Studiengangdetails

Das Studium "Optometrie/ Ophtalmotechnologie/ Vision Science" an der staatlichen "Ernst-Abbe-Hochschule Jena" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Jena. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 366 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Lehrveranstaltungen und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Jena

Letzte Bewertungen

4.5
Anonym , 25.10.2019 - Optometrie/ Ophtalmotechnologie/ Vision Science
3.5
M. , 24.10.2019 - Optometrie/ Ophtalmotechnologie/ Vision Science
3.7
Max , 23.10.2019 - Optometrie/ Ophtalmotechnologie/ Vision Science

Allgemeines zum Studiengang

Im Augenoptik Studium erwirbst Du das fachliche Wissen, um eine Fehlsichtigkeit zu erkennen und zu korrigieren. Damit Du die geeignete Sehhilfe anpassen kannst, benötigst Du sowohl biomedizinische als auch technische Kenntnisse. Der Bachelorstudiengang vereint die Optiktechnologien mit naturwissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen.

Augenoptik studieren

Alternative Studiengänge

Augenoptik / Optometrie
Bachelor of Science
Beuth Hochschule für Technik
Augenoptik / Optometrie
Master of Science
Beuth Hochschule für Technik
Augenoptik und Optometrie
Bachelor of Science
FH Aachen
Augenoptik/Optometrie
Bachelor of Science
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Infoprofil
Augenoptik / Optische Gerätetechnik
Bachelor of Engineering
TH Brandenburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Studieren in Jena!

Optometrie/ Ophtalmotechnologie/ Vision Science

4.5

Definitiv war es die richtige Entscheidung in Jena Optometrie zu studieren. Am meisten schätze ich das familiäre Studienumfeld- sodass ein Ausstausch mit anderen Studenten semester- und fachübergreifend schnell stattfindet und die fachlich sehr hochwertige Ausbildung. Der gute Ruf der Jenaer Optometrie -Studenten eilt ihnen vorraus, sodass der Einstieg in das spätere Berufsleben leicht fällt. Die Ausbildung in Jena ist sehr umfassend, auch in technischer Richtung. Ich habe mich für Jena entschie...Erfahrungsbericht weiterlesen

Optometrie gut, Technologie unpassend

Optometrie/ Ophtalmotechnologie/ Vision Science

3.5

Inhalte der Optometrie-Vorlesungen bauen gut auf den Grundlagen das BA-Studiums auf und vertiefen das Wissen.
Die technischen Fächer passen inhaltlich leider nicht zum Rest des Studiums. Wer sich für Laser etc. interessiert ist mit dem Master LOT besser bedient.

Universeller Master

Optometrie/ Ophtalmotechnologie/ Vision Science

3.7

Der Master ist in alle Bereiche gut auszurichten. Egal ob Medizin, Technik oder Betriebswirtschaft es gibt zu allen Bereichen vertiefende Fächer.
Eine Grundausbildung wird in allen 3 Bereichen angeboten, sodass man sich auch während des Masters noch immer in neue Themen einarbeiten kann.
Lediglich die Organisation der Hochschule ist zu verbessern, dass liegt aber nicht an dem Fachbereich.

Empfehlung

Optometrie/ Ophtalmotechnologie/ Vision Science

4.3

Alles super. Erster Durchgang des neuen studiengangs, daher etwas chaotisch. Die dozenten sind trotzdem sehr kompetent und somit weiter zu empfehlen. Es wird viel wert aufs wissenschaftlich korrekte arbeiten erlegt. Die Abschlussarbeiten sind demzufolge sehr hochwertig.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    2.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter