Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Mit Leib und Seele

Architektur

Bericht archiviert

Man muss sich diesem Studium zu 100% widmen. Wochenenden, oder Feiertage wird es nicht mehr geben, wenn man einigermaßen gut sein möchte. Man Nuss akzeptieren, dass man das unterste Glied der Kette ist und in Prüfungsphasen ist eine 80 Stunden Woche nichts ungewöhnliches. Wer jedoch die Architektur liebt, der wird das alles in Kauf nehmen und Kreativität von einer ganz neuen Seite kennenlernen. Noch nie war ich mit so vielen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Super Hochschule

Architektur

Bericht archiviert

Der große Vorteil bei den Architekturstudenten ist der Zugang zur Hochschule außerhalb der Öffnungszeiten. Man findet außerdem sehr schnell Anschluss zu anderen Studenten, weil man sehr viel im Team zusammenarbeitet.
Dabei wird man immer von Professoren unterstützt und man merkt, dass es ihnen nicht gleichgültig ist, falls man etwas nicht verstehen sollte.

Technik und Kreativität zu gleichen Teilen

Architektur

Bericht archiviert

Das Studium ist sehr interessant, Kreativität und technische Hintergründe werden gleichermaßen gefördert. Die Semester sind von Anfang bis Ende sehr arbeitsintensiv, doch vor allem vor Abgaben ist an Freizeit nicht zu denken. Die Fakultät ist hervorragend ausgestattet, bietet schöne Arbeitsplätze, Modellbaulabore, Werkzeug, Computerräume und kleine Küchen für die Studierenden. Leider ist die Organisation zwischen den Modulen aufgrund mangelnder Kommunikation der Dozenten recht schwach, so überschneiden sich oft Lehrangebote oder -veranstaltungen.

Stress und Leidenschaft

Architektur

Bericht archiviert

Ich studiere Architektur im 5. Semester.
Die Zeit bis hierhin verging schnell und kurzweilig.
Jedoch fordert jede Prüfungsphase durchwachte Nächte und Viel Eigenleistung.

Der Unterricht ist Praxisnah und bei guter Mitarbeit bekommt der Student auch alles notwendige mit um das Studium zu bestehen.

  • 1
  • 1
  • 10
  • 2
  • 1
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    2.3
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 52 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 87% empfehlen den Studiengang weiter
  • 13% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020