COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Chaotisch aber gut

Architektur

3.5

Auch wenn der Studiengang oftmals etwas chaotisch wirkt, macht es denn noch Spaß und lernt in den unterschiedlichsten Bereichen dazu.
Nicht nur fachbezogen, sondern auch neues im Bezug auf sich selbst und über Kommilitonen.
Ein Studiengang indem man sich sowohl als eigenes Individuum beweisen kann und auch als Teamplayer.

Eigenständiges Arbeiten

Architektur

3.7

Mit Beginn meines Studiums habe ich bemerkt wie leicht eigentlich meine Schulzeit war. Architektur ist ein Beruf, was viel Fleiß und Ehrgeiz benötigt. Wer keine Ausdauer hat, wird am Anfang des Studiums sehr viele Probleme haben. Mit der Zeit gewöhnt man sich an den ganzen Stress. Man hat viele schlaflose Nächte und überhaupt keine Freizeit. Aber erst dann beginnt der Spaß. Mit den ganzen Erfolgen, wird man Stolz auf sich. Man bemerkt wie Eigenständig und Stark man eigentlich ist.

Straffer Zeitplan

Architektur

3.3

Die Regelstudienzeit ist ohne immensen Druck und Stress kaum umsetzbar, wenn man nebenher noch arbeiten möchte. Für Studenten, die aufgrund ihres Alters oder ihrer privaten Studienkredite (nicht jeder erhält Bafög), das Studium schnellstmöglich durchziehen möchten, ist es eine wahre Tortur.
Der teils viel zu hohe Arbeitsaufwand wird regelmäßig angesprochen bei den zuständigen Personen, aber geändert wurde während meiner Studienzeit bisher nichts.
Privatleben? Nein. Wenn ich andere Studiengänge mir da ansehe, werde ich neidisch.
Für alle anderen, die die o.g. Probleme nicht haben: Gönnt euch ruhig ein oder zwei Semester mehr. Es ist empfehlenswert. Dann macht studieren auch Spaß. :)

Ein Studium für alle, die gerne kreativ sind

Architektur

3.8

Das Studium der Architektur ist sehr vielseitig und abwechslungsreich. Wer gerne kreativ ist und Spaß am Entwerfen und Modellbauen hat und sich handwerklich auch gerne austobt für den ist es genau das richtige. Zudem bekommt man einen völlig neuen Blick auf Gebäude und Städte. Die Vielseitigkeit von Materialien und Darstellungen sowie das layouten und platzieren von Zeichnungen fordert ein gewisses Maß an Vorstellungsvermögen und Ästhetik. Fachwissen und Informationen werden zwar vermittelt und...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 12
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.4
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.6
  • Organisation
    2.4
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.0

Von den 19 Bewertungen fließen 8 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 63% empfehlen den Studiengang weiter
  • 37% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020