Studiengangdetails

Das Studium "Architektur" an der staatlichen "HTWG - Hochschule Konstanz" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Konstanz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 32 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 311 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Konstanz
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Konstanz

Letzte Bewertungen

3.3
Isabel , 27.11.2019 - Architektur
3.0
Bianca , 22.05.2019 - Architektur
4.7
Malin , 11.11.2018 - Architektur

Allgemeines zum Studiengang

Architektur studieren bildet Dich dazu aus, Bauwerke zu planen, zu entwerfen und zu gestalten. Das Besondere am Studiengang Architektur ist die Kombination aus künstlerischer Kreativität und handfestem Ingenieurwissen. Die Architektur gilt als klassische Kunstform und übt einen großen Einfluss auf die menschliche Wahrnehmung aus. Die Bauwerke einer Region repräsentieren häufig deren Kultur, Wirtschaftslage oder auch das Klima. Hast Du Architektur studiert, kannst Du mit Deinen Ideen ganze Stadtbilder konzipieren und die Wirkung Deiner Gebäude auf die Umgebung bestimmen.

Architektur studieren

Alternative Studiengänge

Architektur
Diplom
TU Kaiserslautern
Architektur
Bachelor of Arts
Hochschule Trier
Architektur
Bachelor of Arts
Hochschule Coburg
Infoprofil
Architektur
Bachelor of Arts
SRH Hochschule Heidelberg
Infoprofil
Architektur
Bachelor of Science
Uni Kassel

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Kreativität

Architektur

3.3

Schöner Studiengang, der zwar sehr Zeitintensiv ist, jedoch bereichernd für mein Leben. Sehr kreativ und spannend !
Auch durch Vorträge Abend und vielen interessanten Wahlmodulen lässt sich das Studium individuell gestalten. Ich empfehle den Studiengang weiter!

Architektur ist mein Ding

Architektur

4.7

Mir macht es sehr viel Freude Architektur in Konstanz zu studieren. Mich interessiert alles, was ich lernen darf und es ist abwechslungsreich. Das Studium ist zeit intensiv und wird sicher nicht langweilig, die Projekte sind vielseitig und machen Spaß. Wer wirklich ein Interesse für Architektur hat ist meiner Meinung nach in diesem Studiengang gut aufgehoben, wenn man es allerdings nur mal ausprobieren will, wird man festestellen, dass es kein Studiengang ist, in den man nur mal reinschnuppert,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Try everything

Architektur

3.5

Toller Studiengang zum sich ausprobieren und kreativ zu sein. Die Professoren sind sehr kompetent.
Leider überhaupt keine gute Ausstattung und man muss sehr viel selbst investieren.

Die Organisation des Studiengangs könnte auch angemessener sein ... Manchmal sehr informativ . Aber dennoch: gute Fakultät!

Selbststudium

Architektur

3.3

Die Lehrveranstaltungen vermitteln nur einen geringen Teil des Wissens, das man zur Umsetzung der Projekte benötigt. Es ist ein hohes Maß an Disziplin und Fleiss gefordert.
Aber wenn man am Ball bleibt, dann wird man auch belohnt.
Die Dozenten sind bei Problemen ebenfalls für einen da und versuchen meistens zu helfen wo es geht.

Insgesamt empfehlenswert

Architektur

4.0

Das Studium ist anstrengend, aber sehr intensiv, bwechslungsreich und wenn man es gerne macht, sind die Überstunden die man leistet keine Hürde.
Architektur sollte man mit Leidenschaft studieren, sonst geht man schnell unter.
An der HTWG ist das Besondere, dass es direkt am Seerhein liegt. Das ist eine einmalige Lage. Die Hochschule hat ein sehr abwechslungsreiches Programm neben dem eigentlichen Studium. Die Lehrveranstaltungen sind sehr hilfreich. Es ist anfangs normal, dass man nicht alles versteht was die Professoren von einem wollen. Vieles versteht man später. Im OIL (OpenInovationLap) kann man sich fortbilden, bezüglich 3D-Druck, Laser usw.. Dies ist hochmodern aufgestellt. Dafür ist die Holzwerkstatt sehr klein.

Passt schon

Architektur

Bericht archiviert

Dozenten sind gute sowie schlechte dabei, inhalte sind abwechslungsreich, Projekt sind extrem Zeitaufwendig und es herscht keine Absprache unter den Profs ... das manche Abgaben sich so überschneiden das Abgaben ohne Nachtschichten überhaupt nicht Möglich sind, Aussstattung der HTWG ist naja ... es wird an allen Ecken gespart .. zb. wird kein Photoshop mehr unterrichtet sondern der Freeware Zwilling GIMP

Zeichnen, Schneiden, Kleben, Bewertungen

Architektur

Bericht archiviert

Daa Studium raubt einem jede Freizeit, zum Teil verbringen wir 16std. am Tag in der FH. In der Organisation ist einiges aufzuholen. Dennoch macht es Spaß und es besteht ein sehr hoher Praxisbezug der einem auch Chancen eröffnet. Die Semester sind sehr klein, so ergibt sich ein sehr verschultes System, was viele Vorteile, wie den direkten Kontakt in der Arbeit mit Dozenten fördert. Die Idee mit Semesterräumen und so festen Arbeitsplätzen für jeden Studenten ist super mangelt jedoch noch an der Um...Erfahrungsbericht weiterlesen

Selbstständiges Arbeiten in tollem Umfeld

Architektur

Bericht archiviert

Im Architekturstudium wird nicht auswendig gelernt , sondern gelernt, wie man an eine Aufgabe wie zum Beispiel die Neuplanung eines Gebäudes herangeht. Komplett für die eigene Arbeit verantwortlich sind die Dozenten Ansprechpartner im neuen Input zu geben, der output liegt jedoch komplett an einem selbst.

Nett hier!

Architektur

Bericht archiviert

Mit anfänglich nur 40 Leuten, jetzt zum Ende noch knapp 20 Leuten im Semester, ist die Fakultät recht überschaubar, das Betreuungsverhältnis optimal und das allgemeine Klima sehr gut. Die Arbeitsplatzsituation ist je nach Semster unterschiedlich, aber allgemein OK. Manche Lehrveranstaltungen erscheinen recht überflüssig und es gibt so gut wie keine Wahlmöglichkeiten aus Interessengebieten zu wählen. Dennoch hatte ich gerade im Praxissemester das Gefühl sehr gut vorbereitet zu sein. Absonsten ist es einfach toll in dieser Stadt zu studieren, klein, aber fein. Und hey, man kann in der Mittagspause in den See springen.

Vollkommen zufrieden

Architektur

Bericht archiviert

Die Dozenten sind alle wirklich freundlich, zuvorkommend und immer ansprechbar. Sie versuchen allen gleich gerecht zu werden und nehmen sich viel Zeit für die Studenten. Der Studienverlauf ist gut durchdacht bzw. konzipiert. Aufgrund der wenigen Studenten in meinem Studiengang ist ein naher Bezug zum Dozent vorhanden --> sehr Vorteilhaft.

  • 5 Sterne
    0
  • 15
  • 16
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 32 Bewertungen fließen 15 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter