Geprüfte Bewertung

Bereit für die Digitalisierung

Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0
Neben den Grundlagen BWL lernt man auch viel über Unternehmen, die während der digitalisierung ein hoch erleben. Man versteht die Effekte, die dafür sorgen, dass diese Unternehmen so enorm profitabel sind.
Zwar beschäftigt man sich auch mit alten Geschäftsmodellen, aber dabei geht es eher darum, was heutzutage anders gemacht werden sollten.
Die Medienfächer verschaffen einen sehr guten Überblick, wie und wo man seine Zielgruppe mit messbaren erfolgen erreichen kann.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.1
Luca , 26.09.2022 - Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)
4.0
Pascal , 07.09.2022 - Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)
2.6
Frank , 22.02.2022 - Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)
4.7
Marlene , 15.02.2022 - Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)
4.0
Jule , 24.01.2022 - Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)
2.7
Anna , 30.11.2021 - Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)
2.0
Lucie , 26.11.2021 - Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)
3.3
Lara , 29.10.2021 - Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)
3.3
Anna , 25.10.2021 - Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)
4.3
Kim , 14.10.2021 - Betriebswirtschaftslehre - Medien- und Kommunikationswirtschaft (B.A.)

Über Marvin

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Ravensburg
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,1
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 17.08.2021
  • Veröffentlicht am: 31.08.2021