Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Architektur" an der staatlichen "HFT - Hochschule für Technik Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 21 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 329 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Digitales Studieren und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertungen

3.7
Laura , 09.03.2021 - Architektur
5.0
Halit , 24.02.2021 - Architektur
3.7
Florian , 13.12.2020 - Architektur

Allgemeines zum Studiengang

Architektur studieren bildet Dich dazu aus, Bauwerke zu planen, zu entwerfen und zu gestalten. Das Besondere am Studiengang Architektur ist die Kombination aus künstlerischer Kreativität und handfestem Ingenieurwissen. Die Architektur gilt als klassische Kunstform und übt einen großen Einfluss auf die menschliche Wahrnehmung aus. Die Bauwerke einer Region repräsentieren häufig deren Kultur, Wirtschaftslage oder auch das Klima. Hast Du Architektur studiert, kannst Du mit Deinen Ideen ganze Stadtbilder konzipieren und die Wirkung Deiner Gebäude auf die Umgebung bestimmen.

Architektur studieren

Alternative Studiengänge

Inclusive Design
Master of Science
Frankfurt UAS
Infoprofil
Architektur
Master of Science
Uni Weimar
Architektur
Bachelor of Arts
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Infoprofil
Architektur
Master of Arts
TH Nürnberg
Architektur
Master of Arts
Technische Hochschule Lübeck
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Viele Abgaben

Architektur

3.7

Es gibt sehr viele Abgaben zu Leisten. Demnach ist die Klausurenphase aber auch wesentlich „entspannter“ als bei manch anderen Studiengängen. So können Abschlussnoten teilweise schon während dem Semester gesammelt werden. Es gibt eine gestaltete Klausurenphase und darauf folgen richtige Semesterferien in denen man entspannen kann und kein zusätzliches Lernen hat.

Zeitintensiv, aber schön!

Architektur

5.0

Es ist sehr zeitintensiv, aber die Dinge, mit denen man sich beschäftigt, lassen einen das nicht als negativ empfinden.
Ein Großteil der Leistungen, die man erbringen muss, sind praktischer Natur. Die somit entstehende Abwechslung zwischen Theorie und Praxis hat mir persönlich sehr gefallen.

Vielseitiges und anspruchsvolles Studium

Architektur

3.7

Es werden viele Themen behandelt und bei den Wahlfächern wird ein breites Speltrum angeboten. Allerdings ist lässt die Organisation besonders wärend Corona etwas zu wünschen übrig. Alles in allem ist es ein empfehlenswertes Studium das einen gut aufs Berufsleben vorbereitet

Es lohnt sich!

Architektur

3.6

Anspruchsvoll, aber sehr lohnenswert! Man sollte total hinter dieser Leidenschaft stehen, wenn man Architektur studieren will. Je mehr man es selber will, desto leichter kommt einem das Studium vor, da es auch mit viel Stress und Druck verbunden ist. Am Ende lohnt es sich aber, für den meiner Meinung nach, schönsten und aufregendsten Job überhaupt!

  • 1
  • 5
  • 12
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 21 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 58 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020