Geprüfte Bewertung

Keine Anerkennung bei Architektenkammer

Architektur (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.1
Bitte bitte tut mir einen Gefallen und studiert nicht an der IU. Die Dozenten sind zwar sehr nett, aber die Uni ist soooo unorganisiert und belügen dich nur. Hauptsache du bleibst bei denen und zahlst deine fette Summe Geld. Habe hier nur angefangen, weil mir bestätigt wurde der Abschluss (Master an der IU später) sei bei der Architektenkammer anerkannt. Haha wie lustig. Informiert euch gerne selbst bei der Kammer. Hunderte Studenten verzweifeln gerade, weil ihnen damals dasselbe erzählt wurde. Viele haben schon an eine staatliche gewechselt. Bitte fange hier nicht an zu. studieren, egal was dir erzählt wird. Tut mir echt Leid IU, ich habs wirklich versucht, aber ihr habt mich auch bei ganz vielen anderen Dingen enttäuscht...Das hier ist aber der relevanteste und wichtigste für alle, die sich überlegen hier zu studieren
  • Freundliche Dozenten
  • Keine Anerkennung bei der Architektenkammer, schlechte Organisation

Kommentar der Hochschule

Hallo Luca,
vielen Dank für deine Bewertung sowie dein ehrliches und offenes Feedback. Letztlich ist es wirklich schade, dass Deine individuelle Erfahrung in diesen Punkten eine andere war und dies in der Summe zu Unmut geführt hat.

Zunächst freut es uns, dass Du auch positive Aspekte wie - freundliche Dozenten - Deines dualen Studiums erwähnt hast, auf die anderen Punkte würde ich sehr gerne eingehen.

Wir arbeiten gemeinsam mit der Architektenkammer an einer Lösung, um Studierenden als auch Praxispartnern mehr Sicherheit und Gewissheit in Bezug auf die Kammer-Anerkennung unseres Studiengangs Architektur geben zu können. Das haben wir an beide Seiten kommuniziert. Gerne beleuchte ich es nochmal konkreter.

Grundsätzlich sind die Architektenkammern frei in ihrer Entscheidung, wie sie Anerkennungen handhaben. Wir versichern, dass wir alles dafür tun, die Rahmenbedingungen im Sinne der Architektenkammer so passend zu erfüllen, dass eine Anerkennung erwirkt werden kann. Eine Anerkennung der Kammer ist erst möglich, sobald erste Absolventen aus dem Studiengang hervorgegangen sind. Eingehende Anträge werden seitens der Kammer erst dann einschlägig geprüft und beantwortet, wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind und mind. 240 ECTS erreicht wurden. Das ist ein normaler Prozess, den jede Hochschule einmal durchlaufen muss, bei einem neu angebotenen Studiengang.
Aktuell kann mit 180 ECTS im jetzigen Bachelor-Studiengang erreichen, sowie durch ein ergänzendes Studium weitere 60-120 ECTS. Vorher gestellte Anträge werden seitens der Kammer grundsätzlich immer abgelehnt, da entsprechende Gesamt-ECTS noch nicht erreicht wurden, wie oben bereits erwähnt.
Aktuell erklärt die Kammer, dass unser angebotener Bachelor-Studiengang ein Vollzeit-Präsenzstudium darstellt, indem es nicht möglich ist, die für die Anerkennung geforderten 240-300 ECTS zu erreichen. Daher wird unser Angebot seitens der Kammer aktuell noch beanstandet.
Zurzeit evaluieren wir daher die Möglichkeit über die Einführung eines IU-Masterstudiengangs mit 120 ECTS. Die Umsetzung erfolgt durch die IU in Zusammenarbeit mit der Kammer und vor dem Hintergrund, dass unsere Studierenden eine Anerkennung unter oben genannten Voraussetzungen „aus einer Hand“ erhalten können, insbesondere aber dessen Akkreditierung nimmt mehr Zeit in Anspruch. Selbstverständlich haben wir dafür zusätzliche Ressourcen bereitgestellt, um so schnell wie möglich allen Studierenden, wie auch Praxispartnern eine aussagekräftige Antwort liefern zu können.
Wir sind selbstverständlich jederzeit bemüht, alle Herausforderungen mit der Architektenkammer zu klären und zufriedenstellende Lösungen für alle Beteiligten zu finden.
Es handelt sich aber bei unserem Bachelor-Studiengang Architektur um einen hochschulfähigen, akkreditierten Bachelorstudiengang einer staatlich anerkannten Hochschule, welcher nach erfolgreichem Abschluss dazu befähigt, einen Masterstudiengang (zur Erlangung der für die Kammerzulassung notwendigen Gesamt-ETCS-Punkte) u.a. an der IU zu absolvieren.

Ich wünsche dir für deinen weitern Weg alles Liebe und Gute.

Beste Grüße
Maria
IU internationale Hochschule
12.05.2022

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.0
Anke , 20.06.2022 - Architektur (B.A.)
1.3
Benita , 20.06.2022 - Architektur (B.A.)
1.7
Vivi , 20.06.2022 - Architektur (B.A.)
3.1
Anonia , 12.06.2022 - Architektur (B.A.)
2.6
Lena , 11.06.2022 - Architektur (B.A.)
3.7
Julia , 10.06.2022 - Architektur (B.A.)
3.1
Pia , 08.06.2022 - Architektur (B.A.)
2.4
Anonym , 05.06.2022 - Architektur (B.A.)
4.0
Lennart , 04.06.2022 - Architektur (B.A.)
3.7
Yvonne , 02.06.2022 - Architektur (B.A.)

Über Luca

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Vertiefungsrichtung: Building Information Modeling (BIM)
  • Standort: Standort Frankfurt am Main
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 11.05.2022