COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Bericht archiviert

Im Zentrum der Sparmaßnahmen

Altertumswissenschaften (M.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Gesamtbewertung
    2.8
Wie wahrscheinlich schon jeder weiß. Muss die UdS sparen. Dies betrifft vor allem die Geisteswissenschaftlichen Fächer, ergo auch die Altertumswissenschaften. Durch diese Maßnahmen werden auch die Bibliotheken nicht mehr so lange aufbleiben können wie zuvor. Trotz alledem macht das Studium sehr viel Spaß auch wenn wir um viele Sachen nun kämpfen müssen, was es aber auf jeden Fall wert ist. Wer sonst beschäftigt sich hier mit Kulturen von vor 5000 Jahren v. Chr. um nur ein Beispiel zu nennen. Ein wichtiger Studiengang der nicht untergehen darf :) Die Studenten sind alle aufgeschlossen und die Fachschaft beantwortet alle Fragen die sich vor oder auch während des Studiums stellen. Auch die Dozenten sind sehr freundlich und freuen sich über jedes neue Gesicht.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.5
Laura , 29.09.2019 - Altertumswissenschaften
3.7
Samantha , 07.09.2018 - Altertumswissenschaften

Über Laura

  • Alter: keine Angabe
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studienbeginn: 2011
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 15.06.2015