COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Duales Studium – im angepassten Format
Studierende der DHBW, die sich in der Theoriephase befinden, müssen wegen des Corona-Virus nicht auf ihre Vorlesungen verzichten. Ob Online-Seminare, eingeschränkte Präsenzveranstaltungen oder hybride Formate – in den Kursen sind der Situation angepasste Modelle im Einsatz. Auch Prüfungen werden weiterhin abgenommen. Die Studienberatung unterstützt gerne per E-Mail und Telefon.
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Die Digitalisierung ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg vieler Unternehmen. Umso gefragter sind Nachwuchskräfte, die an der Schnittstelle von Betriebswirtschaft und IT agieren.

Der duale Bachelor-Studiengang vermittelt nicht nur Fachwissen in der Betriebswirtschaftslehre, Studierende lernen auch wichtige informationstechnische Grundlagen kennen. Das in den Theoriephasen Gelernte kann in den Praxisphasen direkt angewendet werden.

Absolvent*innen stehen vielfältige Möglichkeiten offen, digitale Lösungen zu entwickeln und Digitalisierungsprozesse zu begleiten – ob im Personalmanagement, im Einkauf, im Marketing oder im Finanzwesen. Absolvent*innen mit ausgeprägten IT- Kenntnissen finden sich häufig im IT- und Datenmanagement und in der Prozessoptimierung wieder.

Grundsätzlich ist die Studienrichtung für alle Unternehmen offen, ein zusätzlicher Schwerpunkt an der DHBW Ravensburg liegt im Bereich der Digitalisierung von Tourismus und Mobilität.

Letzte Bewertungen

4.4
Christoph , 19.01.2021 - Betriebswirtschaftslehre - Digital Business Management
3.9
Celine , 13.12.2020 - Betriebswirtschaftslehre - Digital Business Management
3.9
Alexander , 04.12.2020 - Betriebswirtschaftslehre - Digital Business Management
4.0
Melissa , 26.11.2020 - Betriebswirtschaftslehre - Digital Business Management
2.4
Lara , 27.10.2020 - Betriebswirtschaftslehre - Digital Business Management

Duales Studium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte
Basiswissen Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Unternehmensrechnung und Finanzbuchführung
  • Mikro- und Makroökonomie
  • Wirtschaftsrecht und -politik
  • Mathematik und Statistik
  • Bilanzierung und Besteuerung
  • Personalwirtschaft, Organisation und Projektmanagement
Themen in Digital Business Management
  • Grundlagen der digitalen Wirtschaft
  • Produktion, Materialwirtschaft und Logistik
  • Unternehmenssteuerung und Business Analytics
  • Informationsmanagement
  • IT- Sicherheit und IT-Recht
  • Marketing und Vertriebskonzepte in der digitalen Wirtschaft
  • Projektmanagement und Geschäftsprozesse
  • Digitale Transformation – Geschäftsmodelle, Technologie und Arbeitswelt
  • Integrationsseminar zu Themen der digitalen Wirtschaft
Wahlmodul Tourism and Mobility
  • Verkehrsträger
  • Neue Mobilität
  • Reiseveranstalter
  • Reisevertrieb
Schlüsselqualifikationen
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Präsentation und Kommunikation
  • Unternehmenssimulation
  • Methoden der empirischen Forschung
  • Softwareanwendungen

Praxismodule

  • Praxismodule I – III
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen
Formale Voraussetzungen
  • Allgemeine oder eine dem Studiengang entsprechende fachgebundene Hochschulreife
  • Studienvertrag mit einem Dualen Partner der DHBW Ravensburg
Persönliche Voraussetzungen
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Freude an Themen der IT und an der Digitalisierung
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidenheim an der Brenz, Karlsruhe, Lörrach, Mannheim, Mosbach, Ravensburg, Stuttgart, Villingen-Schwenningen
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Das duale Bachelor-Studium der DHBW verknüpft Theorie und Praxis auf einzigartige Art und Weise. Das Studium gliedert sich in Phasen an der Hochschule und Phasen bei einem Partnerunternehmen, die sich regelmäßig abwechseln. In den Unternehmensphasen findet der Transfer des Erlernten in die Praxis statt. Studierende sammeln somit wertvolle Berufserfahrung, die sie einen entscheidenden Schritt voranbringt. Der Erfolg spiegelt sich in der Übernahmequote wider: 85 Prozent haben bereits bei Abschluss ihres Studiums einen festen Job.

Quelle: DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg 2020

Studieninteressierte bewerben sich direkt bei den Partnerunternehmen der DHBW Ravensburg – den Dualen Partnern. Duale Partner gestalten ihre Bewerbungsverfahren selbst und entscheiden, mit welchen Bewerbern sie einen Studienvertrag über drei Jahre abschließen. Daher sollten Interessierte sich frühzeitig Informationen über die Rahmenbedingungen der Betriebe einholen. Die Unternehmen haben bereits Plätze für ihre dual Studierenden an der Hochschule reserviert. Eine Liste der Dualen Partner ist hier verfügbar.

Für ein duales Bachelor-Studium wird die allgemeine oder die fachgebundene Hochschulreife vorausgesetzt. Bewerber mit Fachhochschulreife, einer nicht zum Studiengang passenden fachgebundenen Hochschulreife oder beruflicher Qualifizierung können ebenfalls zugelassen werden. Für sie gelten gesonderte Zulassungsverfahren.

Quelle: DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg 2020

  • Monatliches Gehalt über die gesamte Studienzeit
  • Berufserfahrene Dozenten
  • Möglichkeit eines Auslandssemesters
  • Motivierende Kursgröße von rund 30 Studierenden
  • Vielfältiges Angebot über den Lehrplan hinaus

Quelle: DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg 2020

Videogalerie

Studienberatung
Prof. Alexander Dingeldey
Studienberatung
DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
+49 (0) 751 189 992 190

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

ZEvA Akkreditierung

Allgemeines zum Studiengang

Du träumst von einer aufregenden Karriere als Manager und Unternehmer? Dann bist Du hier genau richtig. Denn das beliebte BWL Studium bietet Dir das Komplettpaket an Fachkenntnissen - sei es Marketing, VWL, Rechnungswesen und vieles mehr. Nach dem Abschluss bist Du in nahezu allen Branchen und Wirtschaftszweigen gern gesehen. Also los - informiere Dich hier über die Voraussetzungen, Inhalte und den Ablauf Deines BWL Studiums und starte durch.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Bewertungen filtern

BWL mit IT-/Digital-Grundlagen

Betriebswirtschaftslehre - Digital Business Management

4.4

Glasklarer BWL-Studiengang. Wer sich ein sehr IT-affines Studium wünscht ist besser bei Wirtschaftsinformatik aufgehoben. Dennoch bietet es rundum ein gutes und sehr durchdachtes Gesamtpaket. Trotz relativ großzügigem Buzzword-Bingo-Anteil liefert es einen guten Einblick in die Welt der Digitalisierung und bietet eine gute Grundlage.

Interessanter, zukunftsorientierter Schwerpunkt

Betriebswirtschaftslehre - Digital Business Management

3.9

Der Studiengang Digital Business Management ist ein relativ neuer Studiengang an der DHBW. Wir waren der erste Jahrgang dieses Studiengangs. Dementsprechend gab es teilweise organisatorische Schwierigkeiten, aber selbst die waren nur klein und nicht sehr störend. In den folgenden Jahren wurde auch schon dazu gelernt. Die Lehrveranstaltungen sind ein Mix aus betriebswirtschaftlichen, sowie digitalen Fächern. Neben klassischen Wirtschaftskursen wie VWL, Statistik, Recht, Personalwesen, Projektmanagement und Finanzbuchhaltung werden auch studiengangsspezifische Kurse...Erfahrungsbericht weiterlesen

Allrounder Studium

Betriebswirtschaftslehre - Digital Business Management

3.9

Mein Studium unfasste neben 4 Inlandspraxiseinsätzen sowie 5 Semestern zum Einen ein Auslandssemester an der Partneruniversität "Universidad Pablo de Olavide, Sevilla" sowie eine Praxisphase in Peking. Die Möglichkeiten der Auslandssemester sowie die flexible und eigenständige Auswahl der Praktika mit dem Arbeitgeber machten das Studium sehr facettenreich und interessant. Die enge Verzahnung von Praxis und Theorie waren ebenso ein Grund für das duale Studium. Die Klassen waren meistens fest und über...Erfahrungsbericht weiterlesen

Umfassender Einblick

Betriebswirtschaftslehre - Digital Business Management

4.0

Duch die Verbindung von BWL mit dem Digital Business Management bekommt einen umfangreichen Einblick, sowohl in wirtschaftliche Bereiche eines Untermehmens, als auch in technische Bereiche rund um die Digitalisierung in Unternehmen.
Die Dozenten sind alle sehr entgegenkommend und das Zeitmanagement ist perfekt.
Mit dem richtigen dualen Partnerunternehmen sowie eigenem Engagement und Interesse kann beim Studium also nichts schief laufen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.7

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2020