicht gute Organisation.

Daran muss noch sehr stark gearbeitet werden.

Es ist super dass man seine Schwerpunkt selbst wählen kann und dies kann auch nach Professorenpräerenz entschieden werden.

Nähe zu den Dozenten

Betriebswirtschaft & Management

3.7

Man hat eine super Nähe zum Dozenten und beantworten alle Fragen schon während der Vorlesungen. Hat man noch extra Fragen kann man sich auch immer per Mail an den Dozenten wenden.Das Student Office ist immer für einen da.
Die Hochschule ist klein, aber sehr fein.Ich kann die EMS nur empfehlen

Entspanntes Campusleben, aber ausbaufähige Orga!

Betriebswirtschaft & Management

3.2

Meine Erfahrungen an der EMS sind großteils gut, doch an den ein oder anderen Stellen hapert es und es passieren Fehler dort wo normal keine entstehen dürfen. Trotzdem bin ich sehr zufrieden mit meiner Studienwahl, denn die Kurse sind ansprechend und die Professoren Großteils sehr nett und offen. Die Lehrveranstaltungen sind sehr informativ und dort habe ich nichts auszusetzen, doch in anderen Bereichen der Hochschule, wie Orga und Prüfungsamt, sind noch Probleme zu beheben, welche den eigentlich sehr angenehmen Studienbetrieb an manchen Stellen nervig und holprig gestalten.

Sehr nützlich

Betriebswirtschaft & Management

2.2

Die Organisation im Bezug auf Stundenpläne und Noten ist mangelhaft. Es gibt Dozenten die es nicht interessiert ob man in ihren Lehrveranstaltungen mitkommt oder nicht, trotzdem bin ich der Meinung es war der richtige Weg für mich, hier an die Ems zu gehen, da es mir in meinem weiteren Lebensweg sehr weiterhelfen wird.

Perfektes Studium für meine weitere Karriere

Betriebswirtschaft & Management

3.7

Im großen Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Studiengang General Management an der EMS. Die Lage der Uni ist top sowie die Ausstattung und Räumlichkeiten, man fühlt sich hier sehr wohl und es herrscht eine tolle Atmosphäre. Jeder ist hilfsbereit und freundlich. Die Türen der verschiedenen Abteilungen egal ob Students Office oder Career Center stehen einem immer offen. Die Kurse werden klein und familiär gehalten und die Dozenten freuen sich jederzeit über Fragen und Rückmeldungen. Die Studieninhalte sind sehr interessant und man bekommt viel Insider Wissen der Dozenten vermittelt. Somit kann ich sagen die Uni war die richtige Wahl für mich.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 15
  • 18
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 34 Bewertungen fließen 24 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte