Studiengangdetails

Das Studium "Anglistik/Amerikanistik" an der staatlichen "Ruhr Uni Bochum" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bochum. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 36 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1893 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Bibliothek bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Englisch
Standorte
Bochum
Hinweise
2-Fächer-Bachelor

Letzte Bewertungen

4.0
Lisa , 27.03.2022 - Anglistik/Amerikanistik (B.A.) Lehramt
2.6
Johanna , 27.03.2022 - Anglistik/Amerikanistik (B.A.) Lehramt
4.4
Muhammed , 24.03.2022 - Anglistik/Amerikanistik (B.A.) Lehramt

Alternative Studiengänge

Theater Lehramt
Bachelor of Arts
Universität der Künste Berlin
Infoprofil
Spanisch Lehramt
Master of Education
Uni Klagenfurt
Geographie Lehramt
Master of Education
Ruhr Uni Bochum
Musik Lehramt
Master of Education
Universität der Künste Berlin
Infoprofil
Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaften Lehramt
Bachelor of Education
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Uni Paderborn
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Meine Studiumserfahrungen

Anglistik/Amerikanistik (B.A.) Lehramt

4.0

Mit meinem Studium (Anglistik/Amerikanistik) habe ich rundum gute Erfahrungen gemacht. Ich bin auf der Seite der Anglistik-Veranstaltungen geblieben, da es mich mehr interessiert hat. Es gab viele verschiedene Themenbereiche aus denen ich Veranstaltungen wählen konnte und die Dozentinnen und Dozenten haben haben ihre Veranstaltungen meist sehr individuell gestaltet.

Gute Inhalte, alles andere schwach

Anglistik/Amerikanistik (B.A.) Lehramt

2.6

Die Uni hängt einfach viel zu sehr hinter der Zeit. Schulen sind mittlerweile digital ausgestattet, und die Uni ist noch in der Steinzeit hängen geblieben. Die Lerninhalte sind gut, die Klausuren zum Teil fair. Alles andere eher mangelhaft. Ich wünsche mir moderne Vorlesungen.

Eigenverantwortung und neue Sichtweise

Anglistik/Amerikanistik (B.A.) Lehramt

4.4

Das Studium hat sich definitiv positiv auf meine Englischkenntnisse ausgewirkt und es hat mir die Möglichkeit gegeben, kulturelle, sprachliche sowie literarische Phänomene wissenschaftlich und unvoreingenommen zu betrachten und neue Wege für Theorien und Ansätze zu bahnen. Die Seminare haben meistens eine gesellschaftliche Ausrichtung, weswegen man auch als jemand, der/die nicht zu den ausgebildeten Fachleuten ist, mitreden kann. Und gerade diese gesellschaftliche Ausrichtung macht eine solche unvoreingenommene Sichtweise erst so richtig...Erfahrungsbericht weiterlesen

Organisation fehlt

Anglistik/Amerikanistik (B.A.) Lehramt

3.6

Leider weiß ich fast am Ende des Studiums immer noch nicht ganz welche Kurse mir noch fehlen und was ich nicht absolvieren muss, um dieses Studium abzuschließen. Die Grundmodule sind echt sehr hart, aber hinterher bei den Aufbaumodulen kann man nach Interessen wählen.

  • 5 Sterne
    0
  • 16
  • 15
  • 5
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 36 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 55 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022