Geprüfte Bewertung

Anspruchsvoll und viel Eigeninitiative gefragt

BWL - Hotel- und Tourismusmanagement (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.2
In diesem Studiengang wird viel Eigeninitiative gefordert, der Stoff der Vorlesungen ist oft sehr anspruchsvoll. Die reine Anwesenheit in den Vorlesungen reicht zum Bestehen der Klausuren nicht aus, aber es ist für jeden machbar, der faire Arbeitszeiten in seinem dazugehörigen Praxisbetrieb hat. Hier liegt ein Knackpunkt, denn die Eignung der Betriebe als Praxispartner für den Studiengang (z. B. ob die Studieninhalte dort überhaupt praktisch vertieft werden können) wird meiner Meinung nach viel zu wenig kontrolliert.

Der Studiengang selbst ist vielseitig und bereitet einen auf ein breites Berufsfeld zielgerichtet vor. Da die Hörsäle relativ klein sind und maximal 40 Studenten in einem Raum sind, kann jede Fragen direkt beantwortet werden. Die Dozenten sind kompetent, die meisten gehen auch sehr gut auf die einzelnen Studenten ein. Auch hier gilt: wer Eigeninitiative zeigt, wird immer unterstützt! Das Modell der geteilten Woche ist optimal, da man auch im Betrieb nicht zu oft fehlt und im Thema bleibt. Sehr positiv sind die beiden fachlichen Blockwochen pro Semester!

Wichtig: Der Praxisbetrieb sollte im Vorfeld selbst(!) gut auswählt werden. Wenn man dort zielgerichtet auf das Studium eingesetzt und unterstützt wird, ist diese Uni zu empfehlen!
  • guter Kontakt zu den festen Dozenten, gutes Angebot an Zusatzkursen
  • hohe Fluktuation der Dozenten, Abstimmung mit Praxisbetrieben

Sebastian hat 2 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Das Lernpensum bezeichne ich als sehr hoch.
    Auch 56% meiner Kommilitonen bezeichnen das Lernpensum als sehr hoch.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Ich habe keinen Studentenjob.
    50% meiner Kommilitonen haben einen Studentenjob.
» Weitere anzeigen

Kommentar der Hochschule

Lieber Sebastian,

danke für deine Bewertung! Es ist schön zu hören, dass dir dein Studium gefällt. Wie du selbst sagst, natürlich muss man auch etwas für sein Studium tun. Uns ist es aber natürlich wichtig, dass unsere Studierenden genügend Zeit zum Lernen haben, um optimal auf Klausuren vorbereitet zu sein.

Bei der Wahl des Praxispartners sind wir daher immer bemüht, unseren Studieninteressierten bestmöglich zu helfen und das optimale Unternehmen zu finden. Natürlich empfehlen wir euch auch, in Eigeninitiative einen Praxispartner zu finden. Praktika und/oder Probearbeiten sind immer eine tolle Möglichkeit, den Praxisbetrieb schon vorab kennenzulernen. Schließlich verbringt ihr dort drei Jahre und solltet dann auch zufrieden sein. Bei Problemen stehen unsere Studienberater/-innen euch natürlich jederzeit zur Verfügung.

Schön, dass du deinen Studiengang umfassend gut bewertest. Uns ist es wichtig, unsere Studierenden durch die Verbindung von Theorie und Praxis optimal auf ihre berufliche Zukunft vorzubereiten. Dazu gehören natürlich auch die kleinen Vorlesungsgruppen und bestens ausgebildete Dozenten, die ihr Praxiswissen an die Studierenden weitergeben können.

Wir freuen uns, dass Du uns weiterempfehlen würdest und wünschen Dir alles Gute!

Dein iba Team 
25.02.2019

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.3
Alexa , 15.04.2019 - BWL - Hotel- und Tourismusmanagement
3.3
Celine , 05.04.2019 - BWL - Hotel- und Tourismusmanagement
4.2
Franziska , 23.03.2019 - BWL - Hotel- und Tourismusmanagement
2.3
Lena , 18.03.2019 - BWL - Hotel- und Tourismusmanagement
4.0
Linda , 25.02.2019 - BWL - Hotel- und Tourismusmanagement
3.7
Melli , 13.02.2019 - BWL - Hotel- und Tourismusmanagement
3.8
Jula , 12.02.2019 - BWL - Hotel- und Tourismusmanagement
3.5
Katharina , 27.12.2018 - BWL - Hotel- und Tourismusmanagement
2.5
El , 20.12.2018 - BWL - Hotel- und Tourismusmanagement
2.8
Marc , 20.12.2018 - BWL - Hotel- und Tourismusmanagement

Über Sebastian

  • Alter: 33-35
  • Geschlecht: Männlich
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Köln
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 04.01.2019