COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Unselbstständig

Zentralbankwesen / Central Banking (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    1.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    1.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    1.0
  • Digitales Studieren
    1.0
  • Gesamtbewertung
    1.9
Die Studieninhalte sind recht simpel. Auch die Vertiefungsvorlesungen sind imo auf einem geringen Niveau. Ich wusste, dass Hachenburg nicht der Nabel der Welt ist und habe mich darauf eingelassen, aber wer in einer Großstadt aufgewachsen ist, sollte das nicht unterschätzen.
Das größte Problem ist für mich die Unselbstständigkeit, die man an der HDB ertragen muss. Es gibt kaum Wahlmöglichkeiten bei Vorlesungen, Anwesenheitspflicht, feste Essenszeiten, keine Möglichkeit, Klausuren auf den Zweittermin zu schieben usw. Am Wochenende kann man noch nicht einmal den Nebenausgang des Schlosses nehmen. Die Bank möchte sich ihre Leute vermutlich fachgerecht ausbilden und im gehobenen Dienst ist man eher Sachbearbeiter als Führungskraft, aber ein wenig mehr Denken kann man mir zutrauen als es hier gemacht wird.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.1
Marleen , 17.07.2020 - Zentralbankwesen / Central Banking
4.6
Sofia , 08.07.2020 - Zentralbankwesen / Central Banking
4.4
Bernhard , 25.05.2020 - Zentralbankwesen / Central Banking
4.2
Sandro , 05.02.2020 - Zentralbankwesen / Central Banking
4.5
Timo , 30.10.2019 - Zentralbankwesen / Central Banking
5.0
Felix , 15.10.2019 - Zentralbankwesen / Central Banking
4.2
Tim , 04.10.2019 - Zentralbankwesen / Central Banking
4.7
Markus , 02.10.2019 - Zentralbankwesen / Central Banking
4.7
BSc , 01.10.2019 - Zentralbankwesen / Central Banking
4.0
J. , 16.09.2019 - Zentralbankwesen / Central Banking

Über Nadine

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Hachenburg
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 25.04.2020