Bewertungen filtern

Niveau mittelmäßig

Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)

Bericht archiviert

Leider wenig wissen das vermittelt wird sondern eher schulisches Niveau man hat nicht das Gefühl dass man wirklich was lernt oder irgendwas kann nachdem man das Studium absolviert hat und die Partner Filmen sind auch größtenteils schlecht also nicht zu empfehlen.

Marketing Management an der DHBW

Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)

Bericht archiviert

Die Dozenten sind ungemein nett und nahbar. Es gibt tolle Medienangebote wie Fotografie Vorlesungen. Zusätzlich kann man sich für Sprachkurse einschrieben und Sportangebte umsonst nutzen. Oft sind die Vorlesungen zu praxisorientiert. Was eher negativ zu bewerten ist, ist die Kantine.

Interdisziplinäres Studium mit starkem BWL-Fokus

Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)

Bericht archiviert

Das duale Studium an der DHBW vermittelt einen guten Überblick über sämtliche Teilbereiche der BWL (Finanzierung, Ökonomie, BWL, Personal- und Rechnungswesen etc.). Viele der Dozenten kommen aus der Praxis oder teilweise von Berufsschulen. Für die medienspezifischen Vorlesungen werden oftmals Dozenten der Partnerunternehmen eingeladen. Hier gibt es noch Optimierungspotenzial, da einige Dozenten stark veraltete Inhalte lehren (Fokus auf Printmedien) und digitale Medien noch zu unterrepräsentiert sind. Der Studiengang wird aber gerade...Erfahrungsbericht weiterlesen

Keine tiefgründigen Lerninhalte

Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)

Bericht archiviert

Positiv an der DHBW ist die Atmosphäre einer Schulklasse. So findet man schnell neue Freunde und kann effektiv Lerngruppen bilden. Die Inhalte des Studiengangs Medien und Kommunikation sind allerdings nicht sehr tiefgründig. Es wird fast ausschließlich die Allgemeine BWL behandelt. Weiterhin wiederholen sich die Inhalte permanent in nahezu jedem Modul. Ein Beispiel: Die Bedürfnispyramide nach Maslow kam nahezu in jeder Vorlesung dran. Eine intensivere Behandlung der Thematik fehlt leider.
Bei...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 12
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 26 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 133 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021