Studiengangdetails

Das Studium "Betriebswirtschaft für New Public Management" an der staatlichen "FH Dortmund" hat eine Regelstudienzeit von 5 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Business Administration". Der Standort des Studiums ist Dortmund. Das Studium wird als berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 545 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Berufsbegleitendes Studium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
5 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Gesamtkosten
6.500 €
Abschluss
Master of Business Administration Abschluss wird vergeben durch : FH Dortmund
Standorte
Dortmund

Letzte Bewertung

4.2
Sandy , 17.03.2018 - Betriebswirtschaft für New Public Management

Alternative Studiengänge

Management, Führung, Innovation
Bachelor of Arts
Hochschule Koblenz
Infoprofil
BWL - Gastronomiemanagement
Bachelor of Arts
iba - Dual studieren
BWL - Internationales Handelsmanagement und Logistik
Bachelor of Arts
Hochschule Ruhr West
Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement
Master of Arts
HHN - Hochschule Heilbronn
Betriebswirtschaft/Internationales Management
Bachelor of Arts
Hochschule Bremen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr gutes, weiterbildendes Studium

Betriebswirtschaft für New Public Management

4.2

Das berufsbegleitende weiterbildende Studium ist sehr gut geeignet für Beschäftigte im öffentlichen Dienst.
Die Inhalte sind praxisnah und bereiten für die Wahrnehmung von Führungsaufgaben vor.
Gleichzeitig kann man seine Berufserfahrung gut in das Studium einbringen.

Meine Studi Erfahrungen

Betriebswirtschaft für New Public Management

Bericht archiviert

Die Organisation des Studiengangs war nicht gut. Viele Lehrplanverschiebungen, unfreundliches Personal, bei Fragen hatte man somit keinen direkten Ansprechpartner, sondern hat sich lieber unter den Studierenden dann geholfen.
Professoren waren ordentlich, aber viel zu wenige haben ihren Unterricht anspruchsvoll gestaltet

Erfahrungsbericht

Betriebswirtschaft für New Public Management

Bericht archiviert

Das Studium stellt sehr hohe Anforderungen an die Studenten. Es wird zu Beginn des Studiums von einem Workload von 15 Stunden in der Woche (zuzüglich 41 Stunden Berufstätigkeit) ausgegangen. In 15 Stunden ist das Studium nicht zu schaffen. Es sind mindestens 30 Stunden aufzuwenden, zuzüglich zu den Lehrveranstaltungen. Es ist sehr interessant, aber eine enorme Belastung.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 3 Bewertungen fließen 1 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter