Kurzbeschreibung

Du möchtest ganz vorne mit dabei sein, wenn es darum geht, globale Herausforderungen unserer Zeit anzugehen? Du willst gerne an etwas arbeiten, was greifbar ist und den Menschen Nutzen bringt? Du interessierst dich für Naturwissenschaften, Planen, Konstruieren, Bauen? Du bist kreativ und innovativ, erkennst Zusammenhänge und löst gerne komplexe Probleme? Du möchtest die gebaute Umwelt analysieren, berechnen, modellieren und dadurch aktiv gestalten? Mathematik oder Mechanik interessieren dich und du hast ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen?

Wenn du die Mehrheit dieser Fragen für dich mit „Ja“ beantworten kannst, ist der Studiengang Bauingenieurwesen das Richtige für dich!

Starte jetzt in deine Zukunft!
Spannende Studiengänge mit besten Jobperspektiven, internationale Spitzenforschung und ein abwechslungsreiches Campusleben. Bewirb dich jetzt für dein Studium an der RPTU – Wo Visionen fliegen lernen.

Letzte Bewertungen

4.3
Moritz , 13.02.2024 - Bauingenieurwesen (B.Sc.)
3.4
Celine , 06.02.2024 - Bauingenieurwesen (B.Sc.)
4.6
Maurice , 23.12.2023 - Bauingenieurwesen (B.Sc.)
3.9
Jonas , 22.11.2023 - Bauingenieurwesen (B.Sc.)
3.7
Selina , 16.10.2023 - Bauingenieurwesen (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

Mathematik und Mechanik sind im Bauwesen wichtig als „Mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen“. Doch grau ist alle Theorie! Von Anfang an wirst du diese theoretischen Kenntnisse auf Problemstellungen des Bauingenieurwesens anwenden können: Im Abschnitt „Fachspezifische Grundlagen“ erfährst du beispielsweise, wie die dreidimensionale, digitale Realität – dein Tragwerksentwurf – dargestellt werden kann, welche besonderen Eigenschaften die Werkstoffe im Bauwesen haben, wie man sie sich konstruktiv zunutze macht und wie Bauteile bemessen werden. Schon hier lernst du z.B. Beton, Stahl, Holz und Mauerwerk praxisorientiert zu nutzen.

Ab dem dritten Semester wählst du zwischen zwei fachspezifischen Vertiefungen: dem Konstruktiven Ingenieurbau – hier geht es um die Planung, Konstruktion und Herstellung von Einzelbauwerken – und der Infrastruktur- und Umweltplanung – dabei stehen nachhaltige und umweltschonende Planung von Verkehrstrassen und Wasserstraßen sowie die Versorgung mit Trinkwasser und die Entsorgung des Abwassers von Siedlungsgebieten im Vordergrund.

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
94%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Kaiserslautern
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Hier geht es zum Bewerbungsportal inklusive Schritt-für-Schritt-Anleitung. Falls du noch Fragen hast, melde dich jederzeit gerne bei der Studienberatung.

Quelle: RPTU

Videogalerie

Studienberatung
Dipl. Ing. Peter Weisenstein
Studienberatung
RPTU
+49 (0)631 205-3030

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Was nimmst Du mit auf eine Baustelle - Schutzhelm oder Aktenmappe? Als Bauingenieur brauchst Du beides. Das Bauingenieurwesen Studium bereitet Dich auf die Planung, Konstruktion und Instandhaltung verschiedenster Bauwerke vor. Brücken, Staudämme und Hotels stellen nur einen Ausschnitt der vielfältigen Bauprojekte dar, die Du übernehmen kannst. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich und das spiegelt sich schon im Studium wider.

Bauingenieurwesen studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Anspruchsvoll

Bauingenieurwesen (B.Sc.)

4.3

Ein sehr anspruchsvolles Studium. Lerninhalte werden aber gut vermittelt und es bereitet auf spätere Herausforderungen im Berufsleben vor. Für Problemlöser und Menschen, die nach täglichen Challanges und Herausforderungen suchen, ist es genau das richtige!

Muss man wollen

Bauingenieurwesen (B.Sc.)

3.4

Aufgrund der vielen Hausübungen ein sehr aufwändiger und zeitintensiver Studiengang. Aber man lernt schnell neue Leute kennen, mit denen man das durchstehen kann.
Es gibt Luft nach oben, was die Lehre angeht, aber man findet immer einen Ansprechpartner bei Problemen oder eine Inspirationsquelle in der Fachschaft.

Zeitintensiv - lohnt sich aber sehr bei Interesse

Bauingenieurwesen (B.Sc.)

4.6

Das Bauingenieurwesen-Studium beansprucht sehr viel Zeit und Nerven, allerdings lohnt es sich durchaus, wenn man sich für Naturwissenschaften und alles rund um Holz-/Wasser-/Massiv-/Stahlbau, Statik, BIM oder Verkehrsplanung interessiert.
Die Gemeinde der Studierenden, sowie die Fachschaft sind füreinander da und helfen gerne, wenn es drauf ankommt. Ebenso sind die allermeisten Dozent*Innen, sowie Mitarbeiter sehr gut in der Lehre und bei Fragen auch hilfsbereit.
Die Regelstudienzeit besagt 6 Semester für den Bachelor,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Extrem vielseitig und interessant

Bauingenieurwesen (B.Sc.)

3.9

Brutal hoher Arbeitsaufwand, kaum Freizeit, keine Semesterferien, viel Theorie, keine Praxis aber wenn man es geschafft hat ein absoluter Traumjob mit toller Zukunftsperspektive.
Im Master wird es wesentlich praktischer mit vielen Projekten und die Betreuung wird noch besser da bis dahin der absolute Großteil der Studenten abgebrochen/gewechselt hat oder komplett durchs Studium durchgefallen ist.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 11
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.6
  • Literaturzugang
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 18 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 41 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: RPTU 2023
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2024