Studiengangdetails

Das Studium "BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel" an der privaten "iba - Dual studieren" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Darmstadt, Bochum, Erfurt, Hamburg, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München, Nürnberg und Hannover angeboten. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 53 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Akademie (3.4 Sterne, 411 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
77% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
77%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum, Darmstadt, Erfurt, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München, Nürnberg
Hinweise
Monatliche Studiengebühren werden in der Regel durch den Praxispartner finanziert.
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum, Darmstadt, Erfurt, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München, Nürnberg
Hinweise
Monatliche Studiengebühren werden in der Regel durch den Praxispartner finanziert.

Letzte Bewertungen

2.8
Henry , 19.10.2019 - BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel
2.2
Anna , 15.06.2019 - BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel
4.3
Anthea , 02.04.2019 - BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel

Alternative Studiengänge

Industry 4.0
Bachelor of Engineering
XU Exponential University
Industry 4.0
Master of Science
XU Exponential University
Handelsmanagement
Bachelor of Arts
Hochschule Worms
Industriemanagement
Bachelor of Arts
EU|FH - Europäische Fachhochschule
Infoprofil
Industrial Management
Master of Engineering
Hochschule Aalen
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Anspruchsvoll, aber optimal für motivierte BWLer

BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel

2.8

Duales System der iba ist toll: 3 Tage arbeiten, 2 Tage Uni.
Vorlesungen sind gut: gute Themen, guter Umfang, aber die Klausuren meist sehr anspruchsvoll, was schwer fällt bei der Doppelbelastung.
Viele organisatorische Schwächen: Klausuren verloren, Kommunikationschwierigkeiten, Personal ohne Info, usw...macht es anstrengend sich abzusichern, ob alles stimmt.

Unterm Strich empfehle ich es trotzdem jeden, der ein anspruchsvolles Studium mit viel Praxis machen möchte.
Man lernt viel und sammelt super Erfahrungen.
Momentan optimiert die Uni sich, vielleicht klappt es mit der Organisation dann besser. Themenwahl sehr gut, analog staatlicher Uni.

Meine Erfahrungen

BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel

2.2

Vorteile:
- Die Dozenten bringen Inhalte verständlich rüber
-Den Bachelor bekommst du bei der IBA geschenkt

Nachteile:
- Die Organisation ist eine Katastrophe
- Die Studiengebühren sind nicht zu rechtfertigen - Wir mussten sogar Formulare für unser Semesterticket selber ausdrucken (Bei über 500Euro monatl. Gebühren)
- Die Mitarbeiter sind teilweise inkompetent und extrem unfreundlich

Rundumpflege

BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel

4.3

Bis jetzt wurde alles gut organisiert und der studienverlauf ist bereits strukturiert.
Leider ginge das keine bib. Erfahrungen in anderen Bundesländer oder dem Ausland.
Die Studienplätzen werden meistens durch die Arbeitgeber finanziert, allerdings fällt das Gehalt dementsprechend gering aus.

Perfekter Einstieg in das Berufsleben

BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel

4.3

- Überzeugendes Modell der geteilten Woche
- Gute Dozenten mit interessanten Themeninhalten
- Freundliches Team
- Ideale Verknüpfung von Theorie und Praxis
- Durch den Arbeitgeber während des Studiums hat man sehr gute Übernahmechancen.
- Blockwochen als Gelegenheit Kontakte mit anderen Studenten aus anderen Studienorten Kontakte zu knüpfen

Theorie und Praxis in einem

BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel

3.3

Das Studium gibt einen die Möglichkeit, Theorie und Praxis miteinander zu kombinieren. Natürlich braucht es dazu einen Arbeitgeber der dieses System unterstützt, jedoch legt das Studium durch die geteilte Woche den Grundstein dafür.

Die Inhalte des Studiums fand ich teilweise sehr oberflächlich und haben sich immer mal wieder in den verschiedenen Semestern wiederholt.

Durch die verschiedenen wissenschaftlichen Arbeiten, welche sich im Laufe der Semester steigern wird man optimal auf die Bachelorarbeit vorbereitet.

Die meisten Dozenten stammen aus der betrieblichen Praxis und können mit Beispielen aus dieser die Theorie gut veranschaulichen.

Mehr schlecht als recht

BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel

2.3

Pro:
- gut gelegene Standorte
- Fachblockung (kurz aber intensiv)
- Semesterticket

Contra:
- Studiengebühren zu hoch
- Prüfungsverwaltung unorganisiert und unflexibel
- Studienberater unprofessionell
- Veraltete Technik (keine App, keine Möglichkeit Dokumente online hochzuladen - alle Dokumente werden in Papierform verlangt)
- Raum- und Veranstaltungsänderungen erfährt man erst sehr kurzfristig (vor Ort)
- Online Literaturrecherche Möglichkeiten sind auf WISO begrenzt

Empfehlung:
- Evaluierung der Studenten nicht nur zur Kenntnis nehmen sondern auch daran arbeiten
- Mentorenprogramm einführen
- Technik erneuern
- Haltung gegenüber Studenten/ Praxispartnern/ Dozenten überdenken

Fazit:
Mit genügend Durchhaltevermögen, einem gut ausgewählten Praxispartner und keinerlei Anforderungen an die iba sind die Chancen groß einen Bachelorabschluss zu erhalten.

Sehr zufrieden

BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel

3.7

Ich hatte 3,5 Jahre BWL und habe das Wissen sehr gut und praxisbezogen lernen können. Das familiäre Klima ist wichtig für mich, da speziell auch auf meine Anliegen eingegangen worden konnte. Die Bibliothek am Standort Nürnberg ist leider noch nicht ausreichend und sollte noch ergänzt werden. Zum Glück sind andere sehr gute Bibliotheken aber in der Nähe. War eine schöne Zeit. :) Die Blockwochen waren immer eine sehr gute Gelegenheit um die Kommilitonen näher kennen zulernen und neue Kontakte deut...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahe Vermittlung

BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel

3.2

Die praxisnahe Vermittlung hat mir an dem Studium am besten gefallen. Die Vorlesungen wären sehr abwechslungsreich und spannend.
Zudem entwickelte sich bereits nach kurzer Studienzeit, bedingt durch die kleine Kursgröße, einen Gemeinschaft. Dadurch war es leichter auch in Teams die Studieninhalte zu erlernen.
Ich blicke gerne auf meine Studienzeit an der iba Köln zurück.

Lange ist’s her!

BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel

4.0

Das duale Studium gibt jedem zukünftigen Absolventen das nötige Gerüst mit, um alle wirtschaftlichen Aspekte und Zusammenhänge der Industrie und dem Handel zu verstehen. Darüber hinaus werden die für den Alltag absolut notwendigen Instrumente / Werkzeuge mitgeben und zumindest angeschnitten. Im beruflichen Alltag müssen die tatsächlich angwendeten Werkeuge individuell erlernt werden, dies kann in der Regel nur durch die reine Praxis erfolgen. Mit dem Studium werden jedoch die richtigen Impulse gegeben, um für den Managementalltag bereits zu sein.

Praxisnahes Studium

BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel

5.0

Sehr kompetente Dozenten, die viele Jahre Berufserfahrung nachweisen können.

Gute Organisation, modernste Technik, alle Dokumente und Tafelbilder (elektronisches Whiteboard) aus der Vorlesung Weden anschließend auf ein onlineportal geladen. Jeder Student und Dozent hat Zugriff darauf!

Eine gute Abwechslung sind die fachspezifischen Blockungen, die u. a. auch an anderen Standorten der iba stattfinden.

  • 1
  • 19
  • 21
  • 10
  • 2
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    2.1
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 53 Bewertungen fließen 34 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 79% empfehlen den Studiengang weiter
  • 21% empfehlen den Studiengang nicht weiter