Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Durchdachter Studiengang mit tollem Campus

Augenoptik / Optometrie

4.7

Das Bachelorstudium in Augenoptik und Optometrie gewinnt vor allem über die tolle Atmosphäre im Fachbereich. Mit einem eigenen Gebäude auf dem neuen Campus ist das soziale Leben mit den Professoren und höheren Semestern sehr engmaschig und intensiv. Der Standard der Ausbildung ist hoch. Das Studium ist anspruchsvoll aber machbar. Ich habe die Ausbildung zum Augenoptiker vorne weg gemacht. Diese hat mir geholfen ist aber keine Pflicht.
Es ist ein...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ausstattung top, familiäre Umgebung

Augenoptik / Optometrie

3.9

Durch die kleinen Semestergrößen und den damit verbundenen guten Kontakt zu Professoren und Mitarbeitern lernt es sich gut, man hat immer einen Ansprechpartner, man kennt sich. Natürlich kann man nicht mit jedem, ein Großteil der Profs und Mitarbeiter ist allerdings absolut zugänglich, im Job wird es später vermutlich eher Diskrepanzen geben, als im Gebäude G4. Die Ausstattung der Fachräume ist top, auch die Vernetzung der Professoren und der Hochschule ist...Erfahrungsbericht weiterlesen

Dozenten sind das A und O der Augenoptik

Augenoptik / Optometrie

4.0

Der Studiengang selbst bietet viele interessante Themengebiete. Da ist wirklich von allem was dabei. Wie gut die einzelnen Themengebiete behandelt werden und wie begeistert man daran herangeht hängt stark vom Dozenten ab. Der Studiengang hat viele sehr gute Proffessoren und Dozenten aber wie überall sind nicht alle hochgradig motivierend, strukturiert und verstehen es ihr Wissen auch perfekt weiterzugeben.

Von Allem etwas

Augenoptik / Optometrie

3.8

Man bekam aus sehr vielen Bereichen etwas beigebracht wie z.B. Werkstatt, Verkauf, KL-Anpassung, Screening,...
Manches davon hätte ich gerne intensiver gehabt, anderes etwas weniger. Ich sehe das aber als gute Gelegenheit um herauszufinden, wo die eigenen Interessen/ Stärken liegen. So hat man es leichter herauszufinden, was man nach dem
Abschluss weiter verfolgen möchte und was eher nicht.
Viele Professoren sind gewöhnungsbedürftig aber solche Menschen begegnen einem viele...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 7
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 17 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 27 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020