1. home Home
  2. chevron_right Architektur
  3. chevron_right Alle Fragen
  4. chevron_right Frage
nelly fragt am 22.07.2022

ist ein architekturstudium anspruchsvoll? ich möchte gerne viel zeichnen, zeichnet man viel im architekturstudium?

User Avatar Seowon , Student der TU Wien:
Ich habe mein Bachelorstudium woanders studiert. Deswegen kann ich leider nicht pauschalisieren. Aber grundsätzlich ja, viele Modelle musst du auch bauen, viel zeichnen, auch viel schreiben.
War die Antwort hilfreich?
Upvote Button
0
vor 23 Tagen
Ja das Studium ist schon ansprochsvoll. Man muss creativ sein und Kritik annehmen können. Dann muss man auch noch Statik, Baugesetze und Prinzupien lernen. Das Architekturstudium bietet viele verschiedene Facetten. Ein Arhitekt muss ein bisschen von allem wissen in dem Baugewerbe und Sociologie.
Es wird viel gezeichnet und Modelle gebaut, aber inzwischen wird das meiste Digital gemacht. Es...
War die Antwort hilfreich?
Upvote Button
0
vor 24 Tagen
Es ist sehr Zeitaufwendig. In den ersten zwei Semestern war alles per Hand, und man hat künstlerische Fächer. Ab den dritten Semester arbeitet man aber hauptsächlich am Computer, man skizziert aber noch und das Skizzenheft spielt bei den meisten noch eine wichtige Rolle. Man zeichnet also noch, aber es sind ne meist eher schnelle Skizzen.
War die Antwort hilfreich?
Upvote Button
0
vor 24 Tagen
User Avatar Arn , Student der TU Wien:
Es ist sehr zeitintensiv, aber ich finde wenn es dir Spaß macht und du gerne die Zeit investierst ist es nicht zu anspruchsvoll.
In den ersten 2 Semestern muss man noch relativ viel händisch zeichnen, danach eigentlich nur wenn du es von dir aus machst.
War die Antwort hilfreich?
Upvote Button
0
vor 24 Tagen
Deine Frage wurde noch nicht beantwortet?
Stelle deine Frage und erhalte Antworten von aktuell Studierenden!
Jetzt Frage an Studierende stellen