Studiengangdetails

Das Studium "Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft" an der staatlichen "Beuth Hochschule für Technik" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 14 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.4 Sterne, 375 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

3.7
Christopher , 04.04.2019 - Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft
3.3
Sina , 22.02.2019 - Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft
4.0
Jan , 31.01.2019 - Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Alternative Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre (BWL)
Master of Arts
Hochschule Koblenz
Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
Bachelor of Science
FOM Hochschule
Infoprofil
Betriebswirtschaft
Master of Arts
TH Nürnberg
Infoprofil
Betriebswirtschaftslehre - Gesundheitsmanagement
Bachelor of Arts
DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Innovativer Studiengang

Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft

3.7

Die Grundidee des Studiengangs ist sehr gut. Es gibt dort einige sehr interessante und fordernde Module, in denen man sehr viel mitnehmen kann. Die Dozenten sind auch alle sehr nett und gestalten die Module sehr praxisnah. Einige Module bestehen aus einer Projektarbeit mit Unternehmen. Verbesserungsbedarf besteht noch im digitalen Teil. Hier sollte meiner Meinung nach mehr Online Vorlesungen angeboten werden. Des Weiteren gibt es viele Gruppenarbeiten, demnach sollte man definitiv ein Teamplayer sein. Im Großen und Ganzen hat mir dieser Studiengang bereits während des Studiums beruflich viele Türen geöffnet. So kann ich beispielsweise meine Werkstudententätigkeit als Pflichtpraktikum anrechnen lassen und früher die Bachelorarbeit schreiben. Dies wiederum wird mir die Möglichkeit geben bereits parallel zur Bachelorarbeit ins Berufsleben einzusteigen.

Studiengang gut - Organisation verbesserungswürdig

Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft

3.3

Die Studieninhalte sind gut und die meisten Dozenten geben sich Mühe Dinge gut zu erklären und gut beizubringen. Außerdem sind bisher alle Professoren und Dozenten offen für Diskussionen und Fragen gewesen. Einziges Problem ist, dass einige neue Gastdozenten ihre Module sehr unorganisiert gestalten, heißt dass von vorn herein nicht klar gemacht wird was die Studierenden in dem Modul zu erwarten haben und wie die Prüfungsanforderungen sind oder wann und in welcher Form die Endprüfung überhaupt st...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr Interessanter Studiengang

Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft

4.0

Der Studiengang hat sehr ansprechende Lehrinhalte welche sich gut mit der Praxis verknüpfen lassen. Die digitalen Schwerpunkte sind gut gewählt, sodass der Studierende einen guten Einstieg in die digitale Wirtschaft erlangt.Alles in allem nur weiter zu empfehlen fur Leute die überlegen Betriebswirtschaftslehre zu studieren oder die in ihrem jetzigen BWL Studium unzufrieden sind.

Sehr gute Balance

Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft

3.3

Der Stoff wird nicht einfach nur vom Dozenten oder vom Professoren durchgerattert sondern es gibt eine gute Kombination von Theorie und Praxis. Das macht den Studiengang interessant. Außerdem wird viel in Gruppen gearbeitet. Es ist also kein trockenes zuhören.

Viel Gruppenarbeit - Marketingorientiert

Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft

3.2

Betriebswirtschaftlicher Studiengang als Basis mit Medien-, Informatik- und Marketingschwerpunkt On Top. Klingt zumindest innovativ. Lehrinhalte sind leider zum Teil etwas veraltet.
Genau wie die Ausstattung der Beuth allgemein sehr zu wünschen übrig lässt.
Aber das ist eine andere Baustelle...
Der Studiengang Digitale Wirtschaft gefällt mir bisher ganz gut. Klar gibt es immer Module die einem weniger liegen als andere. Man sollte Teamfähig sein und Gruppenarbeit mögen.
Das Beste an der Beuth ist auf jeden Fall die Mensa. :)

BWL mit Schwerpunkt

Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft

3.0

Bis jetzt ist der Studiengang nicht schlecht, mir gefällt das Leben untereinander an der Beuth. Es ist eher familiär als an anderen Unis.
Die Studieninhalte sind teilweise interessant, teilweise eher nicht, aber das ist subjektiv. Mit den Dozenten habe ich bis dato nur gute Erfahrungen gemacht.

Sehr gute Vorbereitung auf das Karriereleben

Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft

3.7

Sehr Praxisnaher und interessanter Studiengang der sich stark auf die Zukunft orientiert. Viele hilfreiche Exkursionen und einem selbstständigen Arbeiten mit ausgewählten Unternehmen bereiten einen bestens auf die Zukunft vor. Kann ich nur jedem empfehlen, der sich für zukunftsorientiertes BWL interessiert.

Praxisorientiert und innovativ

Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft

2.8

Praxisorientiert und innovativ.
Generell ein äußerst spannender Studiengang und nach anfänglichen Bedenken bereue ich die Wahl des Studiengangs nicht mehr. Bei Problemen oder Fragen steht die Studiengangsleiterin stets zur Verfügung und ist ebenfalls stets engagiert, was nicht selbstverständlich ist.
In Bezug auf die Studieninhalte fehlen jedoch meiner Ansicht nach wichtige Module aus der herkömmlichen Betriebswirtschaftslehre.
Für Mathefeinde jedoch genau das richtige.

Gute Inhalte, schulische Atmosphäre, sehr viel Gruppenarbeit

Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft

3.7

Die Inhalte in Studium sind sehr interessant und auf jeden Fall machbar. Der Studiengang ist mit ca 30 Leuten im 3. Semester sehr klein und familiär. Es wird in jedem Modul Gruppenarbeit verlangt, daher sehr großer Aufwand, der viel Zeit und Nerven raubt. Für jeden, der keine Gruppenarbeit mag, ist dieser Studiengang nicht gemacht und nicht zu empfehlen.

Studium mit Zukunft

Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft

3.0

Bis jetzt finde ich das Studium an der Hochschule besser als an der normalen Uni, es wird viel Projekarbeit gemacht und der Zusammenhalt an der Uni Bzw im Studiengang ist vorhanden. Ich würde das Studium als zeitgemäß bewerten da die Digitalisierung immer mehr im kommen ist und Onlineshops zunehmen,...

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 9
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter