Kurzbeschreibung

Das Studium "Anglistik/Amerikanistik" an der kirchlichen "KU Eichstätt-Ingolstadt" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Eichstätt. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Englische Sprachwissenschaft:

  • Entwicklungen der englischen Sprache von den Anfängen in der angelsächsischen Zeit bis zur Gegenwart
  • Linguistische Analyse der britischen, amerikanischen und postkolonialen Varietäten des heutigen Englisch
  • Erforschung des Englischen als lingua franca (Weltverkehrssprache)

Englische Literaturwissenschaft:

  • Literatur und Kultur der Britischen Inseln von der frühen Neuzeit bis zur Gegenwart
  • Neue Englische Literaturen

Amerikanistik:

  • Interdisziplinäres Fachgebiet
  • Nordamerikanische Literaturen und Kulturen von der frühen Kolonialzeit bis in die Gegenwart
  • Race und Diaspora Studies
  • Multiethnische, postkoloniale, regionale/transatlantische und vergleichende Perspektiven
  • Internationalisierung der Amerikanistik
  • Visuelle und akustische Kulturen (Fotografie, Film, Fernsehen, Radio, Musik)
  • Darstellende Künste
  • Architektur

- Studium.Pro

- Bis zu drei weitere Fächer im Umfang von jeweils mindestens 30 ECTS-Punkten

- Studium Individuale: freier Wahlbereich

- Praktikum

- Wissenschaftliches Kolloquium zur Bachelorarbeit

- Bachelorarbeit

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Eignungsfeststellung Englisch
Weiterempfehlung
0%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Eichstätt
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Videogalerie

Studienberater
Marie-Anne Eder
Studienberatung
KU Eichstätt-Ingolstadt
+49 (0)8421 9321283

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Du schaust US-Serien am liebsten in der Originalsprache und bewunderst die britische Lebensart? Dann könnte ein Anglistik Studium ideal für Dich sein. Anglistik ist ein Studiengang, in dem Du Dich intensiv mit der englischen Sprache, Literatur und Kultur befasst. Die anglistischen Studiengänge fokussieren teilweise entweder die Vereinigen Staaten von Amerika oder Großbritannien und heißen entsprechend Amerikanistik oder British Studies. Viele Anglistik Studiengänge vereinen British Studies und Amerikanistik auch in dem Studiengang Anglistik und Amerikanistik. An vielen Universitäten nennen sich die anglistischen Studiengänge auch English Studies.

Anglistik studieren

Bewertungen filtern

Eingerostet

Anglistik/Amerikanistik

Bericht archiviert

Eichstätt ist eine wunderschöne alte Stadt...und leider ist auch die KU etwas veraltet. Neuerungen im Bereich Medien wären super. Das modernste Tool an der KU ist nämlich leider ein Whiteboard aus der Anfangszeit :)
Was absolut positiv auffällt ist das familiäre Flair auf dem Campus. Dozenten kennen ihre Studenten und auch die Atmosphäre unter den Studierenden ist herzlich.

Klein aber oho!

Anglistik/Amerikanistik

Bericht archiviert

''Eichstätt? Kenn ich nicht!'' - Solltest du aber, denn dir entgeht etwas!
Mein Studienort bietet die perfekte Mischung zwischen anspruchsvoller Bildung und entspanntem Ausgleich in familiärer Umgebung. Die Kurse sind stehts klein gehalten, so dass auch ein persönlicher Draht zu Dozenten statt finden kann. Auf selbstständiges Arbeiten und individuelle Mitarbeit wird nicht nur in den Bereichen der Sprache wert gelegt. Aber schau doch am besten selbst mal vorbei und lass dich bezaubern!

Individuelle Betreuung statt nur Matrikelnummer

Anglistik/Amerikanistik

Bericht archiviert

Ich studiere mittlerweile seit 3 Jahren in Eichstätt Englisch und Italienisch. Nach meinem (durch fähige und engagierte Mitarbeiter der Uni sehr unkomplizierten) Wechsel vom gymnasialen Lehramt auf den flexiblen Bachelor habe ich hier genau den Studiengang gefunden, den ich machen wollte. Trotz einem nicht allzu überladenen Kursangebot hat man eine schöne Auswahl an Modulen, die man sich frei zusammenstellen kann und durch die geringe Dichte an Studenten wird uns eine Kursteilnehmerzahl von m...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kleine Uni - großer Vorteil

Anglistik/Amerikanistik

Bericht archiviert

Auch wenn man meinen könnte, dass das Studentenleben an einer kleinen Uni nicht so frei und interessant wäre wie an einer großen, so birgt es doch enorme Vorteile! Die geringe Kursgröße, die "verschulte" Form der Seminare und der persönliche Kontakt zu den Dozenten machen es gerade für nicht allzu übermotivierte und selbstständige Studenten einfacher, Klausuren zu bestehen und gute Noten einzuheimsen. Auch die ständige Kontrolle der Vor- und Nachbereitung in Form von Hausaufgaben oder Tests s...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0

Standorte