Bewertungen filtern

Erfahrungen

Berufspädagogik / Technikpädagogik

Bericht archiviert

Kannte den Studiengang vorher nicht , bin jedoch positiv überrascht. Habe die Kombination mit bwl als Nebenfach, was für mich und meine Zukunft viel Sinn macht.
Könnte mir gut vorstellen später in die personalentwicklung oder Beratung zu gehen..und gerade im dritten Semester lernt man einiges dazu ;)

Rundum zufrieden

Berufspädagogik / Technikpädagogik

Bericht archiviert

• super interessanter Studiengang mit ausreichend Wahlmöglichkeiten
• kompetente Dozenten, die genügend Hilfestellungen geben
• Seminare sind meistens ziemlich voll
• viele Referate und Hausarbeiten sind zu erledigen
• gut durchdachter Studienverlauf

Tolles Studium!

Berufspädagogik / Technikpädagogik

Bericht archiviert

Die Studieninhalte sind sehr interessant und das Studium macht sehr viel Spaß. Es gibt tolle Professoren die sich sehr viel Mühe geben. Der Studienverlauf ist gut durchdacht. Für die Seminare und Übungen gibt es grundsätzlich immer ausreichend Plätze, so dass jeder Student einen Platz erhält.

Man muss offen sein für Menschen

Berufspädagogik / Technikpädagogik

Bericht archiviert

Der Anspruch ist sehr hoch durch viele Referate vor einem großen Plenum, Klausuren und in jedem Seminar pro Semester Hausarbeiten, die benotet werden. Die Dozenten sind sehr wissend auf ihrem Gebiet, ein Professor beeindruckt mich besonders, er hat all unsere Literatur im Kopf, ganz gleich, was man für eine Hausarbeit benötigt. Es wird sehr viel auf Selbstständigkeit und Offenheit gesetzt, der Studienverlauf ist im Bachelor durchdacht, der Master zwar auch, aber der Übergang der beiden noch nicht optimal. Die Plätze in Seminaren sind immer rar und hart umkämpft, Ellenbogen werden ausgefahren, aber irgendwie funktioniert das immer. Die Räume an sich sind super ausgestattet, allerdings schon älter und ich wünsche mir oft neuere Lehr-Lernmittel.

Übungsorganisation

Berufspädagogik / Technikpädagogik

Bericht archiviert

Leider nicht genügend Termine für Übungen zur Verfügung sodass einige Seminare nicht besucht werden können.
Dann viele Überschneidungen mit BWP2 sodass die Vorlesung höchstens von 12 Leuten besucht wird. Seminare sind dieses Semester leider sehr voll

Bachelor Studium

Berufspädagogik / Technikpädagogik

Bericht archiviert

Seit es den bachelor gibt, soll alles nur noch superschnell von statten gehen. Daher wendet man für Prüfungen das sogenannte Bulemie Lernen an. Wir lernen innerhalb weniger Wochen sehr viel Stoff, ohne diesen dabei hinterfragen zu können. Das ist sehr schade da es eigentlich eine Fortführung des Schulsystems ist.

Alles mit dabei

Berufspädagogik / Technikpädagogik

Bericht archiviert

Meiner Meinung nach ist das Studium noch sehr in seinen Anfängen was Organisation und Lernstoffe betrifft, und auch sehr breit gefächert. Viele Lehrveranstaltungen sind für mich auf Dinge bezogen, mit denen ich später eigentlich nicht arbeiten möchte - was mir oft die Motivation zum Lernen und Mitarbeiten nimmt. Trotzdem bringt das, gerade wenn man sich noch nicht sicher ist in welchem Bereich man arbeiten möchte natürlich auch viel gutes mit sich.

Angenehmer Studienstart

Berufspädagogik / Technikpädagogik

Bericht archiviert

Bis jetzt verlief mein Start in meinem Fach sehr gut. Nur die Gestaltung des Campus für die Studierenden könnte ein wenig "kreativer" sein und mehr Abwechslung und Lernmöglichkeiten bieten. Die Dozenten sind wirklich sehr nett, jedoch die Seminare sehr überfüllt.

Überfüllte Kurse und überforderte Dozenten

Berufspädagogik / Technikpädagogik

Bericht archiviert

Da der Studiengang erst zum zweiten Mal angeboten wurde, war alles noch sehr chaotisch. Die Kurse waren immer überfüllt, sodass auch meist die Sitzplätze im Raum sehr knapp bemessen waren. Die Themen waren zwar sehr interessant, trotzdem war es immer schwierig sein Wunschthema zu bekommen. Leider kann man bei diesem Studiengang nicht wirklich einen Schwerpunkt wählen, da das Angebot an Vorlesungen noch sehr knapp bemessen war.
Alles in allem würde ich das Studium der Berufs- und Technikpädagogik nur empfehlen, wenn der Studiengang besser ausgebaut und organisiert ist.

Genau das was ich mir vorstelle!!

Berufspädagogik / Technikpädagogik

Bericht archiviert

War anfangs wirklich gespannt, was denn inhaltlich so auf mich zu kommt.
Bin jedoch sehr glücklich mit meiner Wahl und mit meinem Nebenfach BWL.
Die Dozenten sind alle sehr freundlich.
Natürlich sind nicht unbedingt alle Fächer so interessant aber insgesamt bin ich glücklich damit!

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 19
  • 7
  • 1
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 34 Bewertungen fließen 12 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019