Bericht archiviert

Häuser und Gestaltung wurden zur Lebensaufgabe

Architektur (M.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Ich kam eher zufällig nach Koblenz, nach dem ich versäumt hatte, ein Praktikum zu machen. Die Stadt ist aber ganz schön und das Studium hat so Spaß gemacht, dass ziemlich schnell klar war: Architektur ist meine Sache und im Studium möchte ich möglichst viel lernen und gute Resultate erzielen. Fleiß, kreative Offenheit und technisches Interesse ziehen sich durch die 10 Regelsemester (6 Bachelor, Master ist bei Architektur unbedingt zu empfehlen, ohne geht wenig). Praktika und Aushilfstätigkeiten in Büros sind gut möglich, entsprechende Leistungsfähigkeit vorausgesetzt. Nach 10 Semestern und eines vor dem Masterabschluss kann ich nur sagen: Immer wieder. Die Hochschule ist familiär, zwar nicht ganz so renommiert aber gerade auch durch neue Professoren im Aufwind. Ausstattung ist ordentlich, leider zu weniger Studio-Plätze, Ausbau ist hier aber in Planung.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.0
Natascha , 18.09.2018 - Architektur
2.2
Olga , 09.08.2018 - Architektur
2.0
Olga , 01.05.2018 - Architektur
3.5
Anna , 21.02.2018 - Architektur
3.7
Buket , 21.12.2017 - Architektur
3.3
Sarah , 10.12.2017 - Architektur
3.8
Kerstin , 05.11.2017 - Architektur
3.0
Lea , 02.08.2016 - Architektur
3.8
Christina , 21.04.2016 - Architektur
3.2
Kerstin , 22.01.2016 - Architektur

Über Philipp

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 10
  • Studienbeginn: 2011
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Koblenz
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,7
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 06.05.2016