Bericht archiviert

Internat eben

Zentralbankwesen/ Central Banking (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    1.0
  • Organisation
    1.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Wenn man sich bei der Bundesbank bewirbt wird einem erst einmal eine rosarote Scheinwelt versprochen von späteren Möglichkeiten. Die Realität ist auch nicht schlecht jedoch wird man erst einmal 7 Jahre auf mehr oder weniger 2000€ rum dümpeln nach dem Studium und eine Beförderung in den höheren Dienst ist so gut wie unmöglich. Das man einen Master macht ist absolut nicht gewünscht und man müsste sich raus kaufen (30.000€) um diesen als Vollzeit Studium zu machen.
Das Leben in Hachenburg ist wie mein Vorredner gesagt hat Geschmackssache- für mich ist das Landleben ok jedoch ist die Verkehrsanbindung ohne Auto Mist.
Die Studien Inhalte sind wirklich sehr interessant nur haben die einzelnen Module eines Fachs teilweise nichts miteinander zu tun - werden aber doch in der gleichen Klausur abgefragt.
Leider gibt es auch Professoren die sehr auf das Auswendiglernen fokussiert sind - nur denke ich, dass es überall so sein wird in den ersten Semestern.
Ich finde das Studium sehr anspruchsvoll Vorallem aufgrund der Fächervielfalt welche meiner Meinung nach "zu viel auf einmal ist". Allerdings ist wirklich alles sehr interessant und das meiste Wissen auch für den persönlichen Werdegang förderlich.
Die Organisation ist ok - bei uns nicht unbedingt Studentenfreudlich. Wir haben Vorlesungen in der Klausurphase in denen Anwesenheitspflicht herrscht und diese von 7.30 bis teilweise 16.55 (und danach sollen wir noch pauken!).
Mich persönlich stören die Doppelzimmer und das andauernde Aufeinandersitzen am meisten sowie das es kaum räume gibt wo man sich zum lernen zurück ziehen kann.

Ich würde es nicht nocheinmal machen und lieber in einer günstigen Stadt studieren da man dann am Ende wahrscheinlich sogar weniger zahlt (als wenn man sich hier raus kaufen muss).

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.5
Timo , 30.10.2019 - Zentralbankwesen/ Central Banking
5.0
Felix , 15.10.2019 - Zentralbankwesen/ Central Banking
4.2
Tim , 04.10.2019 - Zentralbankwesen/ Central Banking
4.7
Markus , 02.10.2019 - Zentralbankwesen/ Central Banking
4.7
BSc , 01.10.2019 - Zentralbankwesen/ Central Banking
4.0
J. , 16.09.2019 - Zentralbankwesen/ Central Banking
3.5
B. , 21.07.2019 - Zentralbankwesen/ Central Banking
4.0
S. , 19.07.2019 - Zentralbankwesen/ Central Banking
4.3
R. , 15.07.2019 - Zentralbankwesen/ Central Banking
4.5
Maximilian , 11.07.2019 - Zentralbankwesen/ Central Banking

Über Hanna

  • Alter: keine Angabe
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Duales Studium
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 02.03.2016