Studiengangdetails

Das Studium "Bauingenieurwesen" an der staatlichen "FH Münster" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Münster. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 30 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 641 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
Münster

Duales Studium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
Münster

Letzte Bewertungen

4.0
Sebastian , 15.09.2017 - Bauingenieurwesen
4.1
Mareike , 25.07.2017 - Bauingenieurwesen
4.5
Fabian , 14.02.2017 - Bauingenieurwesen

Allgemeines zum Studiengang

Was nimmst Du mit auf eine Baustelle - Schutzhelm oder Aktenmappe? Als Bauingenieur brauchst Du beides. Das Bauingenieurwesen Studium bereitet Dich auf die Planung, Konstruktion und Instandhaltung verschiedenster Bauwerke vor. Brücken, Staudämme und Hotels stellen nur einen Ausschnitt der vielfältigen Bauprojekte dar, die Du übernehmen kannst. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich und das spiegelt sich schon im Studium wider.

Bauingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Hochschule Magdeburg-Stendal
Infoprofil
Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
TH Köln
Bauingenieurwesen
Bachelor of Science
TUM - TU München
Bau- und Umweltingenieurwesen
Bachelor of Science
TUHH - TU Hamburg
Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Jade Hochschule

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr interessant aber schwer

Bauingenieurwesen

4.0

Dass der Studiengang nicht der einfachste ist ist klar. Er ist jedoch sehr interessant, da er auch sehr praxisorientiert aufgebaut ist. Man muss sich halt hinter den Schreibtisch setzen. Aufgrund vieler Praktika kann man das theoretische Wissen aus den Vorlesungen auch in der Praxis direkt anwenden.

Dualer Studiengang

Bauingenieurwesen

4.1

Ich studiere den noch neuen dualen Bachelorstudiengang. Die FH zeichnet sich somit von vielen anderen Hochschulen NRW's ab, da sie eine der einzigen ist, die diesen Studiengang als einen dualen anbieten. Das Problem hierbei ist, dass man allerdings auch noch merkt, dass dieser Studiengang noch nicht zu 100% ausgereift ist. Die verantwortlichen Personen geben aber ihr bestes, bemühen sich und holen sich regelmäßig Feedback von uns.

Vollkommen zufrieden

Bauingenieurwesen

4.5

Das Studium hat ansprechende und praxisnahe Veranstaltungen. Selbstverständlich gibt es auch das ein oder andere Fach, welches aus persönlichen Interessen heraus, nicht als sinnvoll betrachtet wird. Für mich waren das die Grundlagen Fächer des Verkehrswesen. Rückwirkend bin ich jedoch froh mich auch durch diese Fächer geboxt zu haben, denn Wissen bleibt dennoch hängen und kommt einem später zu gute.

Alles in allem kann ich dieses Studium (mit Vertiefungsrichtung Baubetrieb) nur empfehlen! Die Professoren sind sehr nett und kümmern sich auch um die Anliegen der Studenten. Ich hatte nie das Gefühl nur eine Matrikelnummer auf einem Zettel zu sein.

Neuester Stand der Technik

Bauingenieurwesen

2.9

- praxisnahe Vorlesungen
- regelmäßige Baustellenbegehungen auf unterschiedlichen Baustellen, wodurch das theoretische Wissen direkt in die Praxis umgesetzt werden kann
- praxisorientierte Dozenten teils mit eigenen Ingenieurbüros
- kleine Vorlesungsräume bei einer insgesamt hohen Nachfrage
- umfangreiches Vorlesungsangebot

Alles super!

Bauingenieurwesen

5.0

Ich bin sehr zufrieden diese Hochschule und diesen Studiengang gewählt zu haben. Die Lehrveranstaltungen und die Dozenten sind super. Das Dekanat und das Prüfungsamt steht einen immer zur Seite und hat immer einen guten Rat, wenn man Hilfe braucht. Danke für alles.

Durchhalten, Aufstehen, Weitermachen !

Bauingenieurwesen

3.8

Es ist ein sehr anstrengendes Studium,Das viel Disziplin und Durchhaltevermögen fordert. Dann macht es aber auch Spaß, Die Vorlesungen zu besuchen. Wenn man versucht immer auf den Laufenden zu bleiben, dann kann man den Stoff gut verinnerlichen. In der Anwendung ist es dann allerdings wieder etwas schwieriger.

Bauingenieurwesen an der FH Münster

Bauingenieurwesen

4.0

Das Bauingenieursstudium an der FH in Münster ist anspruchsvoll, aber auch sehr interessant! Es zeigt viele Bereiche, in denen ein Bauingenieur nach Abschluss des Studiums tätig werden kann. Die Professoren sind äußerst kompetent und helfen bei Fragen gerne weiter.
Ich studiere wirklich gerne an der FH in Münster

Praxisbezug gut - Organisation kompliziert

Bauingenieurwesen

4.1

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Studiengang gemacht. Der Bezug zur Praxis ist in jedem Fach vorhanden und fördert durch Laborpraktika das Interesse. Leider gefällt mir die Organisation nicht so gut, da öfter Veranstaltungen spontan umgelegt werden. Das ist für Studenten, die z.B. auf einen Job angewiesenen sind um sich ihr Studium zu finanzieren schwierig zu koordinieren. Daran sollte man meiner Meinung nach versuchen zu arbeiten.
Insgesamt gefällt es mir an der Fachhochschule Münster sehr gut und ich fühle mich sehr wohl.

Das Leben als Student

Bauingenieurwesen

3.9

Ich bin gerade im 2. Semester und schon jetzt habe ich soviel gelernt in den Vorlesungen, damit hätte ich niemals gerechnet. Ein ganzes Haus kann ich auf dem Blatt Papier schon sanieren und vieles mehr. Ich freue mich auf die nächsten Jahre und bin gespannt was ich noch alles lernen werde.

Besser mit Ausbildung

Bauingenieurwesen

4.0

Meiner Erfahrung nach fällt einem dieses Studium mit einer vorab absolvierten Ausbildung oder ähnlichem leichter. Die Studieninhalte sind sehr praxisbezogen und ohne reichlich Vorkenntnisse bleibt man schnell auf der Strecke. Motivation fürs Selbststudium wird vorausgesetzt und ist ein muss, denn der Lehrplan ist eng gepackt und die Klausuren in der Klausurenphase sind eng gebündelt.
Wenn man sich motivieren kann und fleißig ist bekommt man allerdings gute und umfangreiche Einblicke und hat einen qualifizierten Abschluss.

  • 1
  • 19
  • 16
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 37 Bewertungen fließen 30 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte