Bericht archiviert

Die Erfahrungen in diesem Studium: teil/teils

BWL - Sportmanagement (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.6
Das Studium ist ein dualer Studiengang und daher nicht mit einem normalen Studium zu vergleichen. Es ist sehr anstrengend und beinhaltet eine Doppelbelastung. Durch die Wochenteilung von Praxis-und Theoriephasen gibt es keine Semesterferien, da natürlich trotzdem der Stoff von einem normalen Studium übermittelt werden muss.
Dadurch, dass es eine private Uni ist existieren auch hohe Studiengebühren. Arbeitet man in einem Unternehmen, welches "nur" diese Gebühren übernimmt und keinerlei weiteren Vergütungen zahlt ist die Finanzierung eines solchen Studiums sehr schwer, da man weder Bafög noch BAB beantragen kann.
  • Praxisanbindung
  • Aufwand und Kosten

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.8
Magdalena , 14.09.2019 - BWL - Sportmanagement
2.7
Anonym , 14.09.2019 - BWL - Sportmanagement
2.7
Vanessa , 26.05.2019 - BWL - Sportmanagement
3.3
Elisa , 30.04.2019 - BWL - Sportmanagement
4.2
Frederike , 17.04.2019 - BWL - Sportmanagement
3.2
Lara , 09.04.2019 - BWL - Sportmanagement
3.2
Ann-Christin , 30.12.2018 - BWL - Sportmanagement
3.5
Falk , 29.12.2018 - BWL - Sportmanagement
3.2
Felix , 22.12.2018 - BWL - Sportmanagement
4.0
Marco , 19.12.2018 - BWL - Sportmanagement

Über Antonia

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2013
  • Studienform: Duales Studium
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 29.01.2015