COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Archäologie von Münze, Geld und von Wirtschaft in der Antike" an der staatlichen "Uni Frankfurt" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Frankfurt am Main. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Nebenfach

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Frankfurt am Main
Hinweise
Die Regelstudienzeit richtet sich nach der Regelstudienzeit des gewählten Hauptfachs.

Allgemeines zum Studiengang

Im Archäologie Studium untersuchst Du Ausgrabungsfunde und analysierst die materiellen Hinterlassenschaften der alten Welt. Dich interessiert brennend, wie das Leben der Menschen in vormodernen Gesellschaften aussah? Du fragst Dich, wie sich die Kultur prähistorischer und antiker Zivilisationen entwickelt hat? Dann liegst Du mit Archäologie genau richtig.

Archäologie studieren

Alternative Studiengänge

Klassische Archäologie
Bachelor of Arts
Uni Mainz
Klassische Archäologie
Master of Arts
Uni Kiel
Klassische Archäologie
Master of Arts
Uni Rostock
no logo
Archäologien
Bachelor of Arts
Uni Bonn
Klassische Archäologie
Master of Arts
Uni Würzburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020