Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Der Semesterbetrieb an der Alanus Hochschule läuft virtuell, aber auch – unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen – vor Ort. Wir ermöglichen unseren Studierenden ein uneingeschränktes Studium während der Coronakrise mit Videokonferenzen, Web-Vorlesungen, Online-Betreuungen und Lernportalen. Aufgrund unseres Hygienekonzepts können Studierende auch vor Ort in den Ateliers arbeiten. Die Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung

Das Studium "Architektur" an der privaten "Alanus Hochschule" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Alfter. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 19 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.4 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.3 Sterne, 234 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertungen

5.0
Anonym , 04.08.2022 - Architektur (B.A.)
4.9
Tim , 02.04.2022 - Architektur (B.A.)
4.7
Sabi , 01.04.2022 - Architektur (B.A.)
4.2
Michel , 30.03.2022 - Architektur (B.A.)
4.7
S. , 19.03.2022 - Architektur (B.A.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
21.060 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Kernfächer:

In den Kernfächern wird grundlegendes Fachwissen vermittelt. Studieninhalte sind:

  • Entwerfen, Entwurfslehre
  • Gebäudelehre und Gebäudetypologie
  • Einführung Mensch und Architektur
  • Einführung Innenraum und Stadtraum
  • Grundlagen des Bauens, der Baukonstruktion und der Baustoffe
  • Tragwerkslehre und konstruktives Entwerfen, Ingenieurplanung
  • technischer Ausbau und ressourcenoptimiertes Planen und Bauen
  • Büropraktikum (mind. 6 Wochen studienbegleitend)

Begleitfächer:

Berufsspezifische Techniken sowie kulturwissenschaftliche und künstlerische Themen sind Studieninhalte der Begleitfächer:

Architektur und Kunst (Wahlpflichtveranstaltungen): Freihandzeichnen und Wahrnehmungsschulung, Bothmergymnastik® & Spacial Dynamics®, Formenlehre, Eurythmie, Farbenlehre und Farbgestaltung, Schauspiel, Installation und Landart, Musik und Kompositionslehre

Architektur-Darstellung: Darstellende Geometrie, Grafikdesign und Modellbau, computergestütztes Zeichnen, Vermessung und Bauaufnahme, Grafikdesign und Visualisierung, Moderation und Präsentation

Baukultur: Bau- und Stadtbaugeschichte, Architekturtheorie, Bau und Recht, Bau und Ökonomie

Studium Generale (Wahlpflichtveranstaltungen): Erkenntniswissenschaft und Ethik, Kunst- und Kulturgeschichte, Anthropologie, Philosophie, Ästhetik und Kunstphilosophie, Mensch und Gesellschaft

Voraussetzungen

Um das Bachelorstudium an der Alanus Hochschule aufnehmen zu können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Allgemeine oder Fachgebundene Hochschulreife
  • Ohne Zeugnis der Allgemeinen oder Fachgebundenen Hochschulreife ist das Studium bei Vorliegen der Fachhochschulreife und erfolgreichem Absolvieren einer Eignungsprüfung möglich oder wenn berufliche Qualifikationen oder ein anderes bereits abgeschlossenes Hochschulstudium nachgewiesen werden
  • Bestehen der Aufnahmeprüfung zum Nachweis der fachlichen Eignung
  • Sechswöchiges Vorpraktikum im Baugewerbe (kann auf Antrag nachgereicht werden)
  • Ausländische Studienbewerber weisen ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift durch ein anerkanntes Sprachzeugnis (z.B. TestDaF 3, DSH 1) nach.
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Alfter
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Einblicke ins Atelierhaus der Alanus Hochschule
Quelle: Nola Bunke/Alanus Hochschule 2020

Videogalerie

Studienberater
Sabine Hendrikx
Studienberaterin
Alanus Hochschule
+49 (0)2222 93211941

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Architektur studieren bildet Dich dazu aus, Bauwerke zu planen, zu entwerfen und zu gestalten. Das Besondere am Studiengang Architektur ist die Kombination aus künstlerischer Kreativität und handfestem Ingenieurwissen. Die Architektur gilt als klassische Kunstform und übt einen großen Einfluss auf die menschliche Wahrnehmung aus. Die Bauwerke einer Region repräsentieren häufig deren Kultur, Wirtschaftslage oder auch das Klima. Hast Du Architektur studiert, kannst Du mit Deinen Ideen ganze Stadtbilder konzipieren und die Wirkung Deiner Gebäude auf die Umgebung bestimmen.

Architektur studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Alles super

Architektur (B.A.)

5.0

Ich finde, man darf einfach mal sagen, dass hier alles super ist. Ich bin voll zufrieden, dass ich hierher gekommen bin und werde auf jeden Fall auch meinen Master hier machen. Gute Betreuung, super Professoren, geiles Atelierhaus, nette Mitstudis.
Alles super!

Menschlichkeit

Architektur (B.A.)

4.9

Das Wichtigste hier ist die Menschlichkeit. Man arbeitet sehr eng zusammen - mit den Kommilitonen und mit den Professoren. Man lernt sich auch als Mensch kennen - das ist besser als an anderen Hochschulen. Man muss nicht alle mögen, aber man kann mit allen gut arbeiten!! Wenn man Probleme hat, findet man immer ein offenes Ohr im Fachbereich.

Empfehlung

Architektur (B.A.)

4.7

Am Anfang dachte ich, die hohen Studiengebühren sind ein Nachteil. Sind sie auch. Ist viel Geld. Ist aber auch ein Vorteil - du hast kleine Gruppen, nen eigenen Atelierplatz, siehst jeden Prof persönlich und jeder der hier studiert hat sich gut überlegt, ob er das wirklcih will. Voll gute Gruppe. Ich kanns nur jedem empfehlen. (und jeder auch).
Das WLAN könnte ein bisschen besser sein.

Architektur ist die Fusion aus Kunst und Wissenschaft

Architektur (B.A.)

4.2

Die Alanus ist sehr Waldorf-Pädagogisch aufgebaut. Manchmal ist es mir auch schon etwas zu viel Esoterik. Aber es gibt weniger Druck und ein tolles Gemeinschaftsgefühl. Vorallem kann man mit allen reden wenn man ein Problem hat und es wird einem geholfen.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 13
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.8
  • Lehrveranstaltungen
    4.6
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.4

In dieses Ranking fließen 19 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 28 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle:

Header-Bild 1: Charlotte Fischer

Header-Bild 2: Nola Bunke

Profil zuletzt aktualisiert: 07.2022