COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Augenoptik / Optometrie" an der staatlichen "Beuth Hochschule für Technik" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.4 Sterne, 374 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
75% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
75%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin
Hinweise
Augenoptiker/-in-Ausbildung ab WS 2019/20 nicht mehr erforderlich.

Letzte Bewertungen

4.5
Tanja , 12.05.2020 - Augenoptik / Optometrie
3.8
Katharina , 15.11.2019 - Augenoptik / Optometrie
3.8
Tanja , 05.10.2019 - Augenoptik / Optometrie

Allgemeines zum Studiengang

Im Augenoptik Studium erwirbst Du das fachliche Wissen, um eine Fehlsichtigkeit zu erkennen und zu korrigieren. Damit Du die geeignete Sehhilfe anpassen kannst, benötigst Du sowohl biomedizinische als auch technische Kenntnisse. Der Bachelorstudiengang vereint die Optiktechnologien mit naturwissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen.

Augenoptik studieren

Alternative Studiengänge

Augenoptik & Psychophysik
Master of Science
Hochschule Aalen
Augenoptik / Optische Gerätetechnik
Bachelor of Engineering
TH Brandenburg
Infoprofil
Augenoptik/Optometrie
Bachelor of Science
HM - Hochschule München
Augenoptik / Optometrie
Bachelor of Science
Hochschule Aalen
Vision Science and Business (Optometry)
Master of Science
Hochschule Aalen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr familiär

Augenoptik / Optometrie

4.5

Wir sind ein kleiner Studiengang, indem gut auf die Studierenden eingegangen wird. Die Professoren sind alle sehr nett und gestalten die Volesung oft interaktiv, so lernt man noch besser. Die Praktika bieten eine gute Gelegenheit um das gelernte Wissen anzuwenden.

Stay tuned

Augenoptik / Optometrie

3.8

Bei diesem Studium musst du immer am Ball bleiben. Alles baut aufeinander auf. Da man seit diesem Wintersemester keine Ausbildung als Augenoptiker mehr braucht, ist es glaube ich umso schwerer zu folgen, da die Profs in einigen Modulen gewisses Grundwissen voraussetzen. Hut ab an alle, die das ganze ohne Vorkenntnisse durchziehen.

Viel Praxis! Relevante Themen!

Augenoptik / Optometrie

3.8

Es herrscht ein sehr familiärer Umgang. Das erleichtert den Alltag, das Lernen und die Organisation drum herum.
Man kann Erfahrung mit externen Probanden sammeln und auch nebenbei gut arbeiten und neu erlerntest in der Arbeitswelt anwenden. Die Profs erklären sehr gut und gehen immer gern auf Fragen ein

In Ordnung

Augenoptik / Optometrie

2.8

Teilweise ist es sehr unorganisiert und stressig, aber wenn man will lernt man eine Menge. Die Dozenten wechselten ab und zu und dementsprechend war es schwierig sich auf neues einzustellen. Die Übungslabore sind veraltet und man darf kein high tech erwarten.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    2.3
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 13 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2020