Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung (M.Sc.)

Studiengangdetails

Das Studium "Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung" an der staatlichen "Uni Weimar" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Weimar. Das Studium wird als berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.0 Sterne, 158 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Organisation und Lehrveranstaltungen bewertet.

Berufsbegleitendes Studium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Weimar

Letzte Bewertungen

4.2
Olaf , 07.12.2018 - Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung
4.6
Siegbert , 06.12.2018 - Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung
4.3
Christian , 06.12.2018 - Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung

Alternative Studiengänge

Bauphysik
Bachelor of Engineering
HFT - Hochschule für Technik Stuttgart
Gebäudephysik
Master of Engineering
HFT - Hochschule für Technik Stuttgart, Technische Hochschule Rosenheim

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Wissenschaft und Praxis sind meist ausgewogen

Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung

4.2

Die Lehrinhalte waren wurden in den zu Verfügung gestellten Lehrbriefen in der Regel gut aufgearbeitet. Mit Übungsaufgaben konnte man das Gelernte vertiefen.
Alles war in einer angemessenen Zeit machbar.
In einigen Bereichen fehlte manchmal der Übergang vom wissenschaftlichen Hintergrund zu dem, was in der Praxis relevant ist. Manche Dozenten waren im Umgang etwas schwierig.
Ich habe das Studium 2011 abgeschlossen.

Super vorbereitet...ideal für Fernstudenten

Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung

4.6

Dieser Studiengang ist in meinen Augen ideal für die berufsbegleitende Weiterbildung.
Die Lehrbriefe sind im Inhalt überschaubar und nachvollziehbar erläutert und machen jeweils Appetit auf den nächsten Lehrbrief. Grosses Kompliment an das Team. Macht weiter so

 

Zu Empfehlen

Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung

4.3

Ein großer Vorteil liegt hier in der Möglichkeit das Studium in 6 bzw. 4 Semestern zu absolvieren.
Es besteht zudem die Möglichkeit, je nach privaten Umständen, einen Zertifikatsabschluss anzustreben oder aber einzelne Lehrveranstaltungen aus den Bereichen Wärme, Feuchte und Akustik nach persönlichen bzw. beruflichen Interessen auszuwählen.
Den Arbeitsaufwand sollte man jedoch nicht unterschätzen, wenn ein Abschluss innerhalb der 4 Semester anstrebt.

Anspruchsvoll und super organisiert

Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung

4.7

Der Masterstudiengang an der "altehrwürdigen" Bauhaus-Universität in Weimar ist als Fernstudium angelegt und besonders auch für Berufstätige hervorragend geeignet. Da sich die Studieninhalte jeweils über ein halbes Jahr erstrecken und nicht nur über 15 Semesterwochen, kann der 4-semestrige Studiengang tatsächlich auch in Teilzeit in 4 Semestern geschafft werden und nicht erst in 8, wie bei "klassischen" Fernstudiengängen. Außerdem wird für jeden(!) Studierenden ein eigener Studienplan angelegt,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Student- Erfahrung

Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung

5.0

Als ausländischer Student habe ich die beste Meinung dieses Master-Programm. Es gibt hochqualifizierten Dozenten und ein Veranstalter-Team, die immer für jede Fragen gerne zur Verfügung stehen. Ausserdem das E-Learning Teil des Programms, ein gutes Zeitmanagement ermöglicht.

Empfehlenswert.

Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung

5.0

Sehr angenehme, familiäre Atmosphäre, individuelle Lösungen sind fast immer möglich. Sehr gute Betreuung insgesamt. Die Inhalte zu bearbeiten hat Spaß gemacht und man hat viel gelernt, was heute im Berufsalltag oft angewendet werden kann. Kann definitiv empfohlen werden.

  • 2
  • 4
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.8
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.6

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter