Geprüfte Bewertung

Erziehung zur Unselbständigkeit

Zentralbankwesen/ Central Banking (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Gesamtbewertung
    2.2
Das Duale Studium der Bundesbank findet zum überwiegenden Teil auf dem Internat in Hachenburg statt. Praxisanteil beläuft sich nur auf 1/3 der drei Jahre. Das Beamten Internat ist für mich eher befremdlich, als ein Ort, an dem ich gerne studiere - starre Strukturen, Kontrolle und das Gefühl von Einschränkung.
Für jemanden, der gerne konkrete Vorgaben bekommt und Eigenständigkeit als unwichtig empfindet ist das die ideale Option. Die Zimmer werden regelmäßig auf verbotene Gegenstände kontrolliert, Kochen ist in jeder Hinsicht untersagt, Besuch aus privatem Umfeld grundsätzlich nicht erwünscht, wenn Essen oder Getränke nachgenommen werden wird dies streng beobachtet, berufliche Weiterentwicklung mit Masterprogrammen ist nicht vorgesehen usw.
Man wird mit seinem Jahrgang in einem Internat in Hachenburg untergebracht. Man ist verpflichtet mit diesen Leuten zu wohnen, zu studieren, zu essen und seine gesamte Freizeit zu verbringen. Verschiedene Leute außerhalb der Hochschule oder anderer Studiengänge kennenzulernen findet nicht statt durch die Unterbringung fernab von einer Stadt. Der gesamte Alltag ist von der Bundesbank geprägt und es gibt einem das Gefühl keine Ausweichmöglichkeiten zu haben.
Die persönliche Weiterentwicklung, die viele während ihrem Studium durchlaufen wird hier limitiert. Ich bin der Meinung, dass dieses Studienmodell nicht mehr zeitgemäß ist für die Anforderungen, die die Gesellschaft an unsere Generation stellt, sowie auch die Wünsche die die heutige Generation an Ihre Lebensgestaltung hat.
  • kompetente Dozenten, angenehme Unterrichtsathmosphäre
  • private Umstände, persönliche Weiterentwicklung

Anonym hat 26 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich bin der Meinung, dass zu wenige Sportkurse angeboten werden.
    50% meiner Kommilitonen finden das Hochschulsport-Angebot sehr vielfältig.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich habe nie ein Problem damit, einen Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
    Auch 92% meiner Kommilitonen haben keine Probleme, einen freien Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Die Sauberkeit der Toiletten bewerte ich als ok.
    86% meiner Kommilitonen freuen sich über sehr saubere Toiletten.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Ich kann die Klausurnoten nicht online einsehen.
    Auch 92% meiner Kommilitonen können die Klausurnoten nicht online einsehen.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich sage, die Hochschule liegt leider am Ende der Welt.
    Auch 100% meiner Kommilitonen sagen, die Hochschule liegt am Ende der Welt.
  • Wie schön ist der Campus?
    Den Campus finde ich ganz ok.
    69% meiner Kommilitonen finden die Campus-Gestaltung sehr schön.
  • Gibt es eine Klimaanlage in den Hörsälen?
    Leider gibt es keine Klimaanlagen in den Hörsälen.
    Auch 70% meiner Kommilitonen sagen, dass es leider keine Klimaanlagen in den Hörsälen gibt.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier meine Leute gefunden, mit denen ich gut zurecht komme.
    Auch 82% meiner Kommilitonen haben hier ihre Leute gefunden, mit denen sie gut zurecht kommen.
  • Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
    Ich beurteile den Flirtfaktor an meiner Hochschule als sehr hoch.
    Auch 67% meiner Kommilitonen beurteilten den Flirtfaktor als sehr hoch.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als größtenteils nicht barrierefrei.
    63% meiner Kommilitonen sehen die Hochschule als teilweise barrierefrei.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
    Auch 88% meiner Kommilitonen fahren eigentlich nie mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Auch wenn ich Student bin, gehe ich nicht jede Woche feiern.
    55% meiner Kommilitonen gehen ca. ein- bis zweimal pro Woche feiern.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium bietet eine ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis.
    72% meiner Kommilitonen bewerten das Studium als sehr praxisnah.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Der Anspruch an die Studenten ist für mich genau richtig.
    50% meiner Kommilitonen sind der Ansicht, das Studium ist überfordernd.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich finde, die Notenvergabe erfolgt nicht immer gerecht.
    Auch 73% meiner Kommilitonen empfinden die Notenvergabe nicht immer gerecht.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Meine Berufsaussichten schätze ich grundsätzlich optimistisch ein.
    77% meiner Kommilitonen rechnen mit traumhaften Berufsaussichten.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
    Auch 87% meiner Kommilitonen sagen, dass nur in Ausnahmefällen Vorlesungen abgesagt werden.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In meinem Studiengang gibt es eine Anwesenheitspflicht.
    Auch 100% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es eine Anwesenheitspflicht gibt.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    Für mich ist die Betreuung während des Studiums ok.
    67% meiner Kommilitonen fühlen sich während des Studiums sehr gut betreut.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Für mich ist das Kursangebot zu klein.
    67% meiner Kommilitonen finden das Kursangebot ok.
  • Ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen?
    Für mich ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen.
    73% meiner Kommilitonen zahlen keine Studiengebühren.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Wenn ich eine Zeitmaschine hätte, würde ich diesen Studiengang nicht nochmal wählen.
    64% meiner Kommilitonen würden diesen Studiengang nochmal wählen.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    In unserer Hochschule gibt es nicht immer genug Orte an denen man ungestört lernen kann
    62% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es genug Orte in der Hochschule gibt um in Ruhe zu lernen.
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Meinen Lebensunterhalt finanziere ich hauptsächlich durch einen Job.
    Auch 100% meiner Kommilitonen haben neben dem Studium einen Job, durch den sie sich ihren Lebensunterhalt finanzieren.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Viele meiner Kommilitonen pendeln am Wochenende in die Heimat.
    Auch 100% meiner Kommilitonen sagen, dass Viele am Wochenende in die Heimat pendeln.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ein Auslandssemester habe ich noch nicht absolviert, aber fest eingeplant.
    56% meiner Kommilitonen haben kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.8
Hannah , 09.05.2019 - Zentralbankwesen/ Central Banking
3.5
L. , 07.05.2019 - Zentralbankwesen/ Central Banking
4.5
Timo , 22.02.2019 - Zentralbankwesen/ Central Banking
2.2
Luca , 16.02.2019 - Zentralbankwesen/ Central Banking
3.7
Hendrik , 01.12.2018 - Zentralbankwesen/ Central Banking
3.7
Mona , 05.06.2018 - Zentralbankwesen/ Central Banking
4.8
Nadine , 09.04.2018 - Zentralbankwesen/ Central Banking
4.2
Maximilian , 25.03.2018 - Zentralbankwesen/ Central Banking
4.5
Florian , 22.03.2018 - Zentralbankwesen/ Central Banking
2.2
Louis , 07.03.2018 - Zentralbankwesen/ Central Banking

Über Anonym

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Hachenburg
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 13.03.2018