Studiengangdetails

Das Studium "BWL - Financial Services" an der privaten "iba - Dual studieren" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Darmstadt, Bochum, Erfurt, Hamburg, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München und Nürnberg angeboten. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.5 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Akademie (3.4 Sterne, 398 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Lehrveranstaltungen, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum, Darmstadt, Erfurt, Hamburg, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München, Nürnberg
Hinweise
Monatliche Studiengebühren werden in der Regel durch den Praxispartner finanziert.
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum, Darmstadt, Erfurt, Hamburg, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München, Nürnberg
Hinweise
Monatliche Studiengebühren werden in der Regel durch den Praxispartner finanziert.

Letzte Bewertungen

4.0
Jasmin , 22.03.2018 - BWL - Financial Services
4.5
Rebecca , 31.05.2017 - BWL - Financial Services
4.8
Kathrin , 03.05.2017 - BWL - Financial Services

Allgemeines zum Studiengang

Ein Banking and Finance Studium vermittelt angehenden Finanzprofis Fachwissen und Schlüsselkompetenzen, um in der Banken- und Finanzbranche arbeiten zu können. Neben Fingerspitzengefühl im Umgang mit Kunden ist vor allem Unternehmergeist gefragt. Der Bachelor oder Master Abschluss an einer staatlichen oder privaten Fachhochschule qualifiziert für anspruchsvolle Berater-, Vertriebs- und Managementfunktionen gleichermaßen. Die Hochschulen bieten Banking and Finance als duales Studium, Fernstudium oder Präsenzstudium an.

Banking and Finance studieren

Alternative Studiengänge

Finance
Master of Science
WHU - Otto Beisheim School of Management
Banking and Finance
Bachelor of Arts
Hochschule Niederrhein
Business Management - Finance
Master of Arts
DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
Master in Business - Real Estate Investment & Finance
Master of Arts
EBS Universität für Wirtschaft und Recht
Banking and Finance
Master of Science
Steinbeis-Hochschule Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Fachrichtung, nicht Schwerpunkt

BWL - Financial Services

4.0

Das Studium an sich ist ein reines BWL Studium, allerdings ist die Vertiefung eben nur eine Fachrichtung und kommt in den Augen meines Betriebes erheblich zu kurz. Bei anderen Fachrichtungen gibt es dieses Problem scheinbar nicht.
Die Studis werden eigentlich bei allen Problemen unterstützt und es ist sehr empfehlenswert hier zu studieren. Wir bekommen auch kostenlos extra Spanisch Unterricht.
Die Klassen sind klein mit ca 30 Personen und die Vorlesungen sind stets mit aktiver Einb...Erfahrungsbericht weiterlesen

Inhaltlich sehr gut

BWL - Financial Services

4.5

Das duale Studium hat einen sehr guten theoretischen Inhalt. Durch das Grundstudium BWL ist man für alle Unternehmen gewappnet. Die Spezialisierung beginnt direkt ab dem ersten Semester, wodurch man bereits in der Probezeit merkt, ob es die richtige Entscheidung war. Financial Services (=Banken und Versicherungen) ist durch überragende Dozenten gekennzeichnet. Allgemein wird an der iba viel Wert auf die Meinung (und vor allem im Anschluss an ein Kurs stattfindende Beurteilung des Dozenten durch die Studenten) gelegt. Wird ein Dozent nicht im Gesamtbild gut bis sehr gut bewertet, wird für das nächste Modul ein anderer organisiert.

Einen Einblick in das System der iba zu nehmen lohnt sich alle mal! Wer Interesse am dualen Studium hat kann jeden Donnerstag zur Beratung hingehen (auch spontan).

Beste Wahl!

BWL - Financial Services

4.8

Ich bin rundum zufrieden mit der iba - nette Räume, sehr gute Betreuung und top Praxispartner - mir macht das Studium Spaß!!!
Der fachspezifische Teil wir an verschiedenen Standorten in Deutschland geblockt - hier treffen sich einmal pro Semester alle Studis mit der entsprechenden Vertiefung! Das bietet Chancen zum Netzwerken und Austausch wie man ihn sich besser nicht wünschen kann. Ich bin begeistert von dem Konzept und wollte das hier auch mal kund tun...

Die Vorkenntnisse sind entscheidend

BWL - Financial Services

4.5

Wie der Titel schon sagt, es ist wichtig entweder aus einer anderen Fachrichtung zu kommen oder noch kein Studium zu haben. Dann kann man dort sehr viel lernen, das Studienmodell ist klasse und man hebt sich von anderen BwLern ab weil man bereits über drei Jahre Berufserfahrung verfügt!
Es gibt Seminare die interessanter gestaltet werden könnten, aber Alles in Allem bin ich sehr zufrieden.

Mangelnde Organisation

BWL - Financial Services

Bericht archiviert

Die IBA in Köln könnte insgesamt besser organisiert und strukturiert sein. Ich denke aber auch, dass die Organisation in der letzten Zeit immer besser geworden ist und das sich dies auch weiterhin verbessern wird. Immerhin wird der Studienort immer größer!

Familiäres Chaos

BWL - Financial Services

Bericht archiviert

Nach fast zwei Jahren kann ich eins sagen: das Chaos muss man abkönnen. Bei der IBA kann es schonmal drunter und drüber gehen, wobei man nicht so lange wütend ist. Ich fühle mich gut in unserer Uni und bin froh, dass man jeden kennt und mit Namen angesprochen wird :)

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.8
  • Dozenten
    4.8
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    4.8
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.5

Von den 6 Bewertungen fließen 4 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter